So löschen Sie Ihren Browserverlauf unter Android

Der Browser auf Ihrem Android-Gerät ist eine wichtige Schwachstelle in Ihrer Privatsphäre. Smartphones und Tablets gehen mit größerer Wahrscheinlichkeit verloren, werden gestohlen oder fallen ungesicherten öffentlichen Wi-Fi-Netzwerken zum Opfer als Laptops.

Um zu verhindern, dass jemand die Informationen erhält, sollten Sie regelmäßig Ihren Browserverlauf auf Ihrem Android löschen. Aber wie? Die Methodik ist nicht immer so offensichtlich wie bei einem Desktop-Browser.

Keine Panik! So löschen Sie den Browserverlauf in sieben der beliebtesten Android-Browser: Chrom, Feuerfuchs, Oper, Dauphin, UC-Browser, und Mutiger Navigator.

Browserverlauf in Chrome löschen

Der erste ist Chrome. Es ist mit Sicherheit der beliebteste Browser für Android. Rund 85% aller Android-Besitzer verwenden ihn.

Glücklicherweise ist das Löschen Ihres Telefonverlaufs in diesem Browser unkompliziert. Öffnen Sie zunächst Chrome und gehen Sie zu Menü> Verlauf oder Typ Chrom: // Geschichte im Suchfeld. Die App lädt Ihre Geschichte Seite.

Oben im Fenster sehen Sie eine Schaltfläche mit dem Titel Browserdaten löschen. Tippen Sie darauf.

Sie können jetzt genau entscheiden, welche Daten Sie löschen möchten. Wählen Sie oben auf der Seite Ihren Kalender aus und aktivieren Sie die entsprechenden Kontrollkästchen. Es gibt Base und Fortgeschrittene Registerkarten, zwischen denen Sie wechseln können. Stellen Sie unabhängig von Ihrer Verwendung sicher, dass Sie ausgewählt haben Navigationsverlauf. Wenn Sie bereit sind, drücken Sie Löschen von Daten.

Löschen Sie den Browserverlauf in Firefox

Das Löschen des Browserverlaufs in Firefox ähnelt dem von Chrome. Öffnen Sie Ihren Browser und tippen Sie auf die drei vertikalen Punkte in der oberen rechten Ecke. Wählen Geschichte im Menü.

Wie bei Chrome sehen Sie einen großen Browserverlauf löschen Schaltfläche – aber diesmal befindet es sich am Ende der Seite. Im Gegensatz zu Chrome können Sie jedoch nicht angeben, welche anderen Daten Sie löschen möchten. Die App gibt Ihnen einfach eine Eingabeaufforderung auf dem Bildschirm, um Ihre Aktion zu bestätigen.

Zapfhahn okayund die Daten werden gelöscht.

Löschen Sie Ihren Telefonverlauf in Opera Mini

Das Löschen des Browserverlaufs von Opera ist etwas komplizierter.

Suchen Sie nach dem Öffnen Ihres Browsers das Opera-Logo in der unteren rechten Ecke und tippen Sie darauf. Ein kleines Fenster wird angezeigt. Am oberen Rand dieses Fensters befinden sich vier Symbole. Wähle aus Ausrüstung um auf die Browsereinstellungen zuzugreifen.

Scrollen Sie dann nach unten, bis Sie sehen Browserdaten löschen. Tippen Sie darauf und aktivieren Sie die Kontrollkästchen neben den Daten, die Sie löschen möchten. Sie können aus wählen Gespeicherte Passwörter, Navigationsverlauf, und Cookies und Daten.

verbunden :  Sweary Carrot Weather App landet auf Android

Wenn Sie mit Ihrer Auswahl zufrieden sind, drücken Sie okay.

Wie man Dolphins Geschichte löscht

Chrome, Firefox und Opera machen zusammen über 90% aller Android-Nutzer aus. Um dieses Handbuch zu vervollständigen, werfen wir einen Blick auf einige der beliebtesten übrig gebliebenen Browser.

Wenn Sie Dolphin verwenden, werden Sie feststellen, dass der Entfernungsprozess dem Beispiel von Opera folgt. Anstatt über ein Menüsymbol in der oberen Ecke auf die verschiedenen Einstellungen zuzugreifen, sollten Sie auf das Delfinsymbol am unteren Bildschirmrand tippen.

Ein Fenster wird angezeigt. Wählen Sie dort aus Löschen von Daten. Auch hier können Sie den Datentyp auswählen, den Sie löschen möchten. Ihre Entscheidungen sind Navigationsverlauf, Cache- und Site-Daten, Kekse, Formulardaten, Passwörter, und Zugang zum Standort.

Zapfhahn Ausgewählte Daten löschen Browserverlauf löschen.

Verlauf im UC-Browser löschen

UC Browser ist nicht so bekannt, aber es ist ein solider alternativer Browser für Android, wenn Sie sich von den Mainstream-Optionen entfernen möchten.

Der Vorgang zum Löschen Ihres Browserverlaufs ist der komplizierteste in dieser Liste. Tippen Sie zunächst auf die drei horizontalen Linien am unteren Bildschirmrand. Wählen Sie im daraufhin angezeigten Kontextmenü das gelbe Symbol mit dem Titel Geschichte und Lesezeichen.

Wenn Sie auf das Symbol tippen, sehen Sie Ihre Lesezeichen Liste zuerst. Wischen Sie nach links, um Ihren Browserverlauf anzuzeigen. In der unteren rechten Ecke finden Sie eine Clair Taste. Tippen Sie darauf und bestätigen Sie Ihre Entscheidung mit Entfernen in der Bestätigung auf dem Bildschirm.

Löschen Sie den Brave-Browserverlauf

Brave Browser ist ein neues Konzept in der Welt des Webbrowsings. In einem zunehmend wettbewerbsorientierten Umfeld glänzt der Browser mit einem Anzeigenbelohnungssystem und seiner Fähigkeit für Leser, Websites mithilfe der Kryptowährung Basic Attention Token ($ BAT) zu tippen. In der Tat hat sich BAT zu einer der 30 besten Kryptowährungen der Welt entwickelt.

Brave basiert auf Chromium, daher ist der Vorgang zum Löschen Ihres Browserverlaufs Chrome sehr ähnlich.

Um den Brave-Browserverlauf unter Android zu löschen, tippen Sie zunächst auf die drei vertikalen Punkte in der unteren rechten Ecke und wählen Sie Geschichte im Kontextmenü. Wählen Sie oben im Fenster aus Browserdaten löschen. Verwenden Sie hier die verschiedenen Kontrollkästchen, um genau auszuwählen, welche Datentypen Sie löschen und welche beibehalten möchten. Wie bei Chrome können Sie die Registerkarten oben im Fenster verwenden, um zwischen a zu wechseln Base Und ein Fortgeschrittene Aussicht.

(Weitere Informationen finden Sie in einer umfassenden Anleitung zu wie Brave Browser funktioniert auf unserer Partnerseite Blocks Decoded.)

verbunden :  Ionic From Scratch: Arbeiten mit ionischen Komponenten

Wie man die Geschichte in Ecosia klärt

Wie Brave Browser versucht auch Ecosia, etwas anderes zu tun. Es behauptet, der erste ökologische Navigator der Welt zu sein. Das Geld, das das Unternehmen mit Recherchen im Internet verdient, wird zur Finanzierung von Wiederaufforstungsprogrammen auf der ganzen Welt verwendet. Bisher wurden über 60 Millionen Bäume gepflanzt. Laut Unternehmensdokumentation entfernen Sie für jede von Ihnen durchgeführte Forschung ein Kilogramm CO2 aus der Atmosphäre.

Auch hier bildet Chrom die Basis. Um Ihren Browserverlauf in Ecosia zu löschen, öffnen Sie das App-Menü und navigieren Sie zu Verlauf> Browserdaten löschen und wählen Sie die Kategorien aus, die Sie entfernen möchten.

Andere Möglichkeiten, um auf Android sicher zu bleiben

Das Löschen Ihres Browserverlaufs unter Android ist nur ein Teil der Sicherheit bei der Verwendung Ihres Mobiltelefons. Sie sollten auch Benutzer, Wi-Fi-Sicherheit, heruntergeladene Apps und mehr berücksichtigen.

Wenn Sie mehr erfahren möchten, lesen Sie einige wichtige Tipps zum Datenschutz für Chrome unter Android und unsere Liste der sichersten Websites für Android APK-Downloads.

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.