Esteban Ocon in bester Position, um Lewis Hamilton zu ersetzen


Fans auf der ganzen Welt hoffen, dass Lewis Hamilton endlich am nächsten kommt, um seine Rücktrittsgerüchte zu beantworten. Da der Spott über den GP von Abu Dhabi den siebenmaligen Weltmeister immer noch zu verletzen scheint, hätte Mercedes vielleicht einen Plan B geplant, nur wenn der Brite sich vor Beginn der Saison 2022 zu dem unglücklichen Schritt entschließen würde. Der Richter 13 enthüllte, dass es Esteban Ocon sein könnte, der sich einen Sitz sichern könnte, wenn nicht Hamilton.

Pierre Gasli
Pierre Gasli

Da die Szenen des Saisonfinales 2021 immer noch abgesprochen und so frisch wie sie sind, hatte Hamilton alles unter seiner Kontrolle, bis Michael Masi beschloss, die Würfel nach seinen Launen zu würfeln. Max Verstappen, der dem Mercedes-Ass eine harte Konkurrenz lieferte, nutzte seine Position stark aus, um in einem 1-Runden-Sprintrennen die Hauptrolle zu übernehmen. Darüber hinaus hat nach den neuesten Gerüchten in der Presse Gasly die Priorität. gem TJ13, es ist eigentlich Esteban Ocon auf dem heißen Stuhl.

Lesen Sie auch: Mercedes enthüllt, warum Lewis Hamilton sich dafür entscheidet, im Dunkeln zu bleiben

Mercedes sucht Plan B mit Esteban Ocon als Ersatz für Lewis Hamilton

Toto Wolff über Lewis Hamilton
Toto Wolff über Lewis Hamilton

„Natürlich verliert man den Glauben, weil man nicht verstehen kann, was gerade passiert ist.“ sagte Toto Wolff kürzlich und ließ damit die Zukunft des siebenfachen Weltmeisters zweifeln. „Lewis Hamilton hat sicherlich so viele Gründe aufzuhören wie weiterzumachen. Er hat mental einen schweren Schlag auf den Kopf bekommen, aber es wäre wirklich traurig, wenn er diese Saison nicht dabei wäre.“

Esteban Ocon
Esteban Ocon

Man kann mit Sicherheit sagen, dass es eine Position gibt, die Mercedes dazu drängt, an einem Plan B zu arbeiten. Tatsächlich könnte das deutsche Team durchaus mit einem brandneuen Fahrerpaar in die Saison starten, da George Russell bereits Valtteri Bottas ersetzt hat, und Lewis Hamilton könnte damit den begehrtesten Platz in der F1 freimachen.

Wird sich Lewis Hamilton jedoch die Chance geben, den Weltrekord zu brechen, bevor er seine Handschuhe aufhängt? Oder werden wir Zeuge eines unglücklichen Endes eines großen Vermächtnisses?

Lesen Sie auch: Top 3 Formel-1-Fahrer, deren Verträge nach 2022 enden würden…

Lesen Sie auch: Bernie Ecclestone möchte, dass Sebastian Vettel zu diesem Team zurückkehrt

Verwandt :  BREAKING: Ärger für Lewis Hamilton, nachdem er vor dem Qualifying zum GP von Saudi-Arabien zu den F1-Stewards gerufen wurde