Wenn Sie „Top Gear America“ nicht sehen, sollten Sie wahrscheinlich damit beginnen, bevor Staffel 2 erscheint

“ src=“ frameborder=“0″ allow=“Accelerometer; Autoplay; Clipboard-Write; Encrypted-Media; Gyroscope; Picture-in-Picture“ allowfullscreen>

Top Gear ist eine der größten Kräfte in der gesamten Autowelt. Die ursprüngliche BBC-Show mit den Moderatoren Jeremy Clarkson, James May und Richard Hammond wurde zur meistgesehenen Autoshow aller Zeiten. Jetzt, Jahrzehnte später, sitzen Rob Corddry, Jethro Bovingdon und Dax Sheppard in Staffel 2 von Top Gear America wieder auf dem Fahrersitz.

Wie viele Staffeln von Top Gear America gibt es?

Top Gear America bringt seine zweite Staffel am 1. Juli 2022 auf MotorTrend+ und wir könnten nicht aufgeregter sein.

“ src=“ frameborder=“0″ allow=“Accelerometer; Autoplay; Clipboard-Write; Encrypted-Media; Gyroscope; Picture-in-Picture“ allowfullscreen>

Wenn Sie jemals Top Gear in irgendeiner Iteration gesehen haben, wissen Sie, dass der Name des Spiels Auto-Journalismus ist, der auf 11 gedreht wurde Eine große Portion automobiler Unfug, der im Internet seinesgleichen sucht.

Die Jungs von Top Gear America haben in Staffel 1 großartige Arbeit geleistet, um das Ethos der Marke aufzugreifen. Wir haben kürzlich mit Rob und Jethro gesprochen, um ein Gefühl dafür zu bekommen, was uns in der kommenden Staffel erwartet.

Top Gear America Staffel 2: Heiß im Kommen

Wir begannen das Interview, indem wir versuchten zu sehen, was an der kommenden Staffel einen Einfluss auf Jethro und Rob hinterlassen hat. Die Leidenschaft der Gastgeber im zweiten Jahr brach sofort aus. Rob begann zuerst mit einer Flash-Geschichte darüber, wie er mit dem Lamborghini 200 Meilen pro Stunde erreicht hatte. Bevor er diese Geschichte überhaupt beenden kann, taucht er in das Springen des Ram TRX ein, dann mischt sich Jethro ein. Bevor wir es wissen, schwärmen diese Jungs von ihren vielen unglaublichen Erfahrungen in der Show.

Das ist der X-Faktor. Das, was die Marke Top Gear so besonders macht, ist diese Leidenschaft. Die unerschrockene Natur, die erforderlich ist, um von der Hot Tub Time Machine (großer Fan) auf der größten Autoshow aller Zeiten auf 200 Meilen pro Stunde zu kommen, ist erstaunlich.

Hingabe.

Das ist es, was Top Gear funktioniert. Das ist der Unterschied zwischen YouTube-Stunts und dem echten Deal.

Diese Jungs wirken tatsächlich wie Freunde

Rob Corddry in einem Anzug von Evel Knievel

Während Rob sich an seine 200-Meilen-Erfahrung erinnert, scheint Jethro genauso aufgeregt zu sein, dort gewesen zu sein, um zuzusehen, wie sein Co-Moderator im Lambo die Hölle heiß macht. Jethro bringt ähnliche Aufregung, als er uns von den Rennfahrern erzählt, die Dax ‚Honda-Minivan für die Van-Racing-Episode sabotieren.

Verwandt :  Übernachten Sie in Dolly Partons Tourbus in der Nähe ihres Hauses in Tennessee Mountain

Beide erreichten eine andere Ebene der kindlichen Begeisterung, als sie uns Geschichten über die Schrottplatz-Episode erzählten. Sie tauschten Geschichten aus, beendeten die Gedanken des anderen und waren sichtlich begeistert, überhaupt darüber zu reden. Beide Jungs lachten, als Rob abschließend sagte: „Ich würde diese Episode noch einmal machen. So großartig!“

Viel Spaß mit der zweiten Staffel von Top Gear America

Jethro erwähnte, dass er und die Jungs eine wirklich gute Zeit beim Schießen hatten. Ich meine, natürlich haben sie Spaß. Ein Top Gear-Gastgeber zu sein, ist mit Sicherheit der beste Job der Welt. Aber mit ihnen zu reden, der Spaß und die Aufregung, die sie ausstrahlen, sind echt. Es ist einfach. Da ist eine Ehrlichkeit, die sich nicht verbergen lässt.

Ich freue mich mehr denn je darauf, mir die neue Staffel anzusehen, und sei es aus keinem anderen Grund, als dass ich denke, dass diese Jungs eine Menge Spaß dabei hatten, sie zu machen. Und wie heißt es so schön: „Wenn es dir keinen Spaß gemacht hat, wird es niemandem Spaß machen, es zu sehen.“