Der Manager von Sheriff Tiraspol schlägt Dirk Kuyt zu, nachdem er in der Champions League gegen Real Madrid einen atemberaubenden Sieg errungen hat


Im Moment gibt es definitiv einen neuen Sheriff in Europa, denn Sheriff Tiraspol aus Moldawien hat eine der größten Überraschungen im europäischen Fußball hingelegt. Den Champions-League-Debütanten gelang ein unglaublicher 2:1-Sieg gegen den 13-maligen Champions-League-Sieger Real Madrid, und das auch noch im Santiago Bernabeu.

Nachdem er seine Mannschaft zu dem enormen Sieg geführt hatte, hielt sich der Trainer von Sheriff Tiraspol nicht zurück und schoss auf den ehemaligen Liverpooler Stürmer Dirk Kuyt zurück, der vor einigen Tagen die Qualität der moldawischen Mannschaft in Frage gestellt hatte. Sheriff schaffte es über die Qualifikationsrunden in die UEFA Champions League und hat in den ersten beiden Spielen des Hauptwettbewerbs nun zwei Siege eingefahren.

Sheriff Tiraspol ist derzeit Tabellenführer in der Champions League vor Inter Mailand und Real Madrid

Sieg von Sheriff Tiraspol - Moyens I/O
Sheriff-Spieler feiern nach ihrem Sieg im Santiago Bernabeu

In einem kürzlich geführten Interview mit einem niederländischen Medienhaus Dirk Kuyt hatte darüber gesprochen, dass seiner Meinung nach Klubs wie Sheriff Tiraspol nicht die Qualität haben, die die anderen großen Klubs in Europa besitzen und nichts mit dem Gewinn des Wettbewerbs zu tun haben.

Er sagte, „Ich weiß, dass die Champions League ein Wettbewerb für Meister ist, aber Mannschaften wie Sheriff Tiraspol haben mit der Champions League nichts zu tun.“

Es ist fair zu sagen, dass der Sheriff-Manager Yuriy Vernydub die Worte nicht allzu freundlich aufnahm und eine direkte Bemerkung an ihn richtete, dass er froh war, seine „perfekte Welt“ zerstört zu haben.

„Es war ein großartiger Spieler, Dirk Kuyt, der sagte, dass es für Sheriff keinen Platz in der Champions League gibt. Daher freue ich mich sehr, seine perfekte Welt zu zerstören.“ Yuriy Vernydub sagte einem Reporter in der Pressekonferenz nach dem Spiel.

Das erste Tor erzielte die Mannschaft aus Moldawien durch Yakshiboev, der einen fulminanten Konter von der Auswärtsmannschaft ins Ziel brachte, und traf in der 89. Minute den letzten Nagel in Madrids Sarg, als Sebastian Thill den Siegtreffer erzielte.

Bundesliga: FC Bayern München vs. Eintracht Frankfurt Livestream, Vorschau und Vorhersage

Verwandt :  Fügen Sie Ihr Google Mail-Konto mithilfe von POP zu Outlook 2010 hinzu
Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.