OK, Google: 20 nützliche Dinge, die Sie auf Ihrem Android-Handy sagen können

“OK Google” ist ein Satz, den Sie wahrscheinlich so oft sagen, dass Sie vielleicht nicht zweimal überlegen. Von der Bestellung eines Uber bis zur Einstellung von Erinnerungen und mehr hat sich Googles Sprachassistent in unser Leben integriert.

Hier sind einige der besten Befehle, die Sie Ihrem Android-Handy geben können. Stellen Sie sicher, dass Sie im Zweifelsfall zuerst lernen, wie Sie den Google-Assistenten verwenden.

OK Google, Anruf und Text


Dies ist einfach. Wenn Sie es also noch nicht verwenden, sollten Sie beginnen. Der Google-Assistent kann jeden auf Ihrer Kontaktliste oder die Unternehmen in Ihrer Umgebung anrufen.

Sag es zu Anruf [contact] oder Anruf [business] um einen Anruf zu starten. Wenn der Name einmal in Ihrer Kontaktliste erscheint, startet die App den Anruf. Wenn diese Person mehr als eine Nummer hat oder wenn mehr als ein Unternehmen denselben Namen hat, müssen Sie die Nummer auswählen, die Sie anrufen möchten.

In ähnlicher Weise können Sie auch den Befehl verwenden Text [contact] um eine SMS zu starten. Darüber hinaus können Sie die SMS selbst diktieren, während Sie gerade dabei sind.

Versuchen Sie zum Beispiel zu sagen Text [contact] Ich werde dort sein. Sie müssen lediglich die App auswählen, mit der Sie sie senden möchten. Sie können den Text auch bearbeiten, wenn Sie möchten.

OK Google, lass uns navigieren

Ok Google, wo bin ich?

Möglicherweise wissen Sie bereits, dass Sie Google nach dem Weg zu einem beliebigen Ort fragen können. Schließlich ist Google Maps für viele Menschen die Navigationsmethode der Wahl, auch wenn sie nicht mit Android arbeiten. Aber wussten Sie, dass Sie mehr als nur Anweisungen verlangen können?

Um loszulegen, können Sie den Befehl verwenden Wo bin ich?und Google wird Ihren Standort auf einer Karte zusammen mit einer ungefähren Adresse hervorheben.

Sie können die Befehle verwenden Wegbeschreibung für, bewege dich in Richtung, und sogar Wie gehts zum. Sagen Sie dann eine genaue Adresse oder einen Markennamen und Google weiß, wohin es gehen soll. Wenn es mehrere Orte mit einem ähnlichen Namen gibt, können Sie zwischen diesen wählen, bevor Sie mit Google Maps fortfahren, um die tatsächlichen Anweisungen zu erhalten.

Möchten Sie irgendwo spazieren gehen, irgendwo Fahrrad fahren oder öffentliche Verkehrsmittel benutzen? Kein Problem. Ein einfacher Befehl wie Wegbeschreibung für oder Transit Richtungen zu bringt Sie auf den richtigen Weg. Befehle wie nächster Bus für, oder Zugfahrplan Außerdem werden nützliche Informationen sowie bei Bedarf eine Wegbeschreibung zum Bus- oder Bahnhof angezeigt.

Als Bonus können Sie auch den Befehl verwenden Karte von mit einer Adresse, einem Namen oder einer Stadt, um dort Google Maps zu öffnen.

verbunden :  Sie sollten jetzt Ihr Twitter-Passwort ändern

Wenn das immer noch nicht ausreicht, schauen Sie sich diese fantastischen versteckten Google Maps-Funktionen an.

OK Google, erstellen Sie Erinnerungen und Ereignisse

Ok Google, mach eine Erinnerung


Sprichwort Ruf mich zurück gefolgt von einem Satz erstellt Google Ihre Erinnerung und fragt Sie, wann es Ihnen gefällt. Oder du kannst sagen eine Erinnerung festlegenund Google fragt Sie nach den Erinnerungsdetails sowie nach Datum und Uhrzeit.

Nach dem Einstellen können Sie sagen zeig mir meine Erinnerungen um eine Liste von allem zu sehen, was Sie kommen müssen.

Erinnerungen können noch komplexer werden, wenn Sie die Geolokalisierung verwenden. Versuchen Sie so etwas zu sagen Erinnere mich daran, die Katze zu füttern, wenn ich nach Hause komme. Wenn Google nicht weiß, wo sich Ihr Zuhause befindet, können Sie einen Speicherort festlegen, an den Sie sich erinnern möchten. Es kann auch mit Unternehmen zusammenarbeiten. Zum Beispiel, Erinnere mich daran, Eier zu kaufen, wenn ich im Laden ankomme.

Weitere Tipps finden Sie in anderen großartigen Möglichkeiten, Google Assistant-Erinnerungen zu verwenden.

Die Konfiguration der Ereignisse ist ähnlich. Um ein Ereignis zu erstellen, sagen wir Erstellen Sie ein Ereignis oder Erstellen Sie ein Kalenderereignis und geben Sie das Ereignis, den Tag oder das Datum und die Uhrzeit ein. Sie können auch den Befehl verwenden ein Treffen planen um Besprechungen mit einer Person, Datum, Uhrzeit und Ort zu planen.

Die letzte Aufgabe in dieser Kategorie besteht darin, Alarme zu definieren. Es ist so einfach wie zu sagen Wecker stellen und Angabe der Zeit oder Dauer von jetzt an. Zum Beispiel, Stellen Sie in drei Stunden einen Alarm ein, oder Alarm für sieben einstellen. Sie können dafür jede gewünschte Alarm-App verwenden.

OK Google, öffne eine App oder Website

Ok Google, gehe zu

Verwenden Sie Google, um die Webseiten zu öffnen, die Sie durchsuchen möchten, und starten Sie sogar Apps auf Ihrem Telefon. Ist es einfacher als auf ein App-Symbol zu tippen? Vielleicht. Aber es macht definitiv mehr Spaß.

Um eine App zu öffnen, sagen wir öffnen und den Namen der Anwendung, die Sie starten möchten. Um zu einer Webseite zu gelangen, sagen wir gehe zu und geben Sie die URL an Google weiter. Zum Beispiel, wenn Sie sagen Gehen Sie zu makeuseof.comwird Ihr Browser für Means I / O!

Lesen Sie die folgenden Tipps und Apps, um sicher auf Android zu surfen:

OK Google, senden Sie eine E-Mail

Ok Google, sende eine E-Mail

Android erinnert Sie möglicherweise daran, Aufgaben zu erledigen und kurze Notizen für Sie hinzuzufügen. Wussten Sie jedoch, dass Google Assistant auch ganze E-Mails schreiben kann? Sie müssen nicht einmal Ihre Messaging-App starten. Zugegeben, ich würde nicht empfehlen, dies für lange E-Mails zu verwenden, aber wenn Sie nur ein oder zwei Zeilen senden, ist das in Ordnung.

verbunden :  Jeder Android Auto-Benutzer sollte diese 3 Einstellungen ändern

Wenn Sie es einfach halten möchten, sagen Sie Email oder eine E-Mail senden und geben Sie einen Kontakt an. Dadurch wird die E-Mail gestartet und Sie können sie selbst eingeben. Wenn Sie alles tun möchten, sagen Sie etwas wie Sende eine E-Mail an Mama Betreff Hallo, ich komme bald zu dir.

Ebenso können Sie Google+ Nachrichten schreiben, in denen steht auf Google Plus veröffentlichen (wenn Sie es tatsächlich verwenden).

OK Google, Übersetzen

Ok Google, übersetzen


Du wirst das brauchen Anwendung Google Translate installiert, damit es funktioniert. Wenn Sie es noch nicht haben, fragen Sie Installationsprogramm Google Translate. Google öffnet die Installationsanweisungen mit einem Link zum Herunterladen der App.

Einmal installiert, sagen Sie Sätze wie ins Spanische übersetzen, oder Wie sagt man Hallo auf Deutsch? Google wird Ihre übersetzte Phrase zusammen mit den zugehörigen Phrasen und geschriebenen Wörtern sagen. Weitere Tipps finden Sie in unserer Übersicht über Google Translate auf Android.

Weitere Google Assistant-Befehle

Wer weiß, was Google Assistant in Zukunft noch kann? Möglicherweise können Sie ein fliegendes Taxi buchen oder Google bitten, Ihre Gedanken zu lesen.

Wenn Sie bis dahin nicht warten können, haben Sie darüber nachgedacht, die Stimme des Google-Assistenten zu ändern oder die beliebtesten Fragen des Google-Assistenten zu stellen?

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.