Galaxy Z Flip Falttelefon: 5 wichtige Fakten zu wissen

Als Samsung seine Flaggschiff-S20-Geräte vorstellte, kündigte Samsung auch sein faltbares Smartphone für 2020 an: das Galaxy Z Flip.

Das Gerät unterscheidet sich deutlich von seinem faltbaren Vorgänger, dem Galaxy Fold. Hier finden Sie alles, was Sie über das Samsung Z Flip-Smartphone wissen müssen – von den technischen Daten bis hin zu Größe, Funktionen und Preis.

1. Galaxy Z Flip: Wie die Falte funktioniert

Das Galaxy Z Flip lässt sich wie eine Muschel oder ein kompakter Spiegel falten und bietet einen anderen Formfaktor als das Galaxy Fold (das sich wie ein Buch faltet). Dieses Design ähnelt dem faltbaren Motorola Razr 2020-Smartphone, das wenige Tage vor der Ankündigung von Samsung auf den Markt kam.

Was es jedoch von anderen faltbaren Smartphones unterscheidet, ist das für den Bildschirm verwendete Material. Das faltbare Display des Z Flip besteht aus Glas, nicht aus Kunststoff. Laut Samsung verfügt das Display des Telefons über faltbares ultradünnes Glas, „das mit einem faltbaren Gerät noch nie zuvor gesehen wurde“.

Das Unternehmen hat auch seine Scharniertechnologie verbessert, um einige Probleme mit dem Galaxy Fold zu vermeiden. Das Scharnier verfügt über eine “Kehrtechnologie”, bei der Nylonfasern verwendet werden, um zu verhindern, dass Schmutz und Ablagerungen über den Scharniermechanismus in das Gerät gelangen.

Anstatt sich zu einem Tablet oder Phablet zu entfalten, hat das Z Flip ähnliche Abmessungen wie ein normales Smartphone. Im zusammengeklappten Zustand misst es 2,9 x 3,4 x 0,68 Zoll.

Voll ausgeklappt können Sie das Telefon immer noch problemlos mit einer Hand bedienen, da die Länge des Telefons 6,59 Zoll beträgt. Für den Kontext ist es nur 0,16 Zoll größer als das Galaxy S20 Ultra.

2. Technische Daten und Merkmale des Galaxy Z Flip

Was können Sie neben dem einzigartigen Geräteformfaktor noch vom Galaxy Z Flip erwarten? Es ist nicht mit der gleichen Hardware oder Funktionalität wie die Galaxy S20-Serie ausgestattet, obwohl Samsung die Geräte auf derselben Veranstaltung angekündigt hat.

Während das Z Flip nicht über den Akku oder die Kamera der S20-Serie verfügt, verfügt das Smartphone dennoch über solide technische Daten. Hier ist eine Zusammenfassung der wichtigsten technischen Daten des Galaxy Z Flip:

  • Anzeige: 6,7-Zoll-Full-HD-Display 2636 x 1080 mit dynamischem AMOLED
  • Schlagzeug: 3300mAh
  • RAM: 8 Geh
  • Lagerraum: 256 Los
  • Hauptkamera: Dual-Lens-Kamera (12 MP Ultra-Weitwinkel + 12 MP Weitwinkel)
  • Vorderseite zur Kamera: 10MP Selfie-Kamera

Das Z Flip enthält auch einige der allgemeinen Funktionen von Samsung Premium-Geräten. Das Gerät unterstützt beispielsweise die Wireless PowerShare-Funktion. Auf diese Weise können Sie andere Geräte aufladen, indem Sie sie auf Ihrem Samsung-Gerät platzieren, sofern sie das kabellose Laden von Qi unterstützen.

Weitere Funktionen sind 4K-Videoaufzeichnungs- und optische Bildstabilisierungssoftware, ein seitlicher Fingerabdrucksensor und die Samsung Pay-Integration. Sie können auch erwarten, dass Samsungs Assistent für künstliche Intelligenz, Bixby, auf dem Gerät zu finden ist.

verbunden :  Epic Games reicht neue rechtliche Beschwerde gegen Apple ein

3. Einzigartige Funktionen, die durch das Z Flip-Design aktiviert werden

Bildnachweis: Megan Ellis

Der Galaxy Z Flip Formfaktor ist nicht nur eine Spielerei. Vielmehr gibt es bestimmte Merkmale und Funktionen des Smartphones, die sich direkt aus seiner Faltfähigkeit ergeben.

Das Telefon muss nicht vollständig geöffnet oder geschlossen sein, um verwendet zu werden. Genau wie bei einem Laptop können Sie ihn mit dem Scharnier in verschiedenen Winkeln verwenden.

Samsung nennt dies den „Flex-Modus“ des Telefons. Wenn der Bildschirm in einem Winkel geöffnet wird (anstatt vollständig geöffnet oder vollständig geschlossen zu sein), teilt das Betriebssystem das Gerät in zwei 4-Zoll-Bildschirme auf. Auf diese Weise können Sie Inhalte auf dem oberen Bildschirm anzeigen und den unteren Bildschirm für Navigations- und Touch-Steuerelemente verwenden. Sie können sich auch für ein Multitasking-Fenster entscheiden, in dem Sie auf jeder Hälfte des Geräts eine andere App öffnen können.

Der Z Flip kann auch im Flex-Modus auf der unteren Hälfte stehen. Dies hat einige Verwendungszwecke: Sie können das Telefon beim Aufnehmen von Fotos und Videos auf die untere Hälfte lehnen oder es beim Ansehen von Videos auf eine ebene Fläche legen.

Insbesondere wird es für die Nachtfotografie nützlich, die aufgrund der langen Belichtungszeiten eine stabile Oberfläche erfordert. Samsung hat auch Gestenauslöser für Selfies aktiviert – eine Handbewegung fungiert als Auslöser, wenn der Z Flip ein Foto im Flex-Modus aufnimmt.

Smartphone Zip Flip Galaxie
Bildnachweis: Megan Ellis

Das Galaxy Z Flip verfügt außerdem über ein kleines 1,1-Zoll-Display auf dem Cover, mit dem Sie Benachrichtigungen und Informationen auf dem Sperrbildschirm überprüfen können, das im Wesentlichen als kleiner, ständig eingeschalteter Bildschirm fungiert. Sie können diesen Bildschirm als Sucher oder Vorschaufenster verwenden, wenn Sie Selfies aufnehmen.

4.Galaxy Z Flip ist nicht mit 5G kompatibel

Samsung bietet 5G-Unterstützung für seine Galaxy S20-Reihe, wobei alle Telefone dieser Serie 5G-Unterstützung bieten. Gleiches gilt jedoch nicht für das Galaxy Z Flip. Zum Start war der Z Flip nur als 4G-kompatible Option erhältlich.

Es ist möglich, dass eine 5G-Variante zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlicht wird. Dies hängt jedoch von verschiedenen Faktoren ab, wie dem Gesamterfolg und dem Empfang des Z Flip.

Samsung war bei der Einführung des Smartphones vorsichtig und wählte begrenzte Märkte und Varianten für das Gerät anstelle einer weit verbreiteten Version. Wenn 5G-Kompatibilität für Sie von entscheidender Bedeutung ist, sollten Sie sich besser die S20-Linie von Samsung oder andere Smartphones ansehen, die 5G-Konnektivität unterstützen.

5. Galaxy Z Flip Preise und Verfügbarkeit

faltbare Flip-Phone-Galaxie z in lila

Das Galaxy Z Flip wird am 14. Februar 2020 in den USA und in Südkorea in limitierter Auflage erhältlich sein. In anderen Märkten wie Südafrika wird im Februar ebenfalls eine kleine Menge veröffentlicht, gefolgt von einer größeren Veröffentlichung im März 2020.

verbunden :  Durchgesickerte Bilder des Samsung Galaxy S21 vor der Ankündigung

Zunächst sind nur die Optionen Mirror Black und Mirror Purple verfügbar. Samsung plant jedoch, die Mirror Gold-Option in einigen Märkten zu einem späteren Zeitpunkt einzuführen. Neben den Thom Browne-Editionen anderer Galaxy-Zubehörteile wird auch eine limitierte Thom Browne-Edition des Smartphones erhältlich sein.

Der Einführungspreis für das Galaxy Z Flip beträgt 1.300 US-Dollar. Vorbestellungen für das Gerät wurden nach der Ankündigung geöffnet. Sie können Ihr Gerät über den Samsung Store sowie einige Mobilfunkbetreiber bestellen.

Weitere faltbare Smartphones zu berücksichtigen

Jetzt wissen Sie, was Sie mit dem Samsung Galaxy Z Flip erwartet. Wir werden sehen, wie dieses Telefon funktioniert und ob es die weit verbreitete Akzeptanz von faltbaren Telefonen kennzeichnet. Wie sich herausstellt, gibt es seit 2019 einen Boom bei Unternehmen, die ihre eigenen Ansätze für faltbare Dual-Screen-Smartphones ausprobieren.

Weitere Informationen zu den Konzepten und Geräten in diesem Bereich finden Sie in unserem faltbaren Smartphone-Erklärer.

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.