Zum 55. Geburtstag von AMG gibt es Supercars, Superstars, GLEs und CLAs

Was bedeutet das AMG-Emblem bei einem Mercedes? Für einige ist es nur ein Zeichen dafür, dass Sie eine schnellere, schärfere und teurere Version eines Benz sehen. Aber es steckt noch so viel mehr dahinter. AMG hat eine ganze Leistungs- und Renngeschichte, die es wert ist, gefeiert zu werden – besonders im Jahr 2022, dem 55. Geburtstag des Tunersth Geburtstag. Aber statt Kuchen gibt es auf der Party Supersportwagen, ein paar prominente Auftritte und einige AMG GLE in limitierter Auflage.

AMG läutet 55 Jahre Mercedes Speed ​​mit Superstar- und Supercar-Power ein

Auch wenn die allgemeine Wahrnehmung etwas anderes behaupten mag, hat AMG nicht immer nur Mercedes-Autos getunt. Als die Ingenieure Hans Werner Aufrecht und Erhard Melcher – das „A“ und „M“ in „AMG“ – die Werkstatt 1967 gründeten, kamen sie allerdings von Mercedes-Benz. Und die Beziehung vertiefte sich erst, nachdem AMG die „Rote Sau“ auf 2 brachtend Platz bei den 24 Stunden von Spa 1971. Dann, nach mehreren Jahrzehnten mit Benz Hot Rods und laufenden Mercedes-Rennwagen, brachte der Autohersteller den Tuner in den 90er Jahren offiziell in die Familie.

Aber für seine 55th Geburtstag konzentriert sich AMG nicht nur auf seine historischen Errungenschaften. Immerhin umfasst das aktuelle Programm von Mercedes-AMG über 50 Fahrzeuge vom Coupé bis zum SUV. Und die Aufführungsabteilung leitet immer noch die Rennanstrengungen des Autoherstellers, einschließlich seines höchst erfolgreichen Formel-1-Teams. Daher blickt AMG für seine neue Werbekampagne „55 Years – Changeing the Game“ in die Zukunft.

Zu dieser Zukunft gehört der neue Mercedes-AMG One, ein echter Rennwagen für die Straße. Aber es handelt sich auch um eine neue Linie von Elektrofahrzeugen mit der Plattform aus der aktuellen Designstudie Vision AMG. Darüber hinaus Markenbotschafter wie der siebenmalige F1-Weltmeister Sir Lewis Hamilton sowie der ehemalige F1-Rennfahrer David Coulthard und die aktuelle Formel-E-Rennfahrerin Susie Wolff. Und erwarten Sie auch viel mehr von will.i.am und seinem Konzeptfahrzeug WILL.I.AMG.

Darüber hinaus hat AMG ein limitiertes Mercedes-Geschenk – oder besser gesagt Geschenke.

Mit dem Mercedes-AMG GLE und CLA Edition 55 2023 können Sie mitfeiern

Aktuell bietet Mercedes den AMG GLE mit zwei unterschiedlichen Antriebssträngen und zwei unterschiedlichen Karosserievarianten an. Es gibt das Mercedes-AMG GLE 53 SUV und Coupé mit einem 429 PS starken Mild-Hybrid-3,0-Liter-Reihensechszylinder mit Turbolader. Aber wenn das nicht genug ist schnell, gibt es den GLE 63 S SUV und das Coupé mit ihren 603 PS starken 4,0-Liter-Biturbo-Mild-Hybrid-V8-Motoren. Und im Rahmen des 55th Geburtstag erhält jeder ein spezielles „Edition 55“-Paket für 2023.

Verwandt :  „Inspirierend, sein Comeback nach massiven Gesundheitsproblemen zu sehen“ Roger Federer möchte sich für sein Comeback von Rafael Nadal inspirieren lassen

Der Mercedes-AMG GLE Edition 55 2023 ist im Grunde ein exklusives Grafik- und Optikpaket. Außen erhalten diese Luxus-SUVs 22-Zoll-Räder mit „Edition 55“-Mittelkappen und kontrastierenden Folienaufklebern auf den Schwellern. Außerdem ist das AMG Night-Paket mit verdunkelten Außenverkleidungen, schwarzen Endrohren und schwarzem B-Säulen-Glas serienmäßig. Der Innenraum verfügt unterdessen über schwarze Lederpolster mit roten Einsätzen, matte Kohlefaserverkleidungen, beleuchtete Einstiegsleisten, zweifarbige Fußmatten und ein AMG Performance-Lenkrad mit „Edition 55“-Aufklebern.

Aber nicht nur der Mercedes-AMG GLE erhält die Edition 55-Behandlung, sondern auch der CLA 45. Der 2023er CLA 45 Edition 55 ist größtenteils ähnlich ausgestattet wie der GLE und auch mechanisch unangetastet. Allerdings bekommt die Limousine – sorry, „4-türiges Coupé“ – auch das AMG Night Package II mit extra verdunkelten Zierleisten sowie das Aerodynamik-Paket mit Heckspoiler und Frontsplitter. Autoblog sagt. Außerdem fährt es auf 19-Zoll-Rädern, nicht auf 22-Zoll-Rädern.

Wie viel kosten diese limitierten AMGs?

Der „55“-Teil des Mercedes-AMG GLE und CLA 45 Edition 55 von 2023 steht nicht nur für die 55 der Divisionth Jubiläum allerdings. So viele von jedem Modell schickt Mercedes auch an US-Händler.

Zum jetzigen Zeitpunkt sind noch keine offiziellen Verfügbarkeitsdaten oder Preisangaben verfügbar. Mit den Optionspaketen kostet der 2022 AMG CLA 45 jedoch knapp 62.000 US-Dollar, während der GLE 53 SUV und das Coupé knapp 82.000 US-Dollar bzw. 84,5.000 US-Dollar kosten. Der GLE 63 S ist derzeit aufgrund von V8-bezogenen Problemen nicht verfügbar.

Aber wenn diese Sonderausgabe von Mercedes zu weit außerhalb Ihres Budgets liegt, können gebrauchte AMGs überraschend erschwinglich sein. Und auch ein älterer AMG ist auf der Geburtstagsparty willkommen.

Folgen Sie weiteren Updates von Moyens I/O auf unserer Facebook-Seite.

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.