Die 5 besten Android One-Handys für jeden Geldbeutel

Wenn Sie es satt haben, sich mit der Fragmentierung des Android-Betriebssystems zu befassen und nach einem erschwinglichen Smartphone suchen, ist ein Android One-Telefon möglicherweise das Richtige für Sie.

Aber was ist Android One? Sind Android One-Geräte in den USA verfügbar? Und was sind derzeit die besten Android One-Handys auf dem Markt?

Was ist Android One?

Fast seit seiner Einführung hat sich das Android-Betriebssystem mit dem Problem auseinandergesetzt, dass Gerätehersteller ihre eigene stark modifizierte Version von Android auf ihren Handys ausführen.

Erstens sind die modifizierten Versionen oft schlechter als die Android-Versionen. Zweitens, und vielleicht noch wichtiger, brauchen Hersteller oft lange, um Betriebssystemupdates zu veröffentlichen.

Als Reaktion auf das Problem startete Google 2014 Android One. Zu den Vorteilen von Android One-Handys gehören:

  • Das Telefon wird mit einer Standardversion von Android geliefert.
  • Google steuert den Aktualisierungszyklus.
  • Aktualisierungen des Android-Betriebssystems haben eine Garantie von zwei Jahren.
  • Sicherheitsupdates haben eine Garantie von drei Jahren.

Das Projekt richtete sich ursprünglich an Schwellenländer und Low-End-Geräte. Im Jahr 2017 wurden Android One-Telefone jedoch in den USA und in Deutschland erhältlich, und die Auswahl wurde erweitert.

Heute gibt es über 100 Telefone in der Android One-Reihe. Viele von ihnen sind auf der ganzen Welt erhältlich.

1. Nokia 9 PureView

Seit der Einführung des Android One-Programms hat sich Nokia verpflichtet, Android One auf fast allen Mobiltelefonen anzubieten.

Das aktuelle Flaggschiff ist das Nokia 9 PureView. Es wurde auf dem Mobile World Congress im Februar 2019 vorgestellt und ist derzeit in den USA und in Großbritannien erhältlich.

Die Titelerfassungsfunktion des Telefons ist die Reichweite von fünf Rückfahrkameras. Sie kombinieren die Bilder zu einem Foto, wenn Sie ein Foto aufnehmen.

Unter der Haube sind die Dinge etwas weniger beeindruckend. In Wahrheit handelt es sich um ein Gerät aus dem Jahr 2018. Es verwendet einen Snapdragon 845-Prozessor anstelle des neueren Snapdragon 855 aus dem Jahr 2019.

Es gibt auch ein 5,99-Zoll-P-OLED-Display, 6 GB RAM und eine Schutzart IP67 für Staub- und Wasserbeständigkeit. Das Nokia 9 PureView wird mit Android Pie 9.0 geliefert.

2. LG G7 Fit

Wenn Sie nach einem Android One-Telefon der Mittelklasse suchen, sollten Sie sich das ansehen LG G7 Fit.

Zusammen mit dem LG G7 One, das nur in Kanada eingeführt wurde, ist das LG G7 Fit ein Derivat des Flaggschiffs LG G7 ThinQ. LG hat den ThinQ im Mai 2018 veröffentlicht.

In der Tat ist das LG G7 Fit fast identisch mit dem G7 ThinQ. Wenn Sie jedoch etwas tiefer graben, treten weitere Unterschiede auf. Zum Beispiel hat der G7 Fit nur einen Snapdragon 821-Prozessor – dieser stammt aus dem Jahr 2016!

verbunden :  So ändern Sie die Anmelde-E-Mail-Adresse für Microsoft Windows 10-Konten

Das G7 Fit verfügt außerdem über ein 6,1-Zoll-QHD + -Display mit 563 ppi, eine 16-Megapixel-Rückfahrkamera, 4 GB RAM und 32 GB Speicher. Und beeindruckend für unter 300 US-Dollar, hat es eine IP68-Wasserdichtigkeit; Es kann bis zu 30 Minuten in einem Meter Wasser überleben.

3. Motorola Moto One

Motorolas erstes Android One-Handy in den USA war das Moto X4 2017. Motorola Moto One ist der Nachfolger dieses Modells.

Motorola kündigte das Telefon auf der IFA 2018 in Berlin an und ist ab Oktober 2018 weltweit verfügbar.

Das Telefon verfügt über einen Qualcomm Snapdragon 625-Prozessor, 4 GB RAM und 64 GB Speicher.

Weitere bemerkenswerte Merkmale sind ein nach hinten gerichteter Fingerabdruckscanner, ein 5,9-Zoll-Bildschirm mit 2160 × 1440 im Seitenverhältnis 21: 9 und eine 4K-Videoaufnahme.

Eine Variante des Moto One, die Moto One Power, ist nur in Indien erhältlich. Es hat eine 5000 mAh Batterie; größer als die 3000mAh Batterie des US-Modells.

4. Xiaomi Mi A2

Wenn Sie ein billiges Android One-Handy wollen, ist das Xiaomi Mi A2 sollte ganz oben auf Ihrer Liste stehen. Das Telefon ist ein umbenanntes Xiaomi Mi 6X. Es ist der Nachfolger des Mi A1 und wurde im Juli 2018 veröffentlicht.

Angesichts des günstigen Preises des Geräts sind die Hardwarespezifikationen beeindruckend. Es gibt einen Snapdragon 660-Prozessor, eine Adreno 512-GPU und acht Kryo 260-Kerne.

Das Telefon ist in den Versionen 4 GB und 6 GB RAM erhältlich. Die Speicheroptionen sind 32 GB, 64 GB oder 128 GB. Wie das LG G7 Fit unterstützt auch das Mi A2 erweiterbaren Speicher.

An anderer Stelle finden Sie ein 5,99-Zoll-IPS-LCD-Display, eine 20-Megapixel-Rückfahrkamera, einen 3000-mAh-Akku und Android 8.1 Oreo. Der Akku ist nicht entfernbar.

5. Nokia 7.1

Wir beenden mit dem wohl besten Mittelklasse-Android-One-Handy auf dem Markt: dem Nokia 7.1. Es wurde im Oktober 2018 vorgestellt und ist jetzt in allen wichtigen Märkten erhältlich.

Das Nokia 7.1 verfügt über einen Snapdragon 636-Prozessor und acht Kryo 260-Kerne mit 1,8 GHz. Es stehen 3 GB oder 4 GB RAM-Versionen zur Verfügung, und Sie können zwischen 32 GB oder 64 GB Speicher wählen. Das Telefon verfügt außerdem über eine 12-Megapixel-Rückfahrkamera, ein 5,84-Zoll-Display und eine Auflösung von 1080 × 2280. Obwohl es mit Android 8.1 gestartet wurde, wird es jetzt mit Android Pie. 9.0 ausgeliefert.

In Wahrheit ist das Telefon nicht so gut wie das Nokia 8.1. 8.1 wurde im Dezember 2018 veröffentlicht und ist überall außer in den USA und Australien verfügbar. Natürlich ist dies kein echtes Upgrade des beliebten Nokia 8 (Qualcomm Snapdragon 710-Prozessor ist nicht die neueste Version und es gibt keine Wasser- und Staubbeständigkeit), aber es gibt immer noch einen 6,18-Zoll-Bildschirm mit 408ppi und einer Auflösung von 2280 × 1080. RAM ist auf 4 GB begrenzt und nicht erweiterbarer Speicher ist 64 GB.

verbunden :  So erzwingen Sie die Aktualisierung des Google Play Store auf Android

Was ist das beste Android One-Handy?

Android One fühlt sich allmählich wie der Anfang von etwas Großem an. Die besten Android-Hersteller beteiligen sich zunehmend an dem Projekt, und die Auswahl an Geräten der mittleren und oberen Preisklasse wächst.

Im Moment lieben wir das Nokia 9 PureView, aber eines der fünf Telefone, über die wir gesprochen haben, wird ein würdiger Begleiter sein.

Weitere Android-Einkaufstipps finden Sie in den besten Android-Handys mit kabelloser Aufladung. Bevor Sie Ihre Entscheidung treffen, müssen Sie wissen, welche Funktionen Ihr neues Android-Telefon haben sollte.

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.