PSG vs Angers: Fernsehkanal, wie und wo Sie die Ligue 1 2022-2023 in Ihrem Land kostenlos online ansehen oder live streamen können

Am 18. Spieltag der Ligue 1 2022/2023 empfängt Paris Saint-Germain Angers. Hier erfahren Sie, wie Sie dieses Spiel im Fernsehen verfolgen oder in Ihrem Land kostenlos live streamen können.

Für den 18. Spieltag der Saison 2022/2023 Ligue 1, Paris Saint-Germain wird gegen spielen Ärger. Hier finden Sie alle Informationen, die Sie über dieses Spiel wissen müssen, einschließlich Informationen darüber, wie Sie es in Ihrem Land im Fernsehen oder im Live-Stream sehen können. In den Vereinigten Staaten können Sie dieses Spiel genießen FuboTV (kostenlose Testversion); und in Kanada, auf FuboTV Kanada.

Es ist ein Duell zwischen den Tabellengegnern. Einerseits treffen sie auf die Mannschaft, die den letzten Platz belegt, Ärger, die in dieser Saison natürlich das schwierige Ziel haben, die Kategorie zu halten. Sie haben nur 8 Punkte und müssen sowieso Punkte holen, um davon zu träumen, aus dieser misslichen Lage herauszukommen.

Auf der anderen Seite werden die derzeitigen Führer sein, Paris St. Germaindie aus einer Niederlage gegen kommen Linse, direkter Rivale im Kampf um die Meisterschaft. Jetzt haben sie ein viel ruhigeres Spiel vor sich, nicht weniger als das bisher schlechteste in der Meisterschaft. Aber natürlich sollten sie nicht zu selbstsicher sein.

PSG vs. Angers: Anstoßzeit

PSG und Ärger treffen am 18. Spieltag der Saison 2022/2023 aufeinander Liga 1 an diesem Mittwoch, 11. Januar um die Prinzenpark in Paris, in Frankreich.

Argentinien: 5.00
Australien: 7:00 Uhr (12. Januar)
Bangladesch: 2:00 Uhr (12. Januar)
Belgien: 9.00
Brasilien: 5.00
Kamerun: 9.00
Kanada: 15:00 Uhr
Costa Rica: 14:00 Uhr
Kroatien: 9.00
Dänemark: 9.00
Ecuador: 15:00 Uhr
Ägypten: 10:00 NACHMITTAGS
Frankreich: 9.00
Deutschland: 9.00
Ghana: 20.00
Indien: 1:30 Uhr (12. Januar)
Indonesien: 4:00 Uhr (12. Januar)
Iran: 23:30 Uhr
Irland: 20.00
Israel: 23:00 Uhr
Italien: 10:00 NACHMITTAGS
Jamaika: 15:00 Uhr
Japan: 5:00 Uhr (12. Januar)
Kenia: 23:00 Uhr
Malaysia: 4:00 Uhr (12. Januar)
Mexiko: 14:00 Uhr
Marokko: 9.00
Niederlande: 9.00
Neuseeland: 9:00 Uhr (12. Januar)
Nigeria: 9.00
Norwegen: 9.00
Polen: 9.00
Portugal: 20.00
Katar: 23:00 Uhr
Saudi Arabien: 23:00 Uhr
Senegal: 20.00
Serbien: 9.00
Singapur: 4:00 Uhr (12. Januar)
Südafrika: 10:00 NACHMITTAGS
Südkorea: 5:00 Uhr (12. Januar)
Spanien: 9.00
Schweden: 9.00
Schweiz: 9.00
Tansania: 23:00 Uhr
Trinidad und Tobago: 16:00 Uhr
Tunesien: 9.00
Uganda: 23:00 Uhr
Vereinigte Arabische Emirate: 12.00
VEREINIGTES KÖNIGREICH: 20.00
Vereinigte Staaten: 15:00 Uhr (ET)

PSG vs Angers: TV-Kanal und Live-Streaming

Argentinien: Star+, ESPN Argentinien
Australien: beIN Sports Connect, beIN SPORTS 3, Kayo Sports
Belgien: VOOsport Welt 1
Brasilien: Stern+
Kanada: FuboTV KanadabeIN SPORTS en Español, beIN Sports Canada, beIN SPORTS CONNECT Canada, Fanatiz Canada
Costa Rica: ESPN2, Star+
Kroatien: Arena Sport 2 Kroatien
Dänemark: Sport Express im Spiel
Ecuador: ESPN, Star+
Ägypten: beIN Sports Englisch 3, beIN SPORTS CONNECT, TOD, beIN Sports HD 2, beIN Sports Premium 1
Deutschland: DAZNDAZN2
Indien: Sport18
Indonesien: Vidio, beIN Sports Connect Indonesien, beIN Sports 1 Indonesien
International: Bet365
Iran: beIN SPORTS CONNECT, TOD, beIN Sports Premium 1, beIN Sports HD 2, beIN Sports English 3
Irland: BTSport.com, BT Sport-App, BT Sport 2
Israel: 5Plus
Italien: SKY Go Italien, Sky Sport Fußball, JETZT TV
Jamaika: ESPN Play Karibik, ESPN2 Karibik
Japan: DAZN
Südkorea:
SBS Sport
Malaysia: sooka, beIN Sports Connect Malaysia, beIN Sports Malaysia
Mexiko: Star+, ESPN2 Mexiko
Marokko: beIN Sports Englisch 3, beIN SPORTS CONNECT, TOD, beIN Sports Premium 1, beIN Sports HD 2
Niederlande: Ziggo Sport Voetbal, Ziggo Sport Racing
Neuseeland: beIN Sports Connect Neuseeland
Norwegen: Direktsport
Polen: Canal+ Sport, Canal+ Sport Online
Portugal: Elf Sport 1 Portugal
Katar: beIN Sports Englisch 3, TOD, beIN Sports HD 2, beIN Sports Premium 1, beIN SPORTS CONNECT
Serbien: Arena Sport 1 Serbien
Schweden: Sport Express im Spiel
Schweiz: Blauer Sport 1, Blauer Sport, Blauer Sport 6
Trinidad und Tobago: ESPN Play Karibik, ESPN2 Karibik
Tunesien: beIN Sports Premium 1, beIN Sports English 3, TOD, beIN Sports HD 2, beIN SPORTS CONNECT
Vereinigte Arabische Emirate: beIN SPORTS CONNECT, beIN Sports HD 2, beIN Sports Premium 1, TOD, beIN Sports English 3
Vereinigtes Königreich: BT Sport 2, BT Sport-App, BTSport.com
USA: FuboTV (kostenlose Testversion)beIN SPORTS CONNECT, beIN SPORTS auf Spanisch, beIN SPORTS

Verwandt :  Apple stellt neue MacBook Pros mit M2 Pro und Max Chips vor