„Die meisten sagen, dass der Abu Dhabi GP das letzte F1-Rennen war, das sie jemals sehen werden“, behauptet der ehemalige F1-Fahrer


Die F1-Saison 2021 war zweifellos eine der größten in der Geschichte des Sports. Während der gesamten Saison gab es Kontroversen, da Lewis Hamilton und Max Verstappen für das letzte Rennen punktgleich waren.

Das Drehbuch hätte nicht besser sein können, denn die Meisterschaft wurde in der letzten Runde des GP von Abu Dhabi entschieden. Die Entscheidung von Renndirektor Michael Masi wurde von mehreren F1-Fans auf der ganzen Welt als umstritten und unfair angesehen. Der ehemalige F1-Fahrer Stefan Johansson hat behauptet, dass viele Fans den Abu Dhabi GP zum letzten Rennen erklärt haben, das sie jemals sehen werden.

Die umstrittene Entscheidung der FIA, die überrundeten Autos selbst ausfahren zu lassen, hat viel Aufmerksamkeit erregt. Aus diesem Grund hat die FIA ​​eine Untersuchung ihrer Regeln angekündigt, damit mehr Klarheit und Transparenz herrscht.

Stefan Johansson glaubt, dass die Meisterschaft unfair entschieden wurde

Lewis Hamilton
Lewis Hamilton

Stefan Johansson sagte, er hoffe, dass die Meisterschaft nach der epischen Saison, die wir erlebt haben, fair enden könnte. Der Sport hat in dieser Saison Millionen neuer Fans gewonnen, und sie wären sicherlich unbeeindruckt vom Ende der Meisterschaft.

„Ich wünschte nur, die Saison hätte fair entschieden werden können. Ich habe Nachrichten von so vielen Leuten aus der Rennbranche bekommen und sie sagen meistens, dass dies das letzte F1-Rennen war, das sie jemals sehen werden. Wir alle lieben den Sport, aber es ist schwer, sich zu begeistern, wenn so dumme Dinge immer wieder passieren.sagte Johansson.

Auch Stefan Johansson glaubt, dass der Sieg von Max Verstappen 2021 eine neue Ära der Dominanz einläuten könnte. Der ehemalige Fahrer gab an, dass der Niederländer im ersten Jahr, in dem er ein konkurrenzfähiges Auto bekam, gewonnen hatte.

„Max hat die Meisterschaft bei seinem ersten echten Versuch gewonnen, wo er ein Auto hatte, das ihm die Chance zum Sieg gab. Das sollte den Rest des Feldes beunruhigen, denn er wird immer besser und er hat mindestens eine 10-jährige Start- und Landebahn, um dies zu erreichen. Ich glaube, das ist der Beginn einer neuen Ära,“ er fügte hinzu.

Lesen Sie auch: Renee Gracie verrät, wie sie während des frühen OnlyFans-Stints diskriminiert wurde

Verwandt :  Lewis Hamilton an Max Verstappen: Wie viel verdienten Formel-1-Fahrer 2021?
Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.