Instagram hat eine neue Funktion namens Story-Highlights. Es ähnelt stark den vorgestellten Alben auf Facebook, außer dass es eine Möglichkeit ist, Ihre Instagram-Geschichten über ihre 24-Stunden-Lebensdauer hinaus zu verewigen. Wenn Sie eine Instagram-Story haben, auf die Sie besonders stolz sind, können Sie diese zu Ihren Highlights hinzufügen. Sie können auf Instagram mehrere Story-Highlights erstellen und ihnen Titel zuweisen. Die Funktion wird weltweit für Benutzer bereitgestellt. So erstellen Sie Story-Highlights auf Instagram.

Eine Geschichte teilen

Um Story-Highlights auf Instagram zu erstellen, musst du zuerst eine Story erstellen. Wenn Sie nach Ablauf der Story ein Highlight erstellen möchten, archivieren Sie es. Dies ist ein weiteres Feature, das neben den Story-Highlights eingeführt wird.

Instagram-Story archivieren

Die Option zum Archivieren der Story ist standardmäßig aktiviert. Alles, was Sie tun müssen, ist, Ihrer Story ein Bild hinzuzufügen, und Instagram wird es archivieren. Um archivierte Bilder anzuzeigen, gehen Sie zu Ihrem Profil-Tab und tippen Sie oben rechts auf die Pfeilschaltfläche. Sie können sowohl archivierte Beiträge als auch archivierte Stories sehen. Tippen Sie auf das Dropdown-Menü Archiv, um Geschichten auszuwählen. Sie können das Archivieren von Stories in den Einstellungen von Instagram deaktivieren.

Story-Highlights erstellen

Es gibt zwei Möglichkeiten, Story-Highlights in Instagram zu erstellen. Der erste und schnelle Weg ermöglicht es Ihnen, Ihre aktuelle Geschichte zu einem Highlight hinzuzufügen. Wenn Sie ältere, archivierte Geschichten in Ihre Highlights aufnehmen möchten, müssen Sie den langen Weg gehen.

Um das aktuelle Bild aus Ihrer Story schnell zu einem Highlight hinzuzufügen, tippen Sie oben auf der Registerkarte Startseite auf Ihr Profilbild, um Ihre Story anzuzeigen. Jedes Foto hat eine neue Schaltfläche „Hervorheben“. Tippen Sie darauf und wählen Sie die Markierung aus, zu der Sie die Geschichte hinzufügen möchten.

Um archivierte Storys zu einem Story-Highlight hinzuzufügen, gehen Sie zu Ihrem Profil-Tab und tippen Sie oben rechts auf die Pfeilschaltfläche. Tippen Sie auf die Schaltfläche Weitere Optionen und wählen Sie im sich öffnenden Menü „Hervorhebung erstellen“. Wählen Sie die archivierten Storys aus, die Sie zum Highlight hinzufügen möchten.

Geben Sie Ihrem Highlight einen Namen und fertig. Es erscheint unter Ihrem Profil und ist für Sie und alle, die Ihnen folgen, sichtbar.

Dies ist die zweite Funktion, die Instagram in den letzten Wochen eingeführt hat und die nichts von Snapchat abreißt. Die App hat kürzlich eine Funktion hinzugefügt, mit der Ihre Freunde Ihrem Live-Instagram-Video beitreten können. Diese Funktion wurde bereits erweitert und Sie können jetzt anfordern, an einem Live-Video teilzunehmen, anstatt auf eine Einladung von Ihrem Freund zu warten.