Viele von uns lesen routinemäßig auf unseren Telefonen und Facebook ist einer der beliebtesten Orte, an denen die Leute ihre tägliche Dosis an Nachrichten und Meinungsartikeln erhalten. Die Plattform ist so beliebt, dass es keine Online-Publikation ohne Facebook-Seite geben kann. Wenn Sie auf Ihrem Telefon lesen und häufig Artikel zum Lesen in Ihrem Facebook-Feed finden, haben Sie vielleicht bemerkt, dass einige Artikel ein kleines Blitzsymbol haben. Das erste, was mir hier in den Sinn kommt, ist, dass der Beitrag vielleicht tendenziell ist, aber das bedeutet das Symbol nicht. Das Symbol steht für Beiträge, die Instant Articles sind.

Das Laden von Artikeln in die mobilen Facebook-Apps dauert, unabhängig davon, von welcher Website sie veröffentlicht werden, eine beträchtliche Zeit. Es kann so lange dauern, dass Sie den Artikel später oder gar nicht lesen möchten. Um dem entgegenzuwirken, hat Facebook im vergangenen Jahr Instant Articles für Publisher eingeführt. Instant Articles werden viel schneller geladen und nur zu dem Zweck erstellt, dass Benutzer nicht auf das Laden einer Webseite warten müssen und stattdessen den Inhalt schneller abrufen können.

fb-Instant-Post

Die Artikel selbst werden mit derselben Technologie generiert, die Facebook verwendet, um andere Inhalte in Ihrem Newsfeed schneller anzuzeigen. Die Anzeigen sind natürlich immer noch da, aber Sie werden eine drastisch kürzere Ladezeit feststellen, wenn Sie auf einen Instant-Artikel tippen. Der einzige Nachteil ist, dass Facebook diese Funktion langsam und selektiv an Verlage ausführt und Benutzer sie nicht für ihre bevorzugten Online-Magazine und -Blogs anfordern können. Ebenso müssen Websites, die diese Funktion nutzen möchten, warten, bis Facebook das Angebot erweitert.