Instapaper löst sich von Pinterest

Instapaper ist eine Notiz-App mit einer langen Geschichte und einer treuen Anhängerschaft. Und nach einigen wichtigen Eigentümerwechseln wird Instapaper wieder unabhängig. Was dies für die Zukunft von Instapaper bedeutet, ist für jedermann erreichbar.

Eine kurze Geschichte von Instapaper

Instapaper hat eine ziemlich interessante Geschichte. Instapaper wurde von Marco Arment entwickelt, der es 2008 auf den Markt brachte. Es gewann schnell Millionen von Benutzern und 2013 verkaufte Arment Instapaper an Betaworks. Dann, im Jahr 2016, verkaufte Betaworks Instapaper an Pinterest.

Jetzt, weniger als zwei Jahre nach der Übernahme von Instapaper durch Pinterest, sticht die Notiz-App erneut hervor. Pinterest zieht sich zurück, Leute, die seit 2013 an der App arbeiten, machen Instapaper wieder freiberuflich.

Instapaper gewinnt seine Unabhängigkeit zurück

Sicher le blog InstapaperDas Instapaper-Team gab bekannt, dass „Pinterest eine Vereinbarung zur Übertragung des Eigentums an Instapaper auf Instant Paper, Inc. geschlossen hat.“ Dies ist „ein neues Unternehmen, das denselben Personen gehört und von ihnen betrieben wird, die seitdem an Instapaper gearbeitet haben […] 2013 ».

Das Team gibt an, dass Instapaper „weiterhin von denselben Personen gebaut und gewartet wird, die in den letzten fünf Jahren an Instapaper gearbeitet haben“, die „in absehbarer Zukunft weiterhin einen robusten Service bieten werden, der sich auf die Leser und das Leseerlebnis konzentriert. “.

Der Eigentümerwechsel erfolgt in wenigen Wochen, wobei Instapaper den Benutzern eine Kündigungsfrist von 21 Tagen gewährt. Dies ist im Hinblick auf die betreffenden personenbezogenen Daten erforderlich. Dies ist auch der Grund, warum Instapaper seit der Einführung der DSGVO im Mai 2018 in Europa nicht mehr verfügbar ist.

Die Sicherstellung, dass Instapaper die GDPR-Regeln einhält, wird für das neue (alte) Team sicherlich eine Priorität sein. Denn Europa ist sicherlich ein wichtiger Bestandteil der Instapaper-Nutzerbasis. Wer weiß danach, was das Team für Instapaper geplant hat?

Instapaper ist einem harten Wettbewerb ausgesetzt

Instapaper ist nur eine der wenigen Apps, die später gelesen werden können. Der Wettbewerb umfasst Evernote, OneNote und Google Keep. Diejenigen, die Instapaper verwenden, möchten jedoch, dass es erfolgreich ist. Und hoffentlich gibt es eine glänzende Zukunft, wenn man wieder unabhängig wird.

Bildnachweis: Johan Larsson /Flickr

verbunden :  So erkennen Sie, ob jemand Ihre Telefonnummer blockiert hat
Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.