PUBG Mobile: PMPL Season 1 Arabia Super Weekend 2 Tag 2 Gesamtwertung

Der zweite Tag des zweiten Super-Wochenendes der PUBG Mobile Pro League (PMPL) 2021 Arabia ist heute zu Ende gegangen. Nach einem aufregenden Tag voller Action, an dem Teams außergewöhnliche Fähigkeiten zeigten, steht Zombies Esports mit 183 Kills und 321 Punkten an der Spitze der Punktetabelle.

Gunz Esports liegt mit 124 Kills und 292 Punkten auf dem zweiten Platz. Der dritte Platz ging am Ende des Tages an Alpha Legends, die sich mit 111 Kills 211 Punkte sicherten.

Auch das Fan-Lieblingsteam Galaxy Racer hat heute gut gespielt und seine Form von gestern fortgesetzt. Das Team liegt derzeit mit 134 Punkten in nur 10 Spielen auf dem 13. Platz.

PMPL Saison 1 Arabia Super Wochenende 2 Tag 2:-

PMPL Season 1 Arabia Gesamtwertung nach Super Weekend 2 Tag 2
PMPL Season 1 Arabia Gesamtwertung nach Super Weekend 2 Tag 2

Der Tag begann mit dem ersten Match auf Erangel. Das Chicken Dinner in diesem Match wurde von Yalla Esports mit 12 Kills gesichert. Gunz Esport sicherte sich in diesem Match mit zwei Frags den zweiten Platz, während RealTiger9 mit 10 Kills auf dem dritten Platz landete.

PMPL Season 1 Arabia Gesamtwertung nach Super Weekend 2 Tag 2
PMPL Season 1 Arabia Gesamtwertung nach Super Weekend 2 Tag 2

Das zweite und dritte Match des Tages, die jeweils auf den Maps Miramar und Sanhok ausgetragen wurden, wurden von Scytes Esports und Zombies Esports mit 15 und 11 Kills auf ihre jeweiligen Namen gewonnen.

PMPL Season 1 Arabia Gesamtwertung nach Super Weekend 2 Tag 2
PMPL Season 1 Arabia Gesamtwertung nach Super Weekend 2 Tag 2

Das vierte Match des Tages, gespielt auf Miramar, wurde von Zombies Esports mit 12 Kills gewonnen. Sudor Esports wurde in diesem Match mit vier Kills Zweiter.

Das fünfte und letzte Match des Tages wurde auf Erangel gespielt. Galaxy Racer gewann das Match überzeugend mit 16 Kills auf ihren Namen. Das Team drehte sich früh in die Mitte der Zone, wo sie den Rest der Teams nacheinander abholten. NASR Esports belegte mit sieben Kills den zweiten Platz im Match, während RTG Esports mit vier Kills den dritten Platz sicherte.

Nur noch einen Tag vor dem zweiten Super-Wochenende werden die Teams versuchen, das Beste aus den verbleibenden Spielen herauszuholen. Die Teams in der unteren Tabellenhälfte werden versuchen, sich in der Bestenliste nach oben zu bewegen, um ihre Chancen auf die Top 16 und die Qualifikation für das Finale weiter zu erhöhen.

verbunden :  So verhindern Sie, dass Facebook schmerzhafte Erinnerungen an diesen Tag anzeigt
Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.