Heutzutage müssen sich viele von uns täglich mit Nahrungsmittelunverträglichkeiten oder diätetischen Einschränkungen auseinandersetzen. Es kann schwierig sein, herauszufinden, was Sie essen können, wenn Sie bestimmte Lebensmittel nicht haben können, und das Lesen der Zutatenliste jedes Produkts, das Sie kaufen möchten, kann zu einem sehr langen und frustrierenden Weg zum Lebensmittelgeschäft führen.

Ob ein Produkt zum Verzehr geeignet ist, lässt sich mit Food-Scanner-Apps aber schnell prüfen. Hier besprechen wir einige der besten Lebensmittelscanner-Apps, die Sie auf Ihrem Telefon ausprobieren sollten.

1. JollyGut

JollyGut ist eine ausgezeichnete Option für alle, die Allergien oder eine bestimmte Diät haben. Mit dieser App können Sie entweder den Barcode eines Artikels mit Ihrer Kamera scannen oder einfach in der umfangreichen Produktdatenbank der App nach dem Artikel suchen. Wenn Sie der App also nicht die Erlaubnis erteilen möchten, Ihre Kamera zu verwenden, ist die Suchoption immer eine solide Alternative.

Die JollyGut-App kann lokale Lebensmittelgeschäfte in Ihrer Nähe mit Ihrem Standort durchsuchen, sodass sie weiß, welche Arten von Lebensmitteln in Ihren häufig besuchten Geschäften verfügbar sein werden. Anschließend können Sie im Profilbereich der App auswählen, auf welche Lebensmittel Sie allergisch reagieren oder welche Ernährungsvorlieben Sie haben.

Sobald Sie einen Artikel scannen oder danach suchen, gibt Ihnen die App einen Überblick darüber, ob er eines Ihrer No-Go-Lebensmittel enthält, und enthält eine Liste mit Nährwertinformationen. Die App bewertet Lebensmittel auch von ausgezeichnet bis sehr schlecht, je nachdem, wie gesund sie sind, was großartig ist, wenn Sie sauber essen möchten.

Download: JollyGut für Android | iOS (kostenlos)

2. Juka

Mit Yuka können Sie jedes Lebensmittelprodukt scannen und feststellen, ob es die richtige Wahl für Sie ist. Alles, was Sie tun müssen, ist, den Barcode eines Artikels vor Ihre Kamera zu halten, und die App wird ihn identifizieren.

Yuka führt auch ein Protokoll aller Lebensmittel, die Sie gescannt haben, damit Sie bei Bedarf schnell einen früheren Artikel überprüfen können. Die App empfiehlt auch gesündere Alternativen zu ungesunden Artikeln, die Sie gescannt haben.

Wenn Sie jedoch nach bestimmten Allergenen suchen möchten, müssen Sie auf die Premium-Version der App upgraden. Glücklicherweise ist dies unglaublich erschwinglich. Mit Yuka können Sie jährlich Ihren gewünschten Betrag spenden, um die App zu unterstützen, die Ihnen dann Premium-Zugang gewährt.

Verwandt :  So beheben Sie, dass der Windows Defender-Dienst unter Windows 10 nicht gestartet wird

Mit der Premium-Version können Sie auch nach Artikeln suchen, anstatt sie nur zu scannen, und die App sogar offline nutzen.

Download: Yuka für Android | iOS (kostenlos, Premium-Version verfügbar)

3. Ist Ve?

Ist Ve? ist eine supereinfache App für alle, die sich vegan ernähren. Als Veganer kann es sehr mühsam werden, fast jeden gewünschten Artikel auf Milch, Eier oder Fleisch zu überprüfen, und daher hilft es immer, eine Scanner-App zur Hand zu haben.

Ist Ve? kann die Barcodes von Lebensmitteln scannen und Ihnen mitteilen, ob diese vegan oder vegetarisch sind oder Palmöl enthalten (ein umweltschädliches Produkt). Und das sind so ziemlich alle App-Angebote. Dies mag zwar ein wenig einfach klingen, aber IsVe? ist großartig, um einfach herauszufinden, ob ein Artikel vegan ist, und ist so schnell und einfach zu verwenden!

Download: Ist Ve? für Android | iOS (kostenlos)

4. Löffelweise

Mit der Spoonful-App können Sie alle Arten von Lebensmitteln scannen und suchen, damit Sie wissen, was darin enthalten ist. Wenn Sie die App installieren, können Sie auswählen, welche Zutaten oder Lebensmittel Sie vermeiden möchten, und Spoonful hebt dann hervor, ob ein ausgewählter Artikel sicher zu essen ist.

Darüber hinaus listet Spoonful die Inhaltsstoffe des betreffenden Artikels auf und hebt alle anderen darin enthaltenen Allergene hervor. Obwohl die Suchoption der App sehr praktisch ist, können Sie sie nur dreimal täglich verwenden, was ziemlich einschränkend sein kann, wenn Sie viele Elemente suchen müssen. Darüber hinaus können Sie nur fünf Artikel täglich scannen, wenn Sie Spoonful kostenlos nutzen möchten.

Sie können dieses Such- und Scanlimit nur erhöhen, wenn Sie sich für die Premium-Version der App anmelden. Das kostet etwa drei Dollar monatlich und gibt Ihnen unbegrenzte Scans und Suchen. Diese Premium-Version garantiert auch, dass Sie innerhalb von zwei Tagen Ergebnisse zurückerhalten, wenn Sie Informationen zu einem nicht protokollierten Element anfordern.

Download: Spoonful für Android | iOS (kostenlos, Premium-Version verfügbar)

5. CodeCheck

CodeCheck ist ein One-Stop-Shop für diejenigen, die jedes Produkt, das sie kaufen, überprüfen möchten. Mit dieser App scannen Sie nicht nur Lebensmittel, sondern auch Reinigungs- und Schönheitsprodukte. Sie können entweder die riesige Datenbank der App mit verschiedenen Artikeln durchsuchen oder den Barcode eines bestimmten Produkts mit Ihrer Kamera scannen.

Danach teilt Ihnen CodeCheck mit, ob das Produkt glutenfrei, vegan, laktosefrei oder vegetarisch ist, und deckt alle wichtigen Ernährungseinschränkungen ab. Darüber hinaus können Sie den Nährwert des Produkts sowie die Kommentare oder Bewertungen anderer Benutzer dazu sehen. Sie können Produkte auch in Ihrer Favoritenliste speichern, um jederzeit schnell darauf zugreifen zu können.

Verwandt :  Sie können die Profileinstellungen jetzt ganz einfach auf Netflix für Android ändern

Schließlich hat CodeCheck einen eigenen Nachrichtenbereich, in dem Sie über verschiedene Themen wie nachhaltige Produkte, gesunde Lebensmittel und Diätmethoden lesen können. Die App hat auch eine Premium-Version, mit der Sie unbegrenzt Artikel scannen und Werbung für nur 2,99 $ pro Monat loswerden können.

Download: CodeCheck für Android | iOS (kostenlos, Premium-Version verfügbar)

6. Sosee

Im Gegensatz zu den anderen hier aufgeführten Apps gibt Ihnen Soosee keine Ernährungsinformationen basierend auf dem Barcode eines Artikels. Stattdessen führt es einen schnellen Scan der Zutatenliste des Produkts durch und hebt alle Ihre No-Go-Lebensmittel hervor. Sie können aus einer Vielzahl von Lebensmittelgruppen auswählen, die Sie vermeiden möchten, oder Ihre eigene Gruppe erstellen, wenn Sie etwas Spezielleres im Sinn haben.

Wenn Sie beispielsweise Gluten vermeiden, zeigt die App eine Warnung an, wenn es vorhanden ist, und listet alle Zutaten im Produkt auf, die Gluten enthalten. Auf diese Weise können Sie Ihr No-Go-Food vermeiden und gleichzeitig erfahren, welche Lebensmittel riskante Inhaltsstoffe enthalten.

Herunterladen: Soosee für Android | iOS (kostenlos)

Die besten Apps, die Ihnen helfen, bestimmte Lebensmittel zu vermeiden

Mit den oben genannten Apps können Sie sich darauf verlassen, dass Sie nie wieder endlose Zutatenlisten durchlesen müssen. Egal, ob Sie ein Allergen vermeiden oder einen glutenfreien oder pflanzlichen Lebensstil ausprobieren, diese Apps können Ihnen helfen und die Dinge viel bequemer und unkomplizierter machen.