SCHÖN: Jack Grealish von Manchester City erhält ein Peaky Blinders-Geschenk von einem jungen Fan


Jack Grealish lud kürzlich Super-Fan Abbie Pinder ein, sich Manchester Citys Hämmern auf Newcastle von seiner privaten Loge aus anzusehen, bevor er die 14-Jährige und ihre Familie traf.

Der Spielmacher von Manchester City ließ Abbie Pinder in Freudentränen zurück, als er ihr im Februar ein signiertes Trikot überreichte. Im Gegenzug nahm er ein Peaky Blinders-Geschenk des Fans an.

Der 14-Jährige traf zuvor vor Citys FA Cup-Duell gegen Fulham im Februar auf Grealish. Bei diesem Spiel überreichte der englische Nationalspieler Pinder ein unterschriebenes Trikot und umarmte sie, als er das Etihad-Stadion betrat.

Nach diesem Treffen gab die Familie Pinder bekannt, dass Grealish sie als seinen persönlichen Gast zu einem weiteren Spiel eingeladen hatte. Es scheint, dass das Spiel am Sonntag stattfand, als City Newcastle in der Premier League empfing. Die Familie Pinder sah das Match von Grealishs privater Box aus, und der Flügelspieler kam ihnen danach entgegen. Und nachdem sie ihren Helden getroffen hatte, beschloss die 14-Jährige, Grealish eine Karte und ein Geschenk zu geben.

Es ist unklar, was genau das Geschenk war, aber es wurde eindeutig von seiner geliebten TV-Show Peaky Blinders mit Tommy Shelby und Co. inspiriert. Das englische Ass sah wirklich schockiert und erfreut aus, als er ausrief: „Ach. Lass es uns öffnen…

„Peaky Blinders! „Woher weißt du, dass ich Peaky Blinders mag?“ Oh, komm her, danke, vielen Dank.“ Grealisch hinzugefügt.

Jack posierte dann für Fotos mit Pinder, der auf TikTok schrieb: „Ein Moment, den ich nie vergessen werde, als ich mein Idol getroffen habe.

Weiterlesen: Wie bekomme ich das Manchester City 93:20 Trikot in FIFA 22?

Jack Grealish in der Saison 2021/22 für Manchester City

methode mal prod web bin d8b9dc92 1663 11ec 8982 e4706e2eecb0 1 - Moyens I/O
SCHÖN: Jack Grealish von Manchester City erhält ein Peaky Blinders-Geschenk von einem jungen Fan 2

Nachdem er in der vergangenen Saison zum teuersten Transfer von Manchester City geworden war, sollte Jack Grealish das Vermögen der Citizens in der Saison 2021-22 auf den Kopf stellen. Zu jedermanns Überraschung konnte der Flügelspieler jedoch in den meisten Spielen nicht von Beginn an spielen und ist nur ein weiterer Banker in Manchester City.

In seinen 37 Spielen für den Verein in dieser Saison hat Grealish nur fünf Tore erzielt und lediglich vier Vorlagen gegeben. Das ist nichts im Vergleich zum letzten Jahr, als er bei Aston Villa sieben Mal den Ball traf und allein in seinen 26 Spielen in der Premier League 12 Vorlagen lieferte.

Lesen Sie auch: Transfer-News: Erling Haaland nach Manchester City ist ein „abgemachter Deal“, da er zu medizinischen Tests in England erscheint

Verwandt :  So löschen Sie ein Laufwerk unter Windows 10 oder Windows 11