Der frühere Mittelfeldspieler von Manchester City, Yaya Toure, steht vor der Rückkehr in die Premier League, als er sich dem Trainerstab der Tottenham Hotspurs-Akademie anschließt: Berichte

Yaya Toure gilt als einer der besten Mittelfeldspieler der Premier League im letzten Jahrzehnt und könnte nach seinem Abschied von Manchester City im Jahr 2018 nach England zurückkehren.

Yaya Toure hat zuletzt 2020 für Qingdao FC in China ein Pflichtspiel bestritten. Der ehemalige Barcelona-Spieler, der zum Trainer wurde, ist nun bereit, in die Premier League zurückzukehren, wo er einer der besten Mittelfeldspieler des Jahrzehnts wurde.

Er hat mit dem Trainerstab von QPR, Blackburn und der walisischen Nationalmannschaft zusammengearbeitet, bevor er von der UEFA sein eigenes Trainerabzeichen erhielt.

UHR – Cristiano Ronaldo kommt mit Agent Jorge Mendes zu abschließenden Crunch-Gesprächen mit Manchester United im Carrington an

Yaya Toure erhält sein eigenes „Age Group“-Team, das er bei Tottenham trainieren soll

Adobe Express 20220726 2112590 - Moyens I/O
Der frühere Mittelfeldspieler von Manchester City, Yaya Toure, bereitet sich auf die Rückkehr in die Premier League vor, als er sich dem Trainerstab der Tottenham Hotspurs-Akademie anschließt: Berichte 2

Die Verantwortung für sein eigenes Team wird der erste feste Trainerjob sein, den der Ivorer in seiner Karriere erhalten wird. Tottenham Hotspurs wird auch den ehemaligen Stürmer Jermain Defoe als Teil ihres Jugendcoaching-Setups verpflichten.

Laut dem Abendstandarderhält der Spieler seine eigene „Altersgruppe“ zum Trainer, nachdem er Anfang dieses Jahres seine UEFA-A-Lizenz erhalten hat. „Die ganze Zeit im Büro sitzen – das bin ich nicht“ – Sagte Yaya Toure letztes Jahr bei der Coaches‘ Voice.

Yaya Toure verbrachte 9 Jahre bei Manchester City, nachdem er 2009 mit Barcelona die Champions League gewonnen hatte. In dieser Zeit absolvierte er 315 Spiele für die Citizens, erzielte 79 Tore und machte 50 Vorlagen.

Er gewann insgesamt 3 Premier Leagues mit Manchester City sowie 1 FA Cup und 1 League Cup. Er hatte auch eine glänzende Karriere bei Barcelona, ​​seine ikonischsten Momente erlebte er jedoch in der Premier League, als er ein torgefährlicher Mittelfeldspieler für die Citizens wurde.

Barcelona-Trainer Xavi will, dass Frenkie de Jong eine Gehaltskürzung von 50 % erleidet, wenn er beim katalanischen Klub bleiben will: Berichte

Verwandt :  „Ich habe es abgelehnt …“ – Ehemaliger Everton-Spieler in der Rolle des Clubmanagers