„Wir sind besser als das“ – Ole Gunnar Solskjaer sendet eine besondere Nachricht an die Spieler, bevor er den Rauswurf bekommt - Moyens I/O

„Wir sind besser als das“ – Ole Gunnar Solskjaer sendet eine besondere Nachricht an die Spieler, bevor er den Rauswurf bekommt


Es ist nicht unbekannt, dass jeder Fan von Manchester United eifrig wollte, dass Cheftrainer Ole Gunnar Solskjaer von seinen Aufgaben entbunden wird. Ihre Leistung in der Premier League war in dieser Saison geradezu schlecht und die Welt weiß, dass Oles Methoden fehlerhaft waren und dass es nur eine Frage der Zeit war, bis er entlassen wird. Nun, da sich der Klub jedoch endgültig vom Norweger getrennt hat, ist dies sowohl für die Fans als auch für Ole Gunnar Solskjaer ein immens emotionaler Moment.

Die Fans von Man United mögen Ole, den Trainer, hassen, aber sie liebten den Attentäter von Ole the Baby, dem Spieler, der Manchester United seinen zweiten Titel in der UEFA Champions League geholt hatte. Der damals 26-jährige Ole wurde im Champions-League-Finale 1998-99 zwischen Manchester United und Bayern München eingewechselt und erzielte in den letzten Minuten des Spiels einen Siegtreffer von 90+3, um das Spiel für die Red Devils zu besiegeln seinen Namen in die Geschichtsbücher von Man United einzutragen.

Er hätte mit Man United als Manager vielleicht keine Trophäe gewinnen können, aber als Spieler war er ein wichtiger Teil von sechs ihrer Premier League-Siegkampagnen und selbst ein produktiver Stürmer. In den 235 Spielen, die er für die Red Devils absolvierte, erzielte er 92 Tore und lieferte 36 Vorlagen.

Es ist daher herzzerreißend, dass eine Clublegende wie er so glanzlos abreisen muss. In einem Interview, das Ole Gunnar Solskjaer gegeben hat MUTV Bevor er von seinen Pflichten entlassen wurde, brach der Oberbeleuchter in Tränen aus, nachdem er sein Herz herausgelassen hatte, und seitdem trauern die Red Devils-Fans über seinen traurigen Abgang in allen sozialen Medien.

Als Manager trophäenlos sein

„Ich wollte, dass wir den nächsten Schritt machen, um um die Liga zu kämpfen und Trophäen zu gewinnen“, sagte Ole Gunnar Solskjaer. „Ich will es rausbringen, ich gehe durch die Haustür, weil ich glaube, jeder weiß, dass ich alles für diesen Verein gegeben habe.“

„Dieser Klub bedeutet mir alles und zusammen sind wir ein gutes Spiel, aber leider konnte ich nicht die Ergebnisse erzielen, die wir brauchten, und es ist Zeit für mich, beiseite zu treten.

„Ich fühle mich so geehrt und privilegiert, dass mir zugetraut wurde, den Verein voranzubringen, und ich hoffe wirklich, dass ich ihn in einem besseren Zustand hinterlasse, als ich gekommen bin.

„Der Vorstand und die Eigentümer haben mich unterstützt [terms of] Ich bringe gute Leute mit, gute Spieler und ich denke, oder ich weiß, ich verlasse diesen Verein mit einem besseren Kader.

„Die Umgebung ist fantastisch, es ist eine Umgebung, auf die ich stolz bin, sie zu verlassen, denn man muss es genießen, hier zu arbeiten. Ich denke, in diesem Verein steckt Potenzial. Wir alle lieben den Club und wir alle wollen, dass es weitergeht.“

Was kommt als nächstes für Ole Gunnar Solskjaer

Es ist jedoch nicht bekannt, ob Ole Gunnar Solskjaer danach zum Trainer zurückkehren wird und viele Berichte behaupten, dass der Norweger eine längere Pause in Erwägung gezogen hat.

Verwandt :  Bundesliga: Mainz gegen Union Berlin Livestream, Vorschau und Vorhersage

Über seine Zukunft sprechend, sagte der Manager „Ich werde einige Zeit mit meiner Familie verbringen. Das war wahrscheinlich der schwierigste Teil durch die Pandemie, da Norwegen offen und hier geschlossen ist, meine Familie zurück nach Norwegen gezogen ist und der Junge es dort liebt, also haben wir getrennt gelebt. Also werde ich einige Zeit mit ihnen verbringen.

„Dann beobachte ich natürlich die Mannschaft und hoffentlich kommt der nächste Manager und ich möchte ihn unterstützen. Ich möchte, dass er erfolgreich ist, hoffentlich habe ich den Grundstein dafür gelegt, weil ich weiß, dass ich gut in dem bin, was ich tue.

„Ich bin mir zu 100 Prozent sicher, ein Fußballumfeld zu schaffen, darin bin ich gut und irgendwann werde ich wahrscheinlich wiederkommen“ [working in football].“

Letzte Nachricht für die Spieler

Ole beendete seine Rede mit einer herzlichen Botschaft an die Spieler.

„Wie ich ihnen heute Morgen auch gesagt habe, vertraut euch selbst, ihr wisst, dass wir besser sind“, sagte er.

„Wir waren nicht in der Lage, es zu zeigen, aber gehen raus, Brust raus, genießen es, ein Spieler von Man United in der Champions League auf der größten Bühne zu sein.

„Wenn du das Spiel gewinnst, kommst du in die nächste Runde, Michael [Carrick] wird das Sagen haben. Michael, ich habe den größten Respekt [for], Ich liebe Michael bis ins kleinste Detail.

„Ich werde jetzt emotional, weil er top ist. Es wird ihnen gut gehen. Ich werde sie beobachten und unterstützen “, schloss er.

Cristiano Ronaldo möchte, dass dieser Trainer Ole Gunnar Solskjaer ersetzt

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.