„Es ist seltsam“ – Danny Murphy glaubt, dass die Verpflichtung von Christian Eriksen keines der Probleme von Manchester United lösen wird


Der ehemalige Mittelfeldspieler von Tottenham und Inter Mailand, Christian Eriksen, ist diesen Sommer ein Free Agent, nachdem sein 6-Monats-Vertrag bei Brentford abgelaufen ist. Der dänische Mittelfeldspieler will europäischen Fußball und lehnte den Vertrag ab, den Brentford zuvor angeboten hatte, um Manchester United die Türen zu öffnen.

Berichten zufolge hat Manchester United den Berater von Christian Eriksen bezüglich seines Interesses, den 30-jährigen Mittelfeldspieler zu verpflichten, geändert, aber keinen Vorschlag eingereicht. Laut Experten Danny Murphy würde der Verein jedoch schlechter abschließen als in der vergangenen Saison, wenn er den Dänen unter Vertrag nehmen würde.

Toni Kroos beschließt, seinen aktuellen Vertrag mit Real Madrid wegen Bedenken hinsichtlich seiner eigenen individuellen Leistungen nicht zu verlängern: Berichte

„Wo sind die Beine?“ – Danny Murphy glaubt, dass Christian Eriksen nicht die größte Priorität von Manchester United ist

Adobe Express 20220621 2153400 - Moyens I/O
„Es ist seltsam“ – Danny Murphy glaubt, dass die Verpflichtung von Christian Eriksen keines der Probleme von Manchester United lösen wird 2

Im Gespräch mit TalkSport sagte Danny Murphy: „Wenn Sie sich die Option von Manchester United ansehen, sehe ich das nicht. Wenn Ten Hag denkt, dass er gegen Eriksen und Fernandes im selben Team im Mittelfeld mit nur einem Abwehrspieler spielen wird, werden sie am Ende schlechter abschneiden als in dieser Saison.“

Es sei denn, er holt ihn als Backup für Fernandes, um als Nummer 10 zu spielen, oder wird er ihn als zentralen Mittelfeldspieler spielen? Wenn Sie darüber sprechen, De Jong und Eriksen ins Spiel zu bringen, wo sind die Beine, wo ist die Hartnäckigkeit, wo sind die harten Zweikämpfe und die physische Präsenz? Es gibt keinen!“

„Es ist seltsam für United, warum sie Eriksen wollen, das verstehe ich nicht. Sie haben genug Offensivspieler und kreative Spieler. United denkt, jemanden zu bekommen, der in Brentford war und in der Vergangenheit einer der Hauptspieler von Tottenham war.

„In einem erfolglosen Team, das nichts gewonnen hat, denken sie, dass die Verpflichtung von Eriksen sie wettbewerbsfähiger machen wird? Wenn Sie Eriksen sind und in dieser Phase Ihrer Karriere die Chance bekommen, für Manchester United zu spielen, sehen Sie, Sie tun es. Aber was sollte in diesem Sommer die attraktivste Option für Eriksen sein? Es hängt davon ab, wo er am meisten spielen wird.“

Möglicherweise wurde United jedoch ein Transferschlag versetzt, bevor sie Christian Eriksen überhaupt einen Vertragsvorschlag unterbreiten konnten. Der Wächter Bericht deuten darauf hin, dass Christian Eriksen dem niederländischen Chef „weitere Ablehnung“ erteilt und beschlossen hat, in Brentford zu bleiben oder zu Tottenham zurückzukehren.

Anthony Martial könnte nächsten Sommer bei Manchester United bleiben, da die Red Devils keine Käufer für den 26-Jährigen finden: Berichte

Verwandt :  Bundesliga: VFL Bochum gegen Bayern München, als Bochum einen sensationellen Sieg gegen Tabellenführer Bayern München einfährt