„Reacher“ Staffel 2: Alan Ritchson bestätigt Storyline und welches Buch adaptiert wird

Alan Ritchson übernahm die Rolle von Jack Reacher aus der gefeierten Tom Cruise-Franchise in der Amazon Prime Video-Serie Reacher. Der Schauspieler überzeugte auf Anhieb in der Rolle, Amazon Prime Video bestätigte Tage nach der Premiere der ersten Staffel eine zweite Staffelverlängerung. Basierend auf der Buchreihe von Lee Child bestätigt Ritchson, für welches Buch adaptiert wird Reacher Staffel 2.

[Warning: This article contains mild spoilers for Reacher and the book series.]

Jack Reacher löst ein Rätsel in Margraves und macht sich am Ende von „Reacher“ auf den Weg zu einem neuen Ort

Die Sechs-Fuß-Zwei Blauer Bergstaat Schauspieler wurde gemacht, um die Rolle von Jack Reacher für die Serie zu spielen. Viele Fans hatten das Gefühl, dass er die Manierismen und die allgemeine Statur verkörperte, die in Childs Büchern beschrieben wurden. In Reacherder hochdekorierte ehemalige Major der Militärpolizei der US-Armee, Jack Reacher, ist ein Nomade und Herumtreiber.

Er kommt aus unbekannten Gründen in Markgrave, Georgia, an. Doch der muskulöse und mysteriöse Neuankömmling macht die Menschen in der Kleinstadt schnell nervös. Nachdem er zu Unrecht des Mordes beschuldigt wird, gewinnt er etwas Vertrauen von Oscar Finlay (Malcolm Goodwin) und Roscoe Conklin (Willa Fitzgerald). Fans erfahren, dass Reacher aus einem bestimmten Grund in der kleinen Stadt ist.

Er sucht seinen Bruder und Hinweise führen ihn zu Margrave. Aber Reacher gerät in Schwierigkeiten, als er seinen Bruder tot auffindet, und die Stadt hat eine tief verwurzelte Verschwörung und ein Geheimnis. Bis zum Finale von Reacherfindet er Gerechtigkeit für seinen Bruder, entledigt sich Markgrafs schmutziger Wäsche und macht sich erneut auf den Weg in einen neuen Staat. Reacher Staffel 2 wird seine Geschichte aus den Büchern fortsetzen.

Alan Ritchson bestätigt, dass „Reacher“ Staffel 2 das Buch „Bad Luck and Trouble“ adaptieren wird

Laut The Wrap ging Ritchson zu Instagram, um den Fans ein Update zu geben Reacher Staffel 2. Der Schauspieler hat ein Foto von Childs‘ elftem Buch gepostet Pech und Ärger. Er fügte auch einen kleinen Teaser aus dem Buch bei: „O’Donnell steckte seine Hand in seine Tasche und kam mit seinen Schlagringen heraus. Keramische Knöchel, technisch gesehen.“

Pech und Ärger wurde ursprünglich im Jahr 2007 veröffentlicht. Die Handlung des Buches handelt davon, dass Reacher Rache sucht, da seine alten Mitglieder der Militäreinheit tot auftauchen. Laut weiteren Buchdetails durchstreift Reacher erneut das Land, bis er eine mysteriöse Bankeinlage erhält. Mit seinem Wissen und seinen Ermittlungsfähigkeiten erkennt er, dass es sich um einen Code seines alten Teams handelt, der um Hilfe bittet.

Ritchson enthüllte auch Reacher Staffel 2 würde im Herbst mit den Dreharbeiten beginnen. Die Nachricht, welches Buch in der neuen Staffel adaptiert wird, hat bewiesen, dass Amazon Prime nicht versucht, der Reihenfolge der Buchreihen zu folgen. Das bedeutet, dass Fans nicht genau erraten können, worum es in jeder Staffel gehen wird.

Ein Charakter aus der ersten Staffel wird für die zweite Staffel von „Reacher“ zurückkehren

“ src=“ frameborder=“0″ allow=“Accelerometer; Autoplay; Clipboard-Write; Encrypted-Media; Gyroscope; Picture-in-Picture“ allowfullscreen>

Das Finale der ersten Staffel ließ Finlay und Conklin zurück, da Reacher nicht danach strebt, an den Orten, die er besucht, dauerhafte Bindungen zu knüpfen. Aber die Fans können sich auf einen besonderen Gast aus der Saison freuen, der zurückkehrt Reacher Staffel 2. The Wrap bestätigt durch Quellen, dass die Schauspielerin Maria Sten ihre Rolle als Frances Neagley wiederholen wird.

Die Figur hatte ihren ersten Auftritt in Reacher Folge 5, „Keine Entschuldigungen.“ Reacher reiste nach Memphis, um Hilfe in dem Fall zu erhalten, und suchte seinen alten Kameraden Neagley auf, der zum Privatdetektiv wurde. Sie reist dann nach Margrave, um Reacher zu helfen.

Laut der Handlung des Buches ist Neagley derjenige, der Reacher die Bankeinlage mit ihrem alten Armeecode zur Hilfe schickt. Gemeinsam reisen sie durch die Vereinigten Staaten, suchen ihre alten Kameraden, bevor es zu spät ist, und sammeln Hinweise.

Verwandt :  „The Marvelous Mrs. Maisel“: Die Carnegie-Szene von Midge und Lenny ähnelt dieser Rory-und-Jess-Szene in „Gilmore Girls“