Wie hoch ist das Vermögen von Jules Kounde? Sein Gehalt, Vermerke, Investitionen und mehr

Jules Kounde ist ein professioneller Fußballer, der für die spielt Liga Verein FC Barcelona. Er spielt auch als Innenverteidiger für die Französische Nationalmannschaft. Kounde wurde vom katalanischen Klub vom Ligakonkurrenten verpflichtet Sevilla gegen eine Gebühr von 50 Millionen Dollar, da Xavi darauf bestand, den Franzosen in seinem Kader zu haben.

Jules Kounde war seit 2017 ein wichtiger Bestandteil der Abwehrlinie von Sevilla, da der Spieler oft auch als Außenverteidiger gespielt hat. Kounde hat in Wettbewerben wie der La Liga und der UEFA Europa League gespielt, als er gewann Europaliga mit Sevilla 2019-20.

Der FC Barcelona gab die Verpflichtung von Kounde zu Beginn dieser Saison bekannt, als sie das Transferrennen für den Verteidiger gewannen Tuchel’s Chelsea. Kounde spielte im ersten Spiel dieser Saison nicht, da der Verein Probleme hatte, den Spieler zu registrieren.

Kounde kam von der Jugendakademie des französischen Klubs Bordeaux und bestritt 70 Spiele für seinen Jugendverein. Er wurde 2017 von Sevilla unter Vertrag genommen, da der Franzose erstaunliche Defensivleistungen zeigte.

Weiterlesen- Kylian Mbappe schießt auf PSG und sagt, er habe „viel mehr Freiheit“, wenn er für die französische Nationalmannschaft spielt

Jules Koundes Vermögen, Gehalt und Vermerke im Jahr 2022

Adobe Express 20220924 1950510 1 - Moyens I/O
Kounde in seiner ersten Trainingseinheit für den FC Barcelona

Das geschätzte Nettovermögen von Jules Kounde beträgt 2 Millionen Dollar. Jules Kounde verdient angeblich 260.000 $ Wochenlohn, da der Franzose beim FC Barcelona einen Fünfjahresvertrag unterschrieb. Laport und Co. bieten ihm ein atemberaubendes Jahresgehalt von 13 Millionen US-Dollar.

Der Franzose hat 5 Jahre Vertrag bei Barca, da Kounde geholt wird Xavi um ihr defensives Elend zu lösen. Der Marktwert des Spielers beträgt ab 2022 50 Millionen US-Dollar.

Jules Kounes Privatleben und Vermögen

Adobe Express 20220924 1951150 1 - Moyens I/O
Kounde feiert ein Tor für Sevilla in La Liga

Der 23-Jährige ist halb Beniner und halb Franzose. Er wurde in Paris, Frankreich, geboren. Kounde hatte eine französische Mutter und einen beninischen Vater, da er von beiden in einer ländlichen Gegend in der Nähe von Paris aufgezogen wurde.

Der Barca-Verteidiger ist diesen Sommer kürzlich von Sevilla in die katalanische Hauptstadt gezogen und lebt in einer vornehmen Gesellschaft in der Nähe des Camp Nou. Oft sieht man ihn mit einem Audi Q7 zu Trainingseinheiten fahren.

Abgesehen vom Fußball wurde Kounde oft bei Wimbledon- und NBA-Spielen gesehen, da er all diese Sportarten aktiv verfolgt. Kounde genießt bei seinem neuen Projekt großes Vertrauen bei Xavi. Glauben Sie, dass Kounde die glorreichen Tage ins Camp Nou zurückbringen kann?

Weiterlesen- 15 spanische Fußballerinnen drohen damit, den Kader zu verlassen, wenn der Trainer der spanischen Nationalmannschaft nicht abgesetzt wird: Berichte

Verwandt :  Wie man in Fortnite Süßigkeiten aus einem Fahrzeug wirft