Sentinels verpflichtet den ehemaligen Profi von OpTic Gaming, Marved, als sechsten Mann 13

Sentinels verpflichtet den ehemaligen Profi von OpTic Gaming, Marved, als sechsten Mann

Nach der kürzlichen Verhaftung von Sentinels sechstem Mitglied SicK wegen kriminellen Hausfriedensbruchs begannen Sentinels mit der Jagd nach dem neuen sechsten Mann für ihre Valorant-Liste. Der CEO von Sentinel gab bekannt, dass sie nach jemandem suchen, der SicK ersetzt, da die Liga VCT Americas gleich um die Ecke ist. Wie bereits spekuliert, haben Sentinels den Ex-OpTic-Spieler Jimmy „Marved“ Nguyen als sechstes Mitglied unter Vertrag genommen.

Marved ist aufgrund seiner eiskalten Leistungen während seiner Zeit bei OpTic Gaming einer der bekanntesten Valorant-Spieler auf der NA Pro-Rennstrecke. OpTic wurde dank seines Spiels, Yays Zuverlässigkeit, FNSs IGLing, Crash-Support-Funktionalität, zu einem gefürchteten Gegner. und Victors Fähigkeit zur Raumerschaffung. Marved war das einzige Mitglied von OpTic Gaming, das von keinem Partnerteam unter Vertrag genommen wurde, nachdem OpTic Gaming den Franchise-Platz nicht bekommen hatte. Crashies, Victor, FNS und Coach Chet wurden von NRG unter Vertrag genommen. Während Cloud 9 den Trumpf von OpTic Gaming unterzeichnete, wurde Yay jedoch von C9 veröffentlicht. Aber jetzt ist Marved jetzt das teilweise bereits gestapelte Sentinels-Team.

Marved war einer der besten Controller-Spieler in der VCT-Saison 2022. Er half OpTic Gaming dabei, das VCT Masters: Reykjavik 2022 zu gewinnen und bei VCT Champions 2022 Zweiter zu werden. Obwohl er in Valorant so viel erreicht hatte, traf Marved die Entscheidung, kurz nach dem Ende der Saison 2022 eine Pause vom Esport einzulegen . Viele Fans waren von dieser Entscheidung überrascht. Marved schloss sich auch vorübergehend seinen Freunden Sinatraa, Zombs und PROD unter dem Namen UNTAMABLE BEASTS an, um an den NA Valorant Challengers League Open Qualifiers teilzunehmen.

Verwandte: Valorant Skins: Gaia’s Vengeance 2.0 befindet sich Berichten zufolge in der Entwicklung

Marved ersetzt SicK als sechstes Mitglied in Sentinels

Marved ersetzt SicK als 6. Mitglied in Sentinels
(Bild über Riot Games)

Wächter brachte diese Nachricht über ihren offiziellen Twitter-Account.

Obwohl das gegenwärtige Szenario von SicK unglücklich ist, ermöglichte es Marved, einen Platz in einer Franchise-Valorant-Aufstellung zu ergattern. Marved ist ein hochkarätiger Spieler und bringt Dinge an den Tisch. Da der Marved jedoch nur ein Ersatz ist, sehen ihn die Fans möglicherweise nicht für Sentinels spielen. Seine Erfahrung und sein umfassendes Wissen könnten dem Team jedoch helfen. Die Liste der Sentinels ist jetzt vollständig, da sie bald bei VCT Americas 2022 antreten werden. Hier ist die vollständige Liste:

  • Tyson „TenZ“ Ngo
  • Zachary „zekken“ Patrone
  • Gustavo „Sacy“ Rossi
  • Bryan „pANcada“ Luna
  • Rory „dephh“ Jackson
  • Jimmy „Marved“ Nguyen (6. Mitglied)
Verwandt :  Top 5 Agenten für ein Duo mit Chamber in Valorant

Sentinels hat beim letzten VCT LOCK//IN-Turnier keine gute Leistung gezeigt und ging nach dem ersten Spiel gegen Fnatic nach Hause. Daher werden sie in der VCT Americas League 2023 ein paar Dinge anders versuchen, da der Spot für VCT Champions 2023 und Masters: Tokyo auf dem Spiel steht.

Falls Du es verpasst hast:

  • Elden Ring Talisman Pouch-Standorte: Wo finde ich die gesamte Ausrüstung?
  • Wie kann ich in Call of Duty Modern Warfare 2 und Warzone 2 offline erscheinen?