Möchten Sie die grundlegende Codierung lernen? Probieren Sie 5 Bite Format Coding Apps in Ihrer Freizeit aus

Möchten Sie die grundlegende Codierung lernen? Im Moment gibt es zu viele Kurse zur Auswahl. Sie können zwischen verschiedenen Programmiersprachen wählen, sollten aber auch wissen, ob Sie die Leidenschaft für diese Sprachen haben. Wie jede andere Fähigkeit erfordert auch das Codieren bewusstes Üben und Geduld. Aus diesem Grund passen mundgerechte Codierungsstunden hervorragend zusammen.

Tauchen Sie Ihre Zehen ein und finden Sie heraus, ob Sie tiefer in diese Sprachen eintauchen möchten. Diese Apps nutzen das Mikrolernen, das täglich nur wenige Minuten Ihrer Zeit in Anspruch nimmt.

1. Grasshopper (Android, iOS): Lernen Sie JavaScript mit lustigen Lektionen


Area 120 ist nicht so mysteriös wie Area 51. Das erste ist Googles eigenes Skunkworks. Und Grasshopper ist ein unterhaltsames Gamification-Tool, mit dem Sie JavaScript lernen. Die Android- und iOS-App führt Sie durch eine Reihe unterhaltsamer Minispiele.

Jede Ebene soll Ihre grundlegenden Programmierkenntnisse mit JavaScript verbessern. Diese Grundlagen sind allen Programmiersprachen gemeinsam. Die Lektionen beginnen mit „The Basics“, in dem gezeigt wird, wie Funktionen, Variablen und Zeichenfolgen aufgerufen werden.

Die Herausforderungen bestehen aus mundgerechten Rätseln und Quizfragen. Sie können leicht ein paar in wenigen Minuten oder weniger machen. Stellen Sie Ihr eigenes Trainingsprogramm mit Erinnerungen ein, damit Sie die Serie nicht verlieren.

Herunterladen: Heuschrecke für Android | iOS (Kostenlos)

2. Trotz (Web, Android, iOS): Wählen Sie aus über 23 Kursen im Bissformat

Über 23 mundgerechte Codierungsstunden bei Mimo

Mimo hat viele Sprachen und Technologien auf seiner Plattform. Sie können mit einfachem HTML beginnen und zu fortgeschritteneren Sprachen wie C # und Java übergehen. Die Website und die Apps teilen alle Lektionen in winzige Teile auf, die in wenigen Minuten enden.

Sie können eine Sprache auswählen oder auf spezielle Titel zugreifen, die Sie Schritt für Schritt durch eine Fertigkeit führen. Zum Beispiel die Werde ein Pirat Der Kurs dauert acht Stunden. In mundgerechten täglichen Lektionen lernen Sie grundlegende Programmierkenntnisse, Sicherheit, Hacker-Kultur und Kryptografie.

Wie bei anderen gamifizierten Apps sammeln Sie im Verlauf der Lektionen Punkte, Abzeichen und andere Erfolge. Mimo bietet eine 7-Tage-Testversion an und entscheidet sich dann für eine Jahres- oder Monatsabonnement.

Herunterladen: Mimo für Android | iOS (Kostenloser Kauf in der App)

3. SoloLearn (Web, Android, iOS): Lernen Sie, mit einer Community zu programmieren

Lernen Sie, mit einer Community zu programmieren

Um Sie zu motivieren, nutzt SoloLearn die Kraft des Community-Lernens. Das SoloLearn Q & A Forum ist das Nervenzentrum dieser Erfahrung. Dies folgt den kleinen Lektionen, interaktiven Quiz und lustigen Übungsstunden auf der Website.

Sie können HTML, CSS, JavaScript, jQuery, PHP, Ruby, Swift, C, C #, C ++, Java und Python lernen. Die Lektionen sind kurz und Sie können mit anderen Lernenden zusammenarbeiten. Nehmen Sie auch an interaktiven Peer-to-Peer-Herausforderungen teil, um Ihre Codierungslektionen zu verbessern.

verbunden :  So aktivieren Sie den Dunkelmodus unter Ubuntu 20.04 LTS

SoloLearn ist kostenlos. Ein Premium-Abonnement namens SoloLearn PRO ist das werbefreie Gesicht des Kurses. Mit dem Abonnement können Sie Lernziele festlegen und Ihre Aktivitäten verfolgen.

Herunterladen: SoloLearn pour Android | iOS (Kostenlose In-App-Käufe)

4. Encode (Android, iOS): kleinere Lektionen für unterwegs

Encode ist ein interaktiver Codierungseditor. Dies bedeutet, dass Sie eine Schnittstelle erhalten, über die Sie tatsächlich Code schreiben und üben können. Die App bietet mundgerechte Lektionen und unterstützt sie mit interaktiven Herausforderungen, um Ihre neuen Fähigkeiten zu testen.

das Offline-Modus beseitigt Ihre Abhängigkeit von der Bandbreite.

Derzeit deckt Encode Python-, Javascript- und Web-Markup-Sprachen wie HTML und CSS ab. Die Grundlagen von Encode eignen sich hervorragend für Anfänger, die gerade erst mit dem Codieren beginnen.

Die Codierung ist kostenlos, wird jedoch durch Werbung unterstützt. Sie können Encode Plus kaufen und die Anzeigen entfernen.

Herunterladen: Codieren für Android | iOS (Kostenlos, 4,99 $)

5. Edabit (Web): Nehmen Sie mehr als 1300 kleine Codierungsprobleme an

Edabit ist eine kostenlose Site, die die Lücke zwischen grundlegender Syntax und fortgeschrittener Problemlösung schließt. Dies kann der nächste Schritt auf Ihrem Programmierweg sein, nachdem Sie die oben genannten Apps ausprobiert haben. Edabit gibt Ihnen keinen Unterricht mehr. Es testet Sie mit interaktiven Herausforderungen.

Die Herausforderungen werden durch die besten Tutorials und Dokumentationen im Web gelöst. Jede abgeschlossene Herausforderung gibt Ihnen das Vertrauen, dass Sie die Konzepte verstanden haben. Andernfalls lernen Sie Lösungen für Ihre Fehler.

Edabit ist die Abkürzung zur realen Programmierung. Selbst wenn Sie Anfänger sind, können Sie Edabit und seine kurzen Herausforderungen verwenden, um Ihre Kenntnisse in JavaScript, C #, C ++, Java, PHP, Python, Ruby und Swift zu verbessern.

Können Sie lernen, in Minuten pro Tag zu programmieren?

Die kurze Antwort lautet nein. Ein vollwertiges Programmierbuch oder ein Kurs ist der beste Weg, um Ihr Studium zu beginnen. Aber diese mundgerechten Lektionen dienen als erste Vorspeise, wenn Sie über Computerkenntnisse nachdenken. Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie kein Programmierer sind, wählen Sie eine dieser Apps aus und probieren Sie sie einen Monat lang aus.

Diese Apps helfen Ihnen dabei, sich über die strengen Anforderungen des Codierens zu informieren, und geben Ihnen möglicherweise Hinweise darauf, was Sie daran mögen oder nicht mögen. Wenn es Ihnen gefällt, können Sie sich das Programmieren mit tieferen Ressourcen beibringen.

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.