7 raffinierte Android-Apps, die Ihren Standort optimal nutzen

Wenn Sie der Meinung sind, dass die Standortfunktionen Ihres Android-Telefons nur für Google Maps gelten, denken Sie noch einmal darüber nach.

Während Sie Ihren Standort wahrscheinlich verwendet haben, um eine Fahrt mit Uber zu markieren oder zu einem Ziel zu navigieren, gibt es unzählige weniger bekannte Apps, die nützliche Funktionen bieten, je nachdem, wohin Sie kommen und gehen. Hier sind sieben.

1. Aufgabe in der Nähe

Vergessen Sie oft, den Reifendruck Ihres Autos an einer Tankstelle zu überprüfen oder Eier im Supermarkt zu sammeln? Du brauchst diese App.

Aufgabe in der Nähe ist, wie der Name schon sagt, eine Produktivitäts-App, die Sie an eine Aufgabe erinnern kann, wenn Sie sich in der Nähe eines Standorts befinden. Es hat eine einfache Oberfläche und ermöglicht es Ihnen sogar, Details wie Bilder, Beschreibungen und mehr hinzuzufügen.

Sie können mehrere Erinnerungen gleichzeitig festlegen und sogar anhören. Es ist praktisch, wenn Sie wissen, dass Sie während der Fahrt nicht lesen können. Obwohl die Aufgabe in der Nähe ein kostenloser Download ist, müssen Sie ein Upgrade auf die Pro-Version durchführen, um Premium-Funktionen wie E-Mail-Anhänge, wiederholbare Alarme usw. zu erhalten.

Herunterladen: Aufgabe in der Nähe (Kostenlose Premium-Version verfügbar)

2. MapPost

Stellen Sie sich MapPost als eine Tasche für Standorte vor. Mit der App können Sie Links an einen Ort anhängen, damit Sie diese jederzeit überprüfen können, wenn Sie sich an dieser Adresse befinden.

Angenommen, Sie sind auf eine Liste der besten Restaurants in Dallas gestoßen. Anstatt es nur mit einem Lesezeichen zu versehen, teilen Sie den Link auf MapPost. Wenn Sie das nächste Mal in Dallas sind, können Sie einfach die App starten und alle Links anzeigen, die Sie für den Standort gespeichert haben. Noch besser ist, dass MapPost über einen Webclient verfügt, sodass Sie diese Links auch auf Ihrem Computer anzeigen können.

Weitere Informationen finden Sie in anderen Pocket-Alternativen.

Herunterladen: MapPost (Kostenlos)

3. Alarmiere mich

Wollten Sie schon immer eine App, die Sie aufweckt, sobald Sie sich in der Nähe Ihrer Bushaltestelle befinden? Entdecken Sie Alarm-Me, eine Anwendung, mit der Sie standortbezogene Alarme konfigurieren können.

Um eine einzurichten, müssen Sie nur die Koordinaten einstellen und auswählen, wie Ihr Alarm ausgelöst werden soll. Sie können es nur in Ihren Kopfhörern abspielen oder sogar eine automatisierte Nachricht wie „Ich bin bald da“ an einen Ihrer Kontakte senden. Darüber hinaus kann die App Sie daran erinnern, den Alarm jeden Tag einzustellen, was bei langen Reisen hilfreich sein kann.

verbunden :  Die 5 besten Hundetraining-Apps für Android und iPhone

Wir haben andere Android-Alarm-Apps behandelt, falls diese für Sie nicht funktionieren.

Herunterladen: Alarm-Me (Kostenlose Premium-Version verfügbar)

4. Microsoft Path Guide

Microsoft Path Path ist ein Indoor-Navigationsdienst, mit dem jeder Indoor-Räume zuordnen kann, um sie mit anderen zu teilen. Sie finden verschiedene Szenarien, in denen sich der Pfadführer als nützlich erweisen kann.

Wenn Sie einen Besucher erwarten und ihn zu Ihrem Büro in einem riesigen Gebäude führen möchten, ist dies eine große Hilfe. Path Guide kann es auch einfacher machen, Ihr Fahrzeug auf einem Parkplatz zu finden.

Um einen neuen Ort zuzuordnen, müssen Sie den Pfad vom Startpunkt bis zum Ende entlang gehen. Die App zeichnet automatisch Ihre Schritte und erstellt eine vollständige Anleitung. Sie haben auch die Möglichkeit, Sprach- oder Texteingaben in verschiedenen Phasen hinzuzufügen, um anderen das Folgen zu erleichtern.

Die App kann sogar Bodenebenen aufzeichnen und verwendet sensorische Daten anstelle von GPS, um genaue Ergebnisse in Innenräumen sicherzustellen.

Herunterladen: Leitfaden Microsoft Path (Kostenlos)

5. Jodel

Jodel ist eine hyperlokale Frage-Antwort-App für Einheimische, um mit der Community auf dem Laufenden zu bleiben. Betrachten Sie es als Reddit für Ihre Stadt oder als Yik Yak-Alternative.

Sie können Fragen stellen, die für eine bestimmte Nachbarschaft relevant sind, z. B. die beste Burger-Bar oder den besten Umweg um das Gebäude. Die App kann Sie auch mit Menschen in der Nähe verbinden.

Jodel kann sogar ein praktisches Werkzeug für Reisende sein, die sich in die Einheimischen einfügen und mehr über die einheimische Kultur erfahren möchten.

Herunterladen: Jodel (Kostenlos)

6. Umweg

Der Besuch einer neuen Stadt kann schwierig sein, wenn Sie keinen lokalen Führer dabei haben. Umweg will helfen.

Die App bietet beeindruckende Audioguides, die Sie durch eine Reihe beliebter Ziele führen. Sobald Sie ein Gebiet zum Gehen ausgewählt haben, zeigt Detour die Sehenswürdigkeiten um Sie herum an. Darüber hinaus verfügt die App über eine soziale Funktion, mit der Sie die Erfahrung mit einem Freund teilen können.

So funktioniert es: Jeder Audioguide hat einen Ausgangspunkt. Sobald Sie dort angekommen sind, beginnt die App mit dem Geschichtenerzählen und zeigt eine Liste der bevorstehenden Websites an, falls Sie sich verlaufen sollten. Sie können diese Dateien auch bei unregelmäßigen Netzwerken herunterladen.

Bisher ist Detour in siebzehn Städten verfügbar, darunter San Francisco, New York, Chicago, Barcelona und mehr. Dies ist nur eine der Apps, die Sie benötigen, um die Welt zu bereisen.

Herunterladen: Abweichung (Kostenlose Premium-Version verfügbar)

7. Polare Schritte

Hier ist eine weitere App für Reisende. Es ist in der Lage, Ihre Bewegungen automatisch zu verfolgen und sie auf optisch ansprechende Weise aufzuzeichnen. Wenn Sie in den Urlaub fahren, fügen Sie einfach einen neuen Eintrag hinzu und Polarsteps erledigt den Rest im Hintergrund. Sie können diese Reisen natürlich manuell bearbeiten und sogar Fotos, Beschreibungen und dergleichen hinzufügen.

verbunden :  Qubii lädt Ihr Telefon auf, während Sie Ihre Fotos sichern

Polarsteps ist auch eine soziale Plattform, sodass Sie diese Reisen mit anderen teilen und sogar Freunden erlauben können, Ihre Reisen zu verfolgen. Der Entwickler von Polarsteps erwähnt außerdem, dass die App nur weitere vier Prozent des Akkus Ihres Telefons verbraucht. Das ist sehr lobenswert, wenn man bedenkt, dass er ständig im Hintergrund aktiv ist.

Ein weiterer wichtiger Aspekt des Reisens, den Polarsteps festhält, ist die Konnektivität. Die App kann offline arbeiten und Daten synchronisieren, sobald Sie wieder online sind.

Herunterladen: Polarschritte (Kostenlos)

Nutzen Sie Ihren mobilen Standort intelligent

Mit diesen sieben Apps können Sie Ihren Standort auf ganz neue Weise nutzen. Obwohl diese äußerst praktisch sein können, empfehlen wir Ihnen, sich vor Augen zu halten, wie Sie sie verwenden.

Angesichts der heute oft beunruhigenden Datenschutzpraktiken kann es gegen Sie sein, Standortzugriff auf viele Apps anzubieten, wenn Sie nicht vorsichtig sind.

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.