Ich denke, ich kann mit absoluter Sicherheit sagen, dass es viele verschiedene Möglichkeiten gibt, Notizen auf Android zu machen. Google Keep zum Beispiel ist eine wirklich schöne App, wenn Sie schnell Dinge aufschreiben. Und es synchronisiert sich auch gut mit Ihrem Google-Konto. Evernote bietet plattformübergreifend die beste Erfahrung beim Erstellen von Notizen. Aber nicht jeder möchte mit den vielen Funktionen von Evernote spielen, und einige Leute bevorzugen Einfachheit gegenüber Komplexität, wenn es darum geht, Notizen zu erstellen und zu speichern. Wenn Sie nach einer Möglichkeit gesucht haben, Notizen auf Ihrem Android-Gerät zu schreiben, die mit Ihrer Dropbox oder Google Drive synchronisiert werden, dann Notizen synchronisieren Dies könnte das richtige Werkzeug für Sie sein. Obwohl es eine ziemlich einfache Benutzeroberfläche hat, bringt es Sie schnell zu dem, was Sie wollen.

Sync Notes macht nicht viele Dinge und es ist keineswegs ein Evernote-Konkurrent. Die App ist vielmehr so ​​konzipiert, dass Sie Dinge wirklich schnell aufschreiben und mit der Cloud synchronisieren können. Dies bedeutet nicht, dass Notizen synchronisieren keine Notizen lokal auf Ihrem Gerät speichert. Sie können auf Ihre Aufgaben, Aufgaben oder andere Notizen sowohl online als auch offline zugreifen.

Die Benutzeroberfläche ist ziemlich barebone. Der Startbildschirm enthält die Liste aller Ihrer Notizen, und Sie können auf eine tippen, um sie im Notizeneditor zu öffnen. Neue Notizen können schnell erstellt werden, indem Sie auf die Plus-Schaltfläche tippen. Es gibt ein Lupensymbol, mit dem Sie auf die Suche zugreifen können, um ein bestimmtes Element in der Liste zu finden.

Notes_Editor synchronisieren

Der Bildschirm zum Bearbeiten von Notizen bietet nicht viele Optionen, aber die, die vorhanden sind, funktionieren wie sie sollten. Sie können beispielsweise die Schriftgröße einfach festlegen und die Hintergrundfarbe der Leinwand in einfarbig, gelb, orange und einige andere ändern. Mit Sync Notes können Sie auch den Schriftarttyp angeben. Wenn Sie eine neue Notiz von Grund auf neu speichern müssen, können Sie in der App ihren benutzerdefinierten Titel und die Hauptnotiz in das Feld Betreff eingeben. Wenn Sie zurückschlagen, speichert die App es automatisch für Sie.

Drücken Sie lange auf ein Element in der Liste, um die Lösch-, Speicher- oder Exportoptionen für die Notiz anzuzeigen. Zu den verfügbaren Exportoptionen gehören, wie bereits erwähnt, Dropbox und Google Drive.

Notes_Theme synchronisieren Notiz synchronisieren_Lange tippen Notes_Dropbox synchronisieren

Alle Notizen sind mit einem Datum versehen, das automatisch von der App selbst gesetzt wird. Sie können auch Beschriftungen zu Ihren Notizen hinzufügen. Jedes Etikett ist farbcodiert und hilft Ihnen, Notizen schnell und einfach zu identifizieren. Einige der Etiketten wie Arbeit, Ideen und Persönlich sind vordefiniert, aber Sie können auch benutzerdefinierte Etiketten erstellen und einen eigenen Farbcode auswählen.

Verwandt :  So streamen Sie von Android zu Airplay

Ein weiteres nettes kleines Feature ist die Möglichkeit, die App mit einem Passwort zu sperren, wodurch Sie alle geheimen Informationen, die Sie möglicherweise gespeichert haben, vor neugierigen Blicken schützen können. Die Sperrfunktion kann im Einstellungsbildschirm von Sync Notes aktiviert werden.

Notizen_Sidebar synchronisieren Notes_Label-Manager synchronisieren Notizen synchronisieren_Neues Label

Sync Notes ist als kostenlose App bei Google Play erhältlich. Sie können es über den unten angegebenen Link herunterladen.

Sync Notes aus dem Play Store installieren