Haben Sie mehrere Konten für eine App, aber Ihr Android-Telefon lässt Sie nur eines verwenden? Keine Sorge, auf einigen Android-Telefonen gibt es eine Funktion, mit der Sie mehrere Kopien einer App ausführen können. Auf diese Weise können Sie eine zweite Kopie Ihrer Lieblings-App erstellen, Ihr sekundäres Konto hinzufügen und dieses verwenden, als wäre es die Original-App, die Sie auf Ihrem Telefon haben.

Sie brauchen nicht einmal eine Drittanbieter-App, um Klone Ihrer installierten Apps zu erstellen. So können Sie Ihre Android-Apps duplizieren.

Führen Sie mehrere Kopien einer App auf Android aus

Zur Verdeutlichung: Die Funktion zum Erstellen mehrerer Kopien einer App ist nur auf bestimmten Android-Geräten verfügbar. Sie sollten diese Funktion auf Samsung-, Xiaomi- und OnePlus-Telefonen finden.

Wenn Ihr Telefon nicht über diese Funktion verfügt, können Sie trotzdem mehrere Instanzen Ihrer Android-Apps mit einer Drittanbieter-App ausführen.

Während jeder Hersteller seinen eigenen Namen für die Funktion hat – bei Samsung heißt es beispielsweise Dual Messenger – funktioniert es unabhängig vom Telefon ziemlich gleich.

So fangen Sie an. Wir haben für diese Demo ein OnePlus-Telefon mit Android 10 verwendet:

  1. Öffne das Einstellungen App.
  2. Scrollen Sie nach unten, tippen Sie auf Dienstprogrammeund tippen Sie auf Parallele Apps.
  3. Sie sehen eine Liste mit Apps, von denen Sie Kopien erstellen können – nicht jede App wird unterstützt.
  4. Suchen Sie die App, die Sie klonen möchten, und drehen Sie den Schalter auf Auf Position.
  5. Ihr Telefon erstellt eine Kopie Ihrer ausgewählten App und fügt sie Ihrer App-Schublade hinzu.

Ihre neu erstellte App übernimmt keine Ihrer vorhandenen Einstellungen. Dies gibt Ihnen die Möglichkeit, diese App auf eine völlig andere Weise als die ursprüngliche App anzupassen.

Sie können jetzt Ihr sekundäres Konto mit der geklonten App verwenden.

Wo speichert Android die Daten für geklonte Apps?

Ihr Android-Telefon speichert die Daten Ihrer geklonten Apps nicht im selben Verzeichnis wie die Original-Apps. Es sollte jedoch nicht zu schwierig sein, diese Daten zu finden.

Auf einem OnePlus-Telefon finden Sie die Daten für Ihre geklonten Apps in der Paralleler Apps-Speicher Sektion. Sie können auf diesen Speicher mit einem Android-Dateimanager zugreifen.

Verwandt :  So erhalten Sie die MacBook Touch Bar auf Ihrem Android-Telefon

Was sind die Einschränkungen beim Duplizieren von Apps auf Android?

Eine große Einschränkung beim Klonen von Apps besteht darin, dass Sie nicht alle Ihre Android-Apps klonen können. Es gibt einige Apps, wie Google Chrome, für die Sie noch keine Duplikate erstellen können.

Grundsätzlich können Sie nur Kopien der Apps erstellen, die Sie auf dem Parallel-Apps-Bildschirm sehen. Wenn eine App dort nicht aufgeführt ist, können Sie keine Kopie davon erstellen.

Deaktivieren Sie mehrere Kopien einer App auf Android

Das Entfernen Ihrer duplizierten Apps ist so einfach:

  1. Gehen Sie hinein Einstellungen > Dienstprogramme > Parallele Apps.
  2. Suchen Sie die App, für die Sie das Duplikat löschen möchten, und drehen Sie den Schalter auf aus Position.

Ihr Telefon entfernt das App-Duplikat sowie alle seine Daten. Dies hat keine Auswirkungen auf die ursprüngliche Kopie der App. Sie können es weiterhin so verwenden, wie Sie es bisher getan haben.

Verwenden von doppelten Konten in duplizierten Android-Apps

Wenn Sie mehrere Instanzen einer App ausführen, können Sie mehrere Konten für diese Apps auf Ihrem Telefon verwenden. Da diese Funktion jetzt in Ihr System integriert ist, müssen Sie nicht mehr nach Tools zum Klonen von Apps suchen. Sie können dies jetzt tun, indem Sie einfach einen Schalter auf Ihrem Android-Gerät umschalten, wie oben gezeigt.

Das Klonen von Apps bietet weitere Vorteile, einschließlich der Erhöhung Ihrer Sicherheit. Mit dem Shelter-Tool können Sie Apps in einer Sandbox ausführen, um sie vom Rest Ihres Systems getrennt zu halten.