Max Verstappen und Lewis Hamilton haben nach einer unglaublichen F1-Saison einen neuen Rekord aufgestellt


Die F1-Saison 2021 war eine der dramatischsten und spannendsten in der F1-Geschichte, in der wir sahen, wie der Champion Max Verstappen und sein Rivale Lewis Hamilton Rad an Rad überholten und ihre Kollegen und Teamkollegen übertrafen, als würden sie ein völlig anderes Auto fahren.

Der rekordbrechende Zweikampf ließ jedoch Kontroversen nicht zu kurz, da die konstant aggressiven und intensiven Rad-an-Rad-Rennen zwischen Lewis und Max zu mehreren Stürzen und „Rennvorfällen“ führten. Die Inkonsistenz der Entscheidungsfindung in diesen Angelegenheiten durch den Renndirektor und die F1-Stewards machte es abseits der Strecke dramatischer.

Auch der sich trennende Saisonfinalist Verstappen und Hamilton, die Top 2, mangelte es nicht an Kontroversen. Renndirektor Michael Masi erlaubte dem einzigen überrundeten Auto zwischen Lewis Hamilton, der auf P1 war, und Max Verstappen, der auf P2 war, sich selbst zu entrunden.

Finden Sie den neuen F1-Rekord von Max Verstappen und Lewis Hamilton heraus

Max Verstappen
Max Verstappen

Die F1-Saison, in der Mercedes-Star Lewis Hamilton mit 17 Podestplätzen und 8 Siegen in seinem Namen Zweiter wurde 2nd insgesamt in der Fahrerwertung verloren den Weltmeistertitel an Max Verstappen, Red Bulls Niederländer mit 18 Podestplätzen mit 10 Siegen, in der letzten Runde des F1-Saisonfinalisten den Abu Dhabi GP.

Sie beendeten das Rennen als Duo, das die meisten P1 und P2 in einer Saison mit ihnen 14 Mal von 22 Rennen, die sie bestritten haben, geteilt hat. Das Duo hatte eine erstaunliche Rennsaison, die von einigen Zwischenfällen auf und neben der Strecke überschattet wurde.

„Ich gehe vorerst“, ist Antonio Giovinazzi überzeugt, dass er in der Formel 1 noch nicht fertig ist

Verwandt :  Mercedes darf andere nicht für ihre gescheiterte Strategie beim Großen Preis von Abu Dhabi verantwortlich machen: Jan Lammers