Aston Martin bringt massive Upgrades für den GP von Spanien ein


Großer Preis von Spanien könnte sich als eine der am stärksten aufgerüsteten Versionen der 2022 regulierten Autos herausstellen. Fast alle Teams außer Red Bull und Haas könnten zumindest mit einem kleinen, nicht detaillierten Upgrade auftauchen.

Aston Martin hat sich entschieden, für beide Fahrer neue Upgrades zu entwickeln. Und es wird gemunkelt, dass es die Hälfte eines neuen Autos als Upgrade ist, mit dem das grüne Team auftauchen könnte.

Auf keinen Fall“, glaubt Jolyon Palmer, dass Carlos Sainz Charles Leclerc bei seinem Heimrennen nicht übertreffen wird

Auto Motor und Sport, Tobi Grüner bestätigte das Gerücht als wahr, es wurde vorher angenommen, dass nur das Auto von Lance Strolls aufgerüstet werden würde.

Aston Martin wird in Barcelona auch ein großes Upgrade-Paket anbieten.“ schrieb er auf Twitter. „Beide Autos werden nach unseren Informationen mit dem kompletten Kit ausgestattet. Die letzten Teile, die heute Abend an der Strecke ankommen.“

Weitere Upgrades für den Rest des Teams für den Großen Preis von Spanien

Upgrades für den Großen Preis von Spanien
Upgrades könnten die Picking-Chance für alle Teams beim bevorstehenden Großen Preis von Spanien wirklich aufrütteln

Teams, die mit all den Upgrades nach Spanien kommen, könnten die Reihenfolge, die wir heute sehen könnten, durcheinander bringen. Alfa Romeo kommt mit Verbesserungen an den Frontflügeln und am Boden nach Spanien, wobei die Windkanäle gute Ergebnisse zeigen und insgesamt einen großen Einfluss haben könnten. Es wird nicht für beide Autos verfügbar sein, da eines von ihnen mit etwas weniger Teilen auf die Strecke geht.

Ein Auto wird das komplette Kit haben, dem anderen werden ein paar Teile fehlen.“ fügte Tobi hinzu.

McLaren kommt auch mit seinen Upgrades voll zur Geltung, hauptsächlich bei den Bremsen, die von altem Titan zu richtiger Kohlefaser reichen. Andreas Seidl wies auf alle Teams hin, die mit den Upgrades noch einmal um die Punkte ringen könnten

Lesen Sie auch: Riesiges Update fiel nach der Veröffentlichung des F1-Films mit Brad Pitt und Lewis Hamilton

Wir bringen für das Wochenende einige Upgrades in das Auto.

Ich weiß, dass es für viele der Teams, die vor Barcelona Änderungen vorgenommen haben, eine extrem arbeitsreiche Woche war, also wird es weiterhin ein enger Kampf um Punkte.“

Da Red Bull seine wichtigsten Upgrades auf Silverstone verlegte, wurde Ferrari eine offene Chance gegeben, den Bullen aufzuladen, indem er seine Upgrades perfektionierte, die im Grunde die Böden abdecken würden, um ihnen beim Schweinswalen und Seitenkästen zu helfen, um den Luftwiderstand zu verringern.

Lesen Sie auch: Spanien GP 2022: Ein Überblick über die Änderungen, die in Bezug auf das Streckenlayout in Barcelona vorgenommen wurden

Verwandt :  Daniel Ricciardo freut sich darauf, in den Autos von 2022 „schönen Spaß“ und „Wrestling“ zu haben