Streamer von Call of Duty Warzone 2.0 erhalten die allererste Atombombe im Spiel

Die erste Nuke von Call of Duty Warzone 2.0 ist letzte Nacht gesprengt worden. StellarMoves, OPMarked und Wagnificent waren die ersten, die sich dieser Herausforderung gestellt haben. Endlich wurde der viel gemunkelte Nuke entdeckt. Dieser Nuke wurde kürzlich von Infinity Ward zu Al Mazrah hinzugefügt. Diese Waffe ist so mächtig, dass sie bei Verwendung die gesamte Karte zerstört und das Match mit Ihnen als Gewinner endet.

Wagnificent und OPmarked nahmen an einem Match mit Stellar teil, der in einem Battle-Royal-Match an StellarMoves vorbeikommt. Als das Spiel begann, erhielten sie die Quest eines Champions, die zunächst verwirrt darüber war, was das war, sie akzeptierten sie und fanden heraus, dass es die erste Atombombe des Spiels war. Der Trupp akzeptierte den Vertrag des Champions und ging zu den markierten Orten auf der Karte. Aus dem Stream geht hervor, dass es in dieser Herausforderung vier Quests gibt, die alle abgeschlossen werden müssen.

Stellar postete einen Videoclip aus dem Stream auf seinem Twitter-Account und der Tweet ging viral, worauf die gesamte Community mit „W“ antwortete. Er bekam sogar ein „Congratulations“ vom offiziellen Twitter-Account von Call of Duty.

LESEN SIE MEHR: So beheben Sie den Call of Duty: Warzone 2-Fehler „Kaufen Sie Modern Warfare 2“.

Wie haben sie die taktische Atombombe in Call of Duty Warzone 2.0 gezündet?

Call of Duty Warzone 2.0 Tactical Nuke
Der allererste Call of Duty Warzone 2.0 Tactical Nuke Detonated (Bild über Stellars Twitch-Stream)

Das Team musste nach drei Sammlungsstücken suchen, Tritium, Beryllium und Plutonium. Sie suchten den hervorgehobenen Bereich nach den Elementen ab und sammelten sie alle, während sie die Feinde abwehrten. Die Elemente waren über die Karte verteilt und erforderten, dass der Trupp in ein Fahrzeug stieg, um nach ihnen zu suchen. Nachdem alle erforderlichen Elemente gesammelt wurden, enthüllte das Spiel den Ort der versteckten Nuke.

Die vierte Aufgabe bestand darin, die Atombombe zusammenzubauen, nachdem die Atombombe zusammengebaut worden war, begann der Countdown, wo der Trupp die Atombombe verteidigen musste. Steller war der letzte Überlebende des Trupps und aktivierte die Atombombe. Wenn die Atombombe explodiert, wird der gesamte Bildschirm weiß und sie werden zu den Gewinnern erklärt.

Der offizielle Weg, die Nuke-Quest in Call of Duty Warzone 2 zu aktivieren, ist noch unbekannt, aber der Spieler vermutet, dass der Trupp fünf Siege in Folge haben muss, um dieses Event zu aktivieren. Dies ist nur eine Vermutung, aber es ist sicher, dass dieser Vertrag kein regulärer ist und schwer zu erreichen sein wird.

Verwandt :  Verwendung der Kindle-App zum Offline-Lesen von Artikeln