Free Fire Asia Championship 2021: Liste der Teams, die sich für das große Finale qualifiziert haben


Garena Free Fire ist der beliebteste Titel im mobilen Battle Royale-Genre. Das Spiel wurde in der ersten Hälfte des Jahres 2021 zum am häufigsten heruntergeladenen Titel. Hier werfen wir einen Blick auf die Liste der Teams, die sich nach den Play-Ins für das große Finale der Free Fire Asia Championship 2021 qualifiziert haben.

Die Play-Ins der Free Fire Asia Championship 2021 wurden gestern mit der Bekanntgabe der letzten fünf Teams für das Grand Final abgeschlossen. Die Play-Ins der Gruppe B der Free Fire Asia Championship 2021 sind zu Ende. Der neue Anwärter CGGG aus Thailand und das indonesische Team GPX Esports haben das Grand Finals erreicht. Werfen wir einen Blick auf die Liste der Teams, die sich für das große Finale qualifiziert haben.

Free Fire Asia Championship 2021: Liste der qualifizierten Teams

Free Fire Asia Championship 2021
Finalisten der Free Fire Asia Championship 2021

Die Play-Ins der Free Fire Asia Championship 2021 wurden gestern mit einigen schockierenden Ergebnissen nach dem Abschluss abgeschlossen. Weltmeister Phönix-Kraft wurden schockierend aus dem Wettbewerb ausgeschieden. Total Gaming und PVS Gaming versuchten ihr Bestes, konnten sich aber nicht für das Finale qualifizieren. Sie sicherten sich die Plätze sechs und acht.

Wann werden Free Fire OB31 Update und Clash Squad Season 10 veröffentlicht?

Teams von India Total Gaming und PVS Gaming versuchten ihr Bestes, konnten sich aber trotz harter Kämpfe nicht für das Finale qualifizieren. Beide Teams sicherten sich die Plätze sechs und acht. Alle Teams, die es geschafft haben, erhalten 5000 USD. Nachfolgend finden Sie die Liste der qualifizierten Teams für die Grand Finals von FFAC-2021:

  1. HQ Esports (Gruppe A)
  2. SYZYGY (Gruppe A)
  3. CGGG (Gruppe B)
  4. GPX-Sport (Gruppe B)
  5. Schwer (Bestes Team)

Diese fünf besten qualifizierten Teams werden sich den sieben regionalen Meistern im Großen Finale am 28. November anschließen. Die sieben Regionalmannschaften setzen sich wie folgt zusammen:

  • Vietnam: Den Himmel sprengen
  • Indonesien: EVOS Divine
  • Thailand: eArena
  • Taiwan: LGDS
  • MCP: Schwarze Liste International
  • Indien: Team-Elite
  • Pakistan: Hotshot Esports

Folgen Sie unserem Instagram um am riesigen DJ Aloks Giveaway teilzunehmen und über die neuesten Nachrichten aus der Gaming- und eSports-Szene auf dem Laufenden zu bleiben.

Lesen Sie auch – Free Fire Esports-Spieler Nobru gewinnt die Esports-Persönlichkeit des Jahres bei den Esports Awards 2021

Verwandt :  Netflix 'Last Man on the Moon ist eine perfekte Buchstütze für First Man
Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.