Was tun, wenn Sie während der Fahrt einen Tornado sehen?

Die Straße entlang zu fahren und einen Tornado zu sehen, mag wie ein absoluter Albtraum klingen, aber wenn es in der Realität passiert, ist es wichtig zu wissen, was zu tun ist. Sie denken vielleicht, dass es gute Ideen sind, sich unter einer Überführung zu verstecken oder in Ihrem Auto zu bleiben, aber das sind sie nicht. Hier ist, was zu tun ist, wenn Sie während der Fahrt auf einen Tornado stoßen.

Wenn Sie weit genug vom Tornado entfernt sind, fahren Sie weg

Wenn Sie fahren und aus der Ferne einen Tornado sehen, besteht Ihre erste Verteidigungslinie darin, wegzufahren. Laut The Weather Channel „empfiehlt die NOAA, den Kurs zu ändern und so schnell wie möglich in Richtung eines stabilen Unterstands zu fahren. Sie empfehlen Autohöfe, Convenience-Stores, Restaurants und sogar begehbare Kühlboxen.“

Wenn der Tornado weit genug ist, können Sie das Auto möglicherweise anhalten und passieren lassen. Eine gute Faustregel ist, im rechten Winkel zu fahren, wenn Sie die Richtung des Tornados bestimmen können. Wenn es also nach Osten geht, dann nach Süden.

Autos können mitten in einem Tornado Todesfallen sein

“ src=“ frameborder=“0″ allow=“Accelerometer; Autoplay; Clipboard-Write; Encrypted-Media; Gyroscope; Picture-in-Picture“ allowfullscreen>

Wenn der Tornado eine unmittelbare Bedrohung darstellt und Sie nirgendwohin gehen können, ist es Zeit, das Auto zu verlassen, um sich zu ducken und in Deckung zu gehen. Da Autos mitten in einem Tornado tödliche Fallen sein können, ist es wichtig, so schnell wie möglich von Ihrem Auto wegzukommen. Wenn Sie jedoch in Ihrem Auto stecken bleiben, schnallen Sie sich an und stellen Sie sicher, dass Ihr Kopf bedeckt ist und sich unter der Windschutzscheibe und dem Glas befindet.

Wenn du eine Decke zur Hand hast, ist es eine gute Idee, damit deinen Kopf zu bedecken. Wenn es keinen Unterschlupf gibt, suchen Sie sich einen niedrigen Punkt auf dem Boden wie einen Graben oder eine Schlucht, gehen Sie in die Hocke oder legen Sie sich hin und bedecken Sie Ihren Kopf.

Suchen Sie niemals Schutz unter einer Überführung

Abgestürzte Bäume, die nach einem Tornado auf Autos gefallen sind.

Wenn eine Überführung in der Nähe ist, könnten Sie versucht sein, darunter Schutz zu suchen. In diesen Öffnungen nimmt jedoch die Geschwindigkeit der Winde zu, und Sie könnten in größere Gefahr geraten, wenn Sie sich darunter befinden. Darüber hinaus werden Sie ein stationäres Ziel für herumfliegende Trümmer, wenn Sie unter einer Überführung Schutz suchen, die Sie bei hohen Geschwindigkeiten aufspießen könnte.

Verwandt :  So passen Sie den Discover Feed von Google in Android an

Seien Sie vorsichtig, nachdem der Tornado vorbei ist

Trümmer eines zerstörten Hauses und eines Autos nach einem Tornado.

Nachdem der Tornado abgeklungen ist oder vorbeigezogen ist, ist es wichtig, beim Herumgehen vorsichtig zu sein. Halten Sie Ausschau nach heruntergefallenen Stromleitungen, kaputten Gasleitungen und anderen heruntergefallenen Trümmern. Es ist auch eine gute Idee, auf Wetterberichte in der Gegend zu achten. Sie können entweder die Tornado-Warn-App vom Amerikanischen Roten Kreuz herunterladen oder „GetNado“ an 90999 senden.

Natürlich ist der beste Weg, um zu verhindern, dass man in die Nähe eines Tornados fahren muss, ihn ganz zu vermeiden. Denken Sie in diesem Fall daran, auf die Wetterberichte und Ihre Umgebung zu achten, wenn Sie sich in einem Tornado-gefährdeten Gebiet befinden. Tornados können sich sehr schnell bilden, daher ist es eine gute Idee, wachsam zu sein und nach Möglichkeit vor ihnen wegzufahren. Es mag ein Albtraum sein, während der Fahrt in der Nähe eines Tornados zu sein, aber die richtigen Verfahren können Sie schützen und am Leben erhalten.