So öffnen Sie Apps, wenn Sie Kopfhörer unter Android anschließen

Sie starten wahrscheinlich die Musik-App Ihrer Wahl, sobald Sie Ihre Kopfhörer anschließen oder anschließen. Aus irgendeinem Grund verfügt Android jedoch noch nicht über eine native Funktion, um diesen Prozess zu automatisieren.

Glücklicherweise gibt es Apps von Drittanbietern, mit denen Sie jede App auf Ihrem Telefon automatisch öffnen können, wenn Sie Ihre kabelgebundenen oder kabellosen Kopfhörer anschließen. Werfen wir einen Blick auf die beiden besten Apps dafür und wie man sie einrichtet.

Methode 1: AutoPlay-App

AutoPlay ist eine kostenlose App, mit der Sie jede gewünschte App starten können, wenn Sie Ihr Audiozubehör anschließen. Es funktioniert mit einer Reihe von Geräten, von einem einfachen kabelgebundenen Kopfhörer bis zu einem Bluetooth-Lautsprecher. Der Vorgang ist einfach: Da AutoPlay über eine Dienstprogrammschnittstelle verfügt, sollten Sie in kürzester Zeit einsatzbereit sein.

Herunterladen: Automatisches Abspielen (Kostenlos)

So öffnen Sie Apps automatisch mit Autoplay

  • Nach dem Öffnen finden Sie die meisten Optionen, die Sie benötigen, direkt auf der Startseite.
  • Wählen Sie oben die App aus, die Sie öffnen möchten, wenn Sie ein Audiogerät anschließen. Tippen Sie darauf, um die Liste aller installierten Apps anzuzeigen.
  • Aus Effizienzgründen zeigt AutoPlay standardmäßig nicht alle Apps auf Ihrem Telefon an. Wenn die gesuchte App nicht angezeigt wird, drücken Sie die Taste Alle Anwendungen Schaltfläche unten.
    • Sie können eine beliebige Anwendung auswählen. Es muss kein Musikdienst sein.
  • Dann gibt es ein Kontrollkästchen, mit dem Sie die automatische Wiedergabe mitteilen können, ob die automatische Wiedergabe von Musik ebenfalls gestartet werden soll. Wenn Sie es aktivieren, startet AutoPlay die zuletzt wiedergegebene Wiedergabeliste, sobald die App gestartet wird.

Das ist alles, was Sie tun müssen, damit AutoPlay seine eigenen Apps startet. Es gibt jedoch eine Handvoll zusätzlicher Funktionen, die Sie möglicherweise nützlich finden.

Personalisierung und andere Einstellungen

Im oberen Bereich sehen Sie Bedienfelder für kabelgebundene und kabellose Geräte. Sie können für jeden einzelne Audiopegel einstellen. AutoPlay speichert diese Einstellungen und passt beim Anschließen des Geräts die Medienlautstärke an.

Die App kann Bluetooth auch ausschalten, nachdem ein drahtloses Zubehör getrennt wurde. AutoPlay bietet sogar schnelle Widgets, mit denen Sie ein bestimmtes Bluetooth-Gerät sofort verbinden können. Um eine hinzuzufügen, drücken Sie lange auf Ihrem Startbildschirm WidgetsZiehen Sie dann das Autoplay-Widget an die gewünschte Stelle.

Legen Sie separate Einstellungen für verschiedene Bluetooth-Kopfhörer fest

Auf der rechten Registerkarte mit dem Titel Individuellkönnen Sie unabhängige Einstellungen für verschiedene Bluetooth-Kopfhörer festlegen. Dazu gehören Lautstärke und automatische Musikwiedergabe. Um dies zu ändern, tippen Sie einfach auf den Schwimmer Plus-Symbol und wählen Sie das Gerät. Beachten Sie, dass das Gerät bereits mit Ihrem Telefon gekoppelt sein muss, damit dies funktioniert.

AutoPlay ist nicht auf kabelgebundene und Bluetooth-Kopfhörer beschränkt. Es ist auch mit NFC-Zubehör kompatibel. Zusammen mit dem, was wir besprochen haben, verfügt die App über ein sofortiges Widget zum Herstellen einer Verbindung zu NFC-Gadgets und zum Abspielen von Musik.

verbunden :  Android und iOS versorgen jetzt 99,6% der neuen Smartphones mit Strom

Methode 2: Bluetooth Volume Control App

Während Autoplay die Arbeit erledigt, verfügt es über eine Barebone-Oberfläche, die sich manchmal einschränkend anfühlt. Wenn Sie nur an der Automatisierung drahtloser Kopfhörer interessiert sind, gibt es eine bessere App für diesen Job. Es heißt Bluetooth Volume Control und bietet neben einem modernen Design eine Reihe intelligenter Funktionen für ein reibungsloses Erlebnis.

Wie der Name schon sagt, ist diese Anwendung ausschließlich für Bluetooth-Zubehör bestimmt. Wie bei der automatischen Wiedergabe kann die Bluetooth-Lautstärkeregelung jedes Mal, wenn Sie ein Audiogerät anschließen, Apps starten und die Lautstärke auf einen benutzerdefinierten Wert einstellen.

Darüber hinaus können Sie mit der App für jedes Bluetooth-Gadget unterschiedliche Einstellungen vornehmen. Mit Ausnahme der Lautstärkeregelung ist für alle Funktionen die Pro-Version für 2,50 US-Dollar erforderlich.

Herunterladen: Bluetooth-Lautstärkeregelung (Kostenlose Premium-Version verfügbar)

Konfigurieren Sie automatische Aktionen mit Bluetooth Volume Control

Um die App einzurichten, öffnen Sie sie und tippen Sie auf Plus-Taste in der unteren rechten Ecke.

  • Wählen Sie hier einen der gekoppelten Kopfhörer aus.
  • Gehen Sie zurück zur Startseite und drücken Sie die kleine Einstellungssymbol neben dem Kopfhörereingang.
  • Auf dieser Seite können Sie mit den ersten vier Optionen die Volumes ändern. Zusätzlich zu den Medien können Sie die Anruf-, Klingelton- und Benachrichtigungsstufen individuell ändern.
  • Wenn Sie einen dieser Schalter betätigen, wird auf dem vorherigen Bildschirm vor dem Bluetooth-Gerät eine Leiste angezeigt. Um die Lautstärke zu ändern, müssen Sie sie an Ihren bevorzugten Punkt ziehen.
  • Weiter in den Einstellungen gibt es Automatisches Abspielen Hiermit wird Musik abgespielt, nachdem das betreffende Gerät angeschlossen wurde.
  • Unten haben Sie Starten Sie die Anwendung Hier können Sie festlegen, welche App geöffnet werden soll, wenn Sie das Gerät anschließen.

Passen Sie die Fristen vor den Aktionen an

Dann finden Sie eine Vielzahl zusätzlicher Einstellungen, mit denen Sie den Prozess der Lautstärkeregelung optimieren können. Sie können die Verzögerung zwischen dem Anschließen des Headsets und den Aktionen in der App festlegen. Gleichfalls, Anpassungsverzögerung Stellt sicher, dass der Bluetooth-Lautstärkeregler die Lautstärke nicht abrupt anpasst. Sie können auch andere Lautstärkeänderungen sperren.

In den globalen Einstellungen der Bluetooth-Lautstärkeregelung gibt es einige nützliche Optionen, auf die Sie durch Drücken von zugreifen können Einstellungssymbol oben rechts im Armaturenbrett. Sie haben sofort die Möglichkeit, App-Aktionen ein- oder auszuschalten. Darüber hinaus können Sie anstelle der Wiedergabepause eine andere Art der Autoplay-Taste auswählen.

Automatisieren Sie andere Routineaufgaben auf Ihrem Telefon

Jetzt können Sie direkt zu Ihren bevorzugten Wiedergabelisten springen und ausgehen, sobald Sie Ihre Kopfhörer aufsetzen. Wenn Sie sich nicht für das Design der App interessieren und einige zusätzliche Funktionen fehlen, sollte die automatische Wiedergabe ausreichen. Ansonsten ist die Bluetooth-Lautstärkeregelung eine gute Wahl.

Es gibt alle möglichen anderen Routineaufgaben, die Sie auf Ihrem Android-Telefon automatisieren können. Schauen Sie sich die besten automatisierten Android-Einstellungen an, die Sie verwenden sollten.

verbunden :  Google Maps kann jetzt Ortsnamen übersetzen
Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.