Die neue Karte von Valorant basiert möglicherweise auf Australien und Skye: Threads of Lore Theory


Valorant New Map war früher in seinem Jahr eine Hymne zuvor gehänselt worden. Viele Spieler in Online-Communitys haben Stellung bezogen, um das neue Nachtmarkierungsbanner in der Jahreshymne nahe an der Karte zu platzieren, und beide schlagen eine neue Karte vor, die auf Australien basieren könnte. VALORANT hatten ihre Year One Anthem mit einem wahrscheinlichen Hinweis auf den kommenden Agenten und die Karte in einem fast 4-minütigen Cinematic veröffentlicht, das einwandfrei geschnitten ist. Der Artikel spricht von der Year-1-Hymne und der neuen VALORANT-Karte, die im Film gehänselt wurde.

Verwandt: VALORANT Folge 3, Reflexion: Jede Änderung eingeführt

Die neue Valorant-Karte basiert möglicherweise auf Australien und Skye
Die neue Valorant-Karte basiert möglicherweise auf Australien und Skye

Neue Karte von Valorant

Valorant Episode 3 Act 1 ist in einigen Monaten fast zu Ende, und ein neuer Teaser der Karte durch Easter Eggs scheint genau das Richtige für RIOT Games zu sein. Die jüngste Ankündigung, dass der Nachtmarkt nach Valorant zurückkehren wird, hat in der Valorant-Fangemeinde einen Online-Spekulationsthread entzündet, der möglicherweise auf einen neuen Karten-Teaser im Spiel hindeutet.

Die neue Valorant-Karte basiert möglicherweise auf Australien und Skye
Die neue Valorant-Karte basiert möglicherweise auf Australien und Skye

Das Nachtmarkt-Banner hatte seine Farbe von Blau auf Rot geändert und einen neuen Hintergrund mit Blättern rund um die übliche Palette von Waffen erhalten. „Wenn wir die neueste Teaser-Umgebung des Nachtmarkts mit dem Teaser zu Episode 2 Akt 3 vergleichen, ist mir aufgefallen, dass die Blätter anders aussahen als die Blätter im neuesten Teaser. Blau hat sich auch in Rot geändert. Das könnte *nichts* sein, aber etwas, das mir aufgefallen ist.“ erwähnte einen bekannten YouTuber.

Valorant hatte zu Ehren von Valorants einjähriger Fertigstellung einen auffälligen Film veröffentlicht, sowie ein Hype-Element für Episode 3, die sich im Spiel fast ihrem Ende nähert. Abgesehen von der makellosen Bearbeitung und verblüffenden Clips mehrerer Valorant-Streamer, etwas Gameplay, ist es möglich, dass RIOT eine bevorstehende Karte sowie einen Agenten gehänselt hat.

Der Film beginnt mit einem scheinbar an einer Klippe gelegenen Forschungszentrum mit einem blauen Energiezentrum vom Typ eines Reaktors. Das Bild der Atomwüstenstadt ist der Teaser-Karte im Battlepass sehr ähnlich. Es könnte möglicherweise eine neue Karte im Gebäude festhalten.

Siehe auch: Breeze: Valorant Episode 3: Neuer Kartenname durchgesickert?

Verwandt :  Anzeigen und Bearbeiten von Photoshop PSD-Dateien online