Die Veröffentlichung von Valorant Mobile könnte früher als erwartet erfolgen, da die Entwickler mit privaten Tests beginnen

Valorant Mobile wurde vor einem Jahr von Riot Games angeteasert, als sein geliebtes Battle-Royale-Spiel auf dem PC seinen ersten Geburtstag feierte. Es scheint nun, dass die Veröffentlichung des Handyspiels beschleunigt wurde, da Berichten zufolge Bilder von privaten Tests in den sozialen Medien durchgesickert sind.

Der FPS-Titel „Valorant“ von Riot Game ist ein äußerst beliebtes Spiel, sei es für normale Gamer oder professionelle eSportler. Mit einem so blühenden eSports-Szenario und ständigen Updates auf den Servern scheinen Spieler andere Battle-Royale-Spiele für diesen Titel fallen zu lassen.

Weiterlesen: LOUD krönt sich beim VCT 2022 Istanbul zum Weltmeister, besiegt OpTic im großen Finale mit 3:1

Valorant Mobile ist zunächst möglicherweise nur für Android-Benutzer verfügbar

Die Veröffentlichung von Valorant Mobile könnte früher als erwartet erfolgen, da die Entwickler mit privaten Tests beginnen
Valorantes Handy

Es gab ein paar Lecks auf Valorant Mobile, die das Gameplay auf einigen seiner beliebten Karten, Lobby-Bildschirme mit den Waffensymbolen und anderen wichtigen Details darstellen, aber die Fans konnten keine solide Bestätigung erhalten, bis Riot Games einen offiziellen Teaser veröffentlichte.

Kurz nach Abschluss des Tapfer Champions Tour 2022, bei der das brasilianische Team LOUD als Gewinner hervorging, übernahmen mehrere Bilder des Spiels, das einen privaten Test im Google Play Store startete, die sozialen Medien. Der durchgesickerte Screenshot wurde von einem Twitter-Nutzer namens „DannyINTEL“ geteilt, der uns zuvor einige Bilder zum mobilen Gameplay zur Verfügung gestellt hat.

Valorant: Was war der Killjoy-Turm-Bug, der einen Neustart bei VCT verursachte?

Während die Anwendung im Google Play Store ganz anders aussieht, haben Gamer eine gewisse Vorstellung von der Entwicklung von Valorant Mobile bekommen, nachdem sie einen Blick auf „Über dieses Spiel“ geworfen haben.

"VALORANT for Android devices. Thank You for joining the Valorant Mobile F & F weekend! We're excited to share the game with you! This is a work in progress prototype and you are under NDA to not share any information with anyone outside of the Riot or the other F & F participants. Good luck, have fun!"

Riot Games hat hier ausdrücklich erwähnt, dass die Informationen nicht mit anderen geteilt werden sollten, aber es scheint, dass Leaker ihren Teil dazu beigetragen haben, die Informationen preiszugeben, und es hat sicherlich eine riesige Welle der Freude unter den Fans des Spiels ausgelöst. Mit den durchgesickerten Gameplay-Videos und dem Beginn privater Tests scheint das Spiel nicht mehr weit zu sein.

Wie greife ich auf die Valorant Mobile-Seite im Play Store zu?

Der Leaker hat auch ein YouTube-Video geteilt, das zeigt, wie jeder auf die Google Play Store-Seite zugreifen kann, die ansonsten von Riot Games vertraulich behandelt wurde. Spieler können auf diesen Link klicken, nachdem sie das oben eingebettete Video angesehen haben, um eine klare Vorstellung davon zu bekommen, wie sie auf die Seite zugreifen.

Verwandt :  Skyesports Champions Series Playoffs: Teams, Format und weitere Details

Angesichts der Beliebtheit des Spiels wird seine Fangemeinde definitiv zunehmen, sobald VALORANT für mobile Geräte verfügbar ist. Obwohl ein Veröffentlichungsdatum noch nicht bekannt gegeben wurde, ist es sicher, dass das Spiel früher für Android-Geräte verfügbar sein wird.

Valorant: Rangliste aller Skin-Pakete, die bisher in Episode 5 veröffentlicht wurden

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.