UHR: Verrückter Flipper-Fußball im Strafraum führt Real Madrid mit 1:0 in Führung gegen Athletic Bilbao


Real Madrid trifft derzeit auf Athletic Bilbao, um sein beständiges La Liga-Spiel von vor einigen Wochen zu bestreiten, das aufgrund der damaligen Länderspielpause verschoben wurde. Die Blancos stehen derzeit an der Spitze der Liga und wollen ihre Siegesserie von 6 Spielen in allen Wettbewerben fortsetzen.

Die Mannschaft von Carlo Ancelotti hat das Spiel perfekt begonnen, um sicherzustellen, dass dies der Fall ist, denn ihr erster Stürmer Karim Benzema erzielte erneut den Auftakt, um seine individuelle Bilanz auf 12 Tore in der Liga in dieser Saison zu erhöhen und Real Madrid das 1- 0 Vorsprung bei der Santiago Bernabeu.

Real Madrid kann mit diesem Sieg 7 Punkte Vorsprung an der Spitze der La Liga haben

Real Madrid hatte einen dominierenden Start ins Spiel, aber die besseren Chancen hatten Athletic Bilbao in der Anfangsphase des Spiels, was sie nicht nutzen konnten. Die Hausherren bewiesen dann ihren Killerinstinkt, indem sie in der 40. Minute durch einen schönen Konterspiel das erste Tor des Spiels erzielten.

Vinicius Jr. brachte den Ball ins Innere, spielte mit Modric an der Strafraumkante einen schönen kleinen Doppelpass und legte ihn dann auf Asensio, der aus nächster Nähe wartete. Der Spanier schoss mit dem rechten Fuß einen heftigen Schuss ins Tor, der von Unai Simon im Tor brillant gehalten wurde.

Die Rückkehr fiel jedoch für Luka Modric, der für Karim Benzema fast ins leere Tor weitergab. Sie führen aktuell mit 1:0 und sind auf Kurs auf alle drei Punkte.

18-2? Twitter nimmt eine lustige Haltung vor dem Zusammenstoß zwischen Barcelona und Bayern München ein, nachdem Lewandowski Ballon’d’or abgeschafft wurde

Verwandt :  Vier Möglichkeiten, um effektiv zu verwalten: Wie man mit gewöhnlichen Menschen erstaunliche Ergebnisse erzielt