UHR: Als Diego Maradona heute vor 36 Jahren das berüchtigte „Hand of God Goal“ gegen England in der QF der Weltmeisterschaft erzielte


Diego Maradona ist einer der berühmtesten Namen im Fußball, seit er in seinem Heimatland Argentinien bekannt wurde. Der Spieler wurde von vielen Fans als der „Größte aller Zeiten“ bezeichnet und gilt immer noch als einer der besten, die diesen Sport je gespielt haben.

Während Diego Maradona für viele Dinge bekannt ist. Eine seiner größten Errungenschaften war es, Argentinien dabei zu helfen, ihre zweite Weltmeisterschaft zu gewinnen. Er hat sich auch einen großen Namen gemacht, weil er die entscheidenden Tore im Viertelfinale des Spiels gegen England mit seiner Hand erzielte.

„Modern Day Liverpool Icon“ – Jürgen Klopp bricht sein Schweigen zum 35-Millionen-Euro-Transfer von Sadio Mane zum FC Bayern München

Diego Maradona erzielte das Tor des Jahrhunderts und Hand of God im selben Spiel

Adobe Express 20220622 2257100 - Moyens I/O
UHR: Als Diego Maradona heute vor 36 Jahren das berüchtigte „Hand of God Goal“ gegen England in der QF der Weltmeisterschaft erzielte 2

Der verstorbene argentinische Stürmer wurde für seine Leistung im Spiel zum Mann des Spiels gekürt und gewann später auch den Goldenen Ball, während sein Land erst zum zweiten Mal gewann Welt Cup.

Während das Tor der „Hand Gottes“ sofort ein Treffer wurde, war das erste Tor von Deigo Maradona wirklich bemerkenswert. Oft als das Tor des Jahrhunderts angesehen. In 90 Länderspielen für Argentinien erzielte Deigo Maradona 34 Tore und gewann die Weltmeisterschaft und den Konföderationen-Pokal.

Auch auf Vereinsebene war Deigo Maradona in Spanien und später in Italien sofort ein Hit. Diego Maradona spielte zwei Jahre für Barcelona und wechselte dann zu einem relativ kleineren und unbekannten Napoli, wo er ihnen im Alleingang half, einer der größten Vereine Italiens zu werden.

Die Argentinier halfen Napoli 1987 und dann 1990, ihre ersten und einzigen 2 Titel in der Serie A zu gewinnen. Er gewann mit der Mannschaft auch die Coppa Italiana, die Super Copa Italiana und die Europa League. Der Spieler wurde zu einer Klublegende und sie benannten ihr Stadion nach seinem traurigen Tod nach dem Spieler.

Inter Mailand bestätigt die Verpflichtung von Henrikh Mkhitaryan von AS Roma; Ankündigungen von Andre Onana und Romelu Lukaku in Kürze

Verwandt :  UHR: Thibaut Courtois von Real Madrid macht eine surreale Parade gegen Liverpool, um das 0: 0-Ergebnis zur Halbzeit im Finale der Champions League 2021-22 zu halten