7 Apps, mit denen Sie jemandem helfen und heute Gutes tun können

Mit unseren Smartphones können wir fast alles tun, aber allzu oft konzentrieren sich diese Handlungen auf uns selbst. Wäre es nicht schön, eine App zu starten und die Welt positiv zu beeinflussen?

Glücklicherweise gibt es Apps, mit denen Sie genau das tun können. Hier finden Sie sieben Apps für iOS und Android, mit denen Sie bedürftigen Menschen helfen können, von einer Minute Zeit bis zur Übergabe von Junk Food.

1. Sei meine Augen

Die Idee hinter Be My Eyes ist so einfach, aber sie kann einen großen Unterschied im täglichen Leben von Blinden oder Sehbehinderten bewirken. Durch die Verwendung von Videoanrufen verbindet Be My Eyes diejenigen, die Hilfe benötigen, mit denen, die Zeit haben.

Als Freiwilliger müssen Sie sich zuerst registrieren, der Abteilung mitteilen, welche Sprachen Sie sprechen, und dann Benachrichtigungen und Mikrofonzugriff zulassen. Wenn jemand Hilfe benötigt – eine Schachtel mit Lebensmitteln identifizieren, ein Schild lesen oder einen fehlenden Gegenstand im Haus finden – wird auf Ihrem Gerät eine Benachrichtigung angezeigt.

Diese Anrufe dauern einige Minuten, aber für diejenigen, die sich auf den Service verlassen, sind sie von unschätzbarem Wert. Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie hier und da ein paar Minuten Zeit haben, laden Sie By My Eyes jetzt für iOS oder Android herunter.

Herunterladen: Sei meine Augen für iOS | Android (Kostenlos)

2. ÖL

OLIO ist eine Anwendung zum Teilen von Lebensmitteln und Non-Food-Produkten. Registrieren und verschicken Sie Ihre Waren. Dann (normalerweise innerhalb einer Stunde) wird jemand die Gegenstände anfordern und zum Sammeln erscheinen. Es besteht keine Verpflichtung, Leute in Ihrem Haus zu treffen, wenn Sie nicht möchten. Sie können eine öffentliche Besprechung abhalten oder den Artikel selbst löschen.

Die App verwendet Ihren Standort, um Sie mit anderen in der unmittelbaren Umgebung abzugleichen. Sie können die Suche erweitern, wenn Sie möchten, aber die Idee ist, sie lokal zu halten. OLIO möchte, dass Sie neue Verbindungen innerhalb der Community wiederverwenden, recyceln und knüpfen. Es ist auch möglich, Artikel über OLIO anzufordern.

Sie finden eine (manchmal bizarre) Reihe von Gegenständen, die für die Sammlung verfügbar sind. Dies umfasst alles von ungeöffneten Ramen-Paketen bis hin zu Gartenmöbeln, Rasenmähermotoren und Kompost. Laden Sie es herunter, richten Sie Benachrichtigungen ein und warten Sie, bis Angebote eintreffen!

Herunterladen: OLIO für iOS | Android (Kostenlos)

3. Wakie

Wakie ist ein bisschen komisch. Dies ist eine Chat-App für die direkte Sprachkommunikation, in der jeder ein Thema erstellen und sich mit einer realen Person verbinden kann. Die Idee ist, um Rat zu fragen, das Sprechen einer Sprache zu üben oder sich einfach über das Telefon mit jemandem in Verbindung zu setzen.

Infolgedessen werden Sie viele Anfragen zum Üben des Sprechens von Englisch sehen, gelangweilte Leute, die chatten möchten, und die üblichen statischen Daten, die Sie mit Internet-Chatrooms verknüpfen. Nicht für alle veröffentlichten Themen ist eine Sprachantwort erforderlich, und Sie können auch Textkommentare hinterlassen.

verbunden :  Opera beendet seine Datenprotokollierungs-App Opera Max

Es ist eine einzigartige Erfahrung und es gibt viele Möglichkeiten, anderen zu helfen. Sie werden wahrscheinlich eine bessere Wakie-Erfahrung haben, wenn Sie einem der vielen Clubs beitreten oder nach Themen filtern, um genau das zu finden, wonach Sie suchen.

Herunterladen: Wakie für iOS | Android (Kostenlos)

4. Goldene Möglichkeiten für Freiwillige

Freiwilligenarbeit ist eine großartige Möglichkeit, Ihrer Gemeinde etwas zurückzugeben. Golden Volunteer Opportunities macht die Teilnahme einfacher als je zuvor. Die Idee hinter dem Single App Service ist es, die Hindernisse zu beseitigen, die Menschen oft daran hindern, ihre Zeit aufzugeben, indem sie so viel wie möglich automatisieren.

Melden Sie sich an und gewähren Sie der App Zugriff auf Ihren Standort. Sehen Sie sich dann die Möglichkeiten für Freiwillige in Ihrer Nähe an. Sie können nach Standort (Entfernung), Verfügbarkeit (abhängig von Ihrem Zeitplan) und den Arten der Freiwilligenarbeit filtern, die Sie durchführen möchten. Indoor / Outdoor, aktiv / sanft, Geist / Körper und unabhängig / sozial sind verfügbar.

Ihr Erfolg mit Golden hängt weitgehend von Ihrem Standort ab. Die dicht besiedelten städtischen Zentren der Vereinigten Staaten sind gut vertreten, obwohl ich im Ausland nichts finden konnte (ich habe es in Melbourne, London und Tokio versucht).

Herunterladen: Golden für iOS | Android (Kostenlos)

5. Freiwilligenarbeit für Elev8society

Wenn Sie mit der oben genannten Freiwilligen-App nicht erfolgreich sind, probieren Sie diese von Elev8society aus. Die Idee ist weitgehend dieselbe, außer dass Sie mit dieser App von überall auf der Welt aus freiwillig arbeiten können.

Die App repräsentiert vier Hauptstädte: Los Angeles, Dallas, Miami und New York. Diese Städte bieten echte Möglichkeiten, rauszukommen und zu helfen, oder Sie können sich stattdessen für die Option „überall“ entscheiden. Dies sind weitgehend entfernte Aktivitäten und kleine freundliche Handlungen.

Aus diesem Grund finden Sie Aufgaben wie das Schreiben von Lebensläufen, um Obdachlosen bei der Jobsuche zu helfen, Crowdsourcing von Kinderbüchern und das Posten inspirierender Notizen an zufälligen Orten.

6-7. Blutspende und Blut in der Nähe

Blutspenden ist eine der einfachsten Möglichkeiten, jemandem eine Chance im Leben zu geben. Und Ihr Smartphone kann den Vorgang noch einfacher machen. Blutspender des Amerikanischen Roten Kreuzes (iOS | Android) ist eine der besten Apps für US-Bürger, die Blut spenden möchten.

Die App hilft Ihnen dabei, Blutspendezentren zu finden, Termine zu planen und sogar Ihr Blut während der Lagerung zu verfolgen. Je nachdem, wo Sie sich befinden, haben Sie möglicherweise unterschiedliche Chancen mit unterschiedlichen Apps. Überprüfen Sie also, ob Ihr Bundesstaat über eine eigene Blutspende-App verfügt.

verbunden :  Überprüfen Sie jetzt alle Android-Apps, die Sie gekauft, aber vergessen haben, zu installieren

Eine weitere App, die es wert ist, ausprobiert zu werden, ist Blood Nearby (iOS | Android), die sich hauptsächlich auf Indien konzentriert und die Möglichkeit bietet, Blutanfragen anzufordern oder abzuschließen. Die App hilft auf der ganzen Welt, Spender zu finden und Ihnen die nächstgelegenen Orte zu zeigen, an denen Sie spenden können.

Seien Sie eine Kraft für immer mit diesen nützlichen Apps

Hier sind einige unserer Lieblings-Apps, mit denen Sie anderen Menschen helfen können, indem Sie die Technologie in Ihrer Tasche verwenden. Aber bevor Sie gehen, gibt es noch einen letzten Service zu erwähnen.

FoodCloud ist ein Service zur Reduzierung von Lebensmittelverschwendung, indem Unternehmen direkt um Spenden gebeten werden. Die Wohltätigkeitsorganisationen sammeln dann die Lebensmittel und verteilen sie an die Bedürftigen. Wenn Sie Unternehmen kennen, die sich engagieren möchten, lassen Sie es sie wissen.

Wenn Sie nach weiteren Tools suchen, mit denen Sie anderen helfen können, besuchen Sie diese Websites, um Freiwilligenarbeit zu finden.

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.