CyanogenMod 11 wurde vor einigen Tagen veröffentlicht und seitdem war jeder, der es ausprobieren wollte, in Bereitschaft, bis es für sein jeweiliges Gerät verfügbar war. Der M6-Build für Nexus 5 wurde vor nicht allzu langer Zeit verfügbar und ich suchte nach einer guten Ausrede, um mein Nexus zu rooten. Hier ist eine schrittweise Aufschlüsselung des Prozesses, der lächerlich einfach ist und Sie zum größten Teil zum Herunterladen von Dateien führt.


Haftungsausschluss: Obwohl wir alle Verfahren, über die wir schreiben, persönlich testen, kann trotzdem etwas schief gehen. Befolgen Sie diese Anleitung auf eigene Gefahr. Wir übernehmen keine Verantwortung für gemauerte Geräte

Hardware-Voraussetzungen

Ein gerootetes Nexus 5: In diesem Handbuch wird das Rooten Ihres Geräts nicht behandelt. Wenn Sie nicht wissen, was Rooten ist, überdenken Sie, was Sie mit Ihrem Telefon tun werden.

Datei-Downloads:

Du wirst brauchen

Der CyanogenMod M6-Build für Nexus 5: https://download.cyanogenmod.org/?device=hammerhead&type=

Google Apps: https://wiki.cyanogenmod.org/w/Google_Apps

Unsere Gerätespezifikationen

Wir haben ein Nexus 5 mit installiertem TWRP verwendet.

Schritt 1 – Sichern

Sichern Sie Ihr Gerät. Sie müssen Ihr Gerät auf die Werkseinstellungen zurücksetzen, also sichern Sie es.

Schritt 2 – Dateien auf Ihr Gerät kopieren

Kopieren Sie die soeben heruntergeladenen Dateien auf Ihr Gerät. Es ist eine gute Idee, sie in das Stammverzeichnis Ihrer SD-Karte zu kopieren. Wenn Sie keine SD-Karte haben, kopieren Sie sie in das Stammverzeichnis des internen Speichers Ihres Geräts.

Schritt 3 – Booten Sie in die Wiederherstellung

Schalten Sie Ihr Telefon aus. Drücken Sie gleichzeitig die Einschalttaste und die Leiser-Taste, bis Sie den Bildschirm mit dem Android-Bot auf der Rückseite und dem Wort Start oben sehen. Verwenden Sie die Lautstärketaste, um durch die Optionen zu blättern, bis oben Wiederherstellung angezeigt wird. Drücken Sie den Netzschalter, um es auszuwählen, und Sie starten in den Wiederherstellungsmodus.

Schritt 4 – Zurücksetzen auf Werkseinstellungen

Du wirst alles verlieren; alle Ihre installierten Apps, Ihre Fotos, heruntergeladenen Dateien, Textnachrichten und alles dazwischen. Wenn Sie, wie wir, TWRP verwenden, tippen Sie auf Löschen und schieben Sie dann zum Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen. Das sollte nicht lange dauern

Schritt 5 – Flashen Sie das ROM

Nachdem Sie das Gerät gelöscht haben, tippen Sie auf Zurück und kehren Sie zum Hauptbildschirm zurück. Tippen Sie auf Installieren und wählen Sie die Dateien aus, die Sie in Schritt 2 auf Ihr Gerät kopiert haben. Hier sehen Sie den Vorteil des Kopierens Ihrer Datei in das Stammverzeichnis Ihres Speichers, dh einfachen Zugriff. Wählen Sie die Zip-Datei mit dem Namen „cm-11-20140514-NIGHTLY-hammerhead.zip“ aus und tippen Sie dann auf Weitere Zips hinzufügen. Wählen Sie diesmal die Datei ‚gapps-kk-20140105-signed.zip‘ aus. Wischen Sie, um Flash zu bestätigen. Tippen Sie auf System neu starten, wenn Sie fertig sind.

Verwandt :  So buchen Sie einen Uber in Google Maps

Wischen Sie, um das Blinken zu bestätigen