Samsung ändert gerne das Android-Betriebssystem, das auf seinen Geräten ausgeführt wird. Die Ergebnisse sind wahrscheinlich auf High-End-Geräten besser, aber das Gleiche kann nicht gesagt werden, wenn Sie ein Samsung-Gerät besitzen, das nicht das Flaggschiff der Galaxy S-Serie ist. Samsung fügt seinen Telefonen gerne Themen hinzu und ändert, wie Sie sich vorstellen können, alles von den Farben der Benutzeroberfläche über die Symbole bis hin zum Hintergrundbild. Ein weiteres weit weniger vorhersehbares UI-Element, das von Themes gesteuert wird, ist die Uhr, die Sie auf Ihrem Sperrbildschirm sehen. Aus irgendeinem Grund setzt das Standarddesign einiger Samsung-Telefone eine vertikale Uhr auf dem Sperrbildschirm. Die Uhrzeit wird grundsätzlich in zwei Zeilen angezeigt; die Stunden oben und die Minuten unten, und es ist scheußlich. So können Sie die vertikale Uhr des Sperrbildschirms ändern.

Vertikale Uhr des Bildschirms sperren

Um die vertikale Uhr des Sperrbildschirms zu ändern, müssen Sie das auf Ihrem Telefon verwendete Design ändern. Es ist einfach, das Thema zu ändern. Der schwierige Teil besteht darin, einen zu finden, der die Zeit in einer einzigen Zeile anzeigt. Um das Thema zu ändern, öffnen Sie die App Einstellungen und gehen Sie zu Hintergrund und Anzeige. Diese Einstellung kann anders genannt werden. Hier müssen Sie auf die Option Thema tippen. Dadurch wird die Samsung-App zum Herunterladen von Hintergrundbildern, Designs und Symbolpaketen geöffnet.

Gehen Sie zur Registerkarte Thema und suchen Sie nach Themen, die die Zeit in einer einzigen Zeile auf dem Sperrbildschirm anzeigen. Es gibt sowohl kostenlose als auch kostenpflichtige Themen. Um ein Design herunterzuladen, müssen Sie ein Samsung-Konto erstellen. Stellen Sie sicher, dass Sie eine Vorschau des Themas anzeigen, indem Sie darauf tippen. Die Vorschau enthält Screenshots des Sperrbildschirms, die Ihnen sagen, wie die Zeit angezeigt wird.

Sobald Sie ein Design gefunden haben, das die Zeit so anzeigt, wie Sie es möchten, laden Sie es herunter und wenden Sie es an.

Ein Nebeneffekt der Änderung des Designs ist, dass sich auch die Symbole und die Farbe der Benutzeroberfläche ändern. Es gibt nicht viel, was Sie an den Farben tun können, Sie können jedoch das Symboldesign von derselben App auf das Standarddesign zurücksetzen. Gehen Sie zur Registerkarte Symbole und wählen Sie im Abschnitt, der heruntergeladene Symbolpakete anzeigt, das Standardsymbolpaket aus. Ihr Gerät sieht so aus, wie es ursprünglich war (mehr oder weniger), aber die vertikale Uhr des Sperrbildschirms wird durch eine richtige, einzeilige Uhr ersetzt.

Die Auswahl der Themen wird einige Zeit in Anspruch nehmen. Nicht alle Themen geben Ihnen eine Uhr, die auf dunklen Tapeten gut lesbar ist. Das Thema ändert auch Ihr Hintergrundbild, aber wie die Symbole kann das Hintergrundbild leicht wieder in das ursprüngliche geändert werden.