Madden 23-Leitfaden: Alles, was wir bisher wissen

Der Veröffentlichungstermin von Madden 23 steht unmittelbar bevor, da am 9. September eine neue NFL-Saison beginnt. Der diesjährige Cover-Star ist John Madden höchstpersönlich, nach dem Tod des legendären Trainers und Kommentators im vergangenen Dezember, und EA sagt, dass man den großen Mann auch mit einem Rücken ehren wird. to-Basics-Ansatz. Unten haben wir den ersten Trailer, weitere Details zur neuen FieldSense-Mechanik und all Ihre anderen Scouting-Grundlagen in GRs umfassendem Madden 23-Leitfaden.

Wo kann ich den ersten Madden 23-Trailer sehen?

Gleich hier, indem Sie auf die Schaltfläche oben klicken. Der erste Madden 23-Trailer zeigt die neuen Elemente von FieldSense sowie einige Präsentationsverbesserungen. Es gibt auch ein paar respektvolle Anspielungen auf Coach Madden selbst.

Was ist das Veröffentlichungsdatum von Madden 23?

In der Vergangenheit hat EA sein Spiel immer gerne rechtzeitig zum Eröffnungswochenende der echten NFL-Kampagne veröffentlicht. Beispielsweise wurde Madden 20 am 2. August 2019 veröffentlicht. Aufgrund der Pandemie wurde Madden 21 jedoch leicht auf den 28. August 2020 verschoben, während Madden 22 am 20. August 2021 auf die Straße kam.

Sicher genug, das Veröffentlichungsdatum von Madden 23 wird mitten in den diesjährigen Pre-Season-Matches festgelegt. Es erscheint am Freitag, den 19. August 2022. Neben Box- und digitalen Standardeditionen gibt es auch eine All-Madden-Edition mit Extras wie drei Tagen Vorabzugang, einem All-Madden-Elitespieler für Ultimate Team und der Option dazu Spielen Sie sowohl auf PS4 als auch auf PS5 – oder Xbox One und Xbox Series X. Es kostet 99,99 $ / 89,99 £.

Wer wird der Madden 23-Coverstar?

Wir haben einen ganzen Madden 23-Cover-Abstimmungsleitfaden zu genau diesem Thema. Das Madden-Cover ist das am meisten geschätzte im Sport und auch das am heißesten diskutierte – jahrelang soll der Madden-Fluch den Mann heimgesucht haben, der jedes Jahr zum Frontmann des Spiels gewählt wurde. Die früheren Amtsinhaber Patrick Mahomes und Tom Brady waren sicher Anwärter, aber letztendlich ist es Coach Madden selbst, der den Auftrag bekommt. Der ehemalige Raiders-Trainer, Kommentator und Mann, nach dem diese Serie benannt ist, starb im Dezember im Alter von 85 Jahren. Ihn auf der Box zu platzieren, ist eine schöne Hommage an König John.

Was werden die Top-Wertungen von Madden 22 sein?

EA hat begonnen, die Bewertungen zu senken, und bisher sind vier Spieler für den Madden 23 99 Club bestätigt – was bedeutet, dass sie die maximal mögliche Gesamtpunktzahl haben. Das sind Aaron Donald (RE, LA Rams), Davante Adams (WR, Las Vegas Raiders), Myles Garrett (RE, Cleveland Browns) und Trent Williams (LT, San Francisco 49ers).

Verwandt :  5 Dinge, die Sie über das iOS 12.1-Update wissen sollten

Unweigerlich ist der Kader der Rams nach ihrem Super Bowl-Triumph absurd gestapelt. Neben dem 99er Donald haben sie 98er für Cooper Kupp (WR) und Jalen Ramsey, 91 für Bobby Wagner (MLB) und 85 für Matthew Stafford (QB).

Die Funktionen von Madden 23 konzentrieren sich auf FieldSense

Mit Madden 23, das auf PS5 und XBox Series X in sein drittes Jahr geht, waren die Chefs von EA offen dafür, wohin der Fokus ihrer Sportaufstellung gehen wird. Und nein, ist es nicht [only] Ultimatives Team. Der Herausgeber sagt, dass die Intelligenz von Teamkollegen und Gegnern in Zukunft ein wichtiger Schwerpunkt auf dem Feld sein wird.

„KI ist sehr gut aufgestellt, um diese Konsolengeneration zu definieren“, sagt Sean Ramjagsingh, Vizepräsident von EA Sports Reichtum (öffnet in neuem Tab). „Die zusätzliche Rechenleistung der neuen Konsolen erschließt uns zusätzliche Fähigkeiten aus Entwicklungsperspektive und [between] Was mit der Erfassung von Daten aus der realen Welt passiert und wie Daten jetzt genutzt werden, um verschiedene Technologien voranzutreiben, gibt es viele Möglichkeiten für uns, voranzukommen.“

Zu diesem Zweck ist FieldSense der große neue On-Field-Fokus von Madden 23. Es ist ein Mechaniker, der in Angriffs-, Verteidigungs- und Spezialteams eingesetzt wird. Zum Beispiel haben QBs jetzt ein Fadenkreuz und einen Passmeter, während Running Backs echte 360-Grad-Cuts und sofortige Richtungsänderungen einsetzen können. Auf D kehren die Gang-Tackles zurück, während die Kämpfe zwischen CB und WR an der Scrimmage-Linie mehr Substanz haben. Zumindest in der Theorie.

Wir haben die neuen Gameplay-Änderungen mit Senior Producer Mike Mahar in GRs Vorschau auf Madden 23 besprochen. Willst du nur wissen, wie es spielt? Dann geh stattdessen zu unserem Madden 23 Hands-On.

Was wird dem Franchise-Modus von Madden 23 hinzugefügt?

EA Tiburon bietet das ganze Jahr über Updates für den Franchise-Modus, die von einem Spiel zum nächsten übertragen werden. Das neueste kam im April an – also sollten alle seine Neuzugänge es in Madden 23 schaffen.

Zum Beispiel wurden Tschüss-Wochen in diesem April-Update überarbeitet. EA ist umfassend Gridiron-Notizen ausführlicher: „Wir haben unser Tschüss-Wochen-Szenario von Textnachrichten zu modularen Filmsequenzen mit allen neuen Auswahlmöglichkeiten und Auswirkungen aktualisiert. Sie werden gefragt, wie Ihr Team mit der freien Woche umgeht. Sie werden vor die Wahl gestellt, einen Teambindungs-Retreat zu machen, um die Teamchemie aufzubauen, sich selbst zu erkunden, um Schwächen zu identifizieren, um das Freilos zu korrigieren, oder die Woche weiterzuarbeiten, um bei der Entwicklung Ihrer Spieler zu helfen. Jede Entscheidung hat einen anderen positiven und negativen Effekt, und als Trainer liegt es an Ihnen, zu entscheiden, was Ihr Team braucht und wie Sie es in die beste Position bringen, um im Stretch Run der Saison erfolgreich zu sein.“

Verwandt :  Wer ist Rawkus und alles, was Sie über den neuen Sentinels-Coach wissen müssen

Andere neue Franchise-Szenarien umfassen Teamaufruhr, in dem Sie interne Probleme zwischen einer starken Offensive und einer kämpfenden Verteidigung lösen müssen, und X-Factor-Hotstreaks. Letzteres sieht einen oder mehrere Gegner, die ein Match mit aktiviertem X-Factor beginnen, was die Herausforderung, sie zu überwinden, erhöht. Kommen Sie früh zu ihnen und Sie können das Feuer löschen; Lass sie in der Zone und sie spielen für das gesamte Spiel wie ein Boss. Es ist eine ordentliche In-Game-Darstellung der realen Spielerform.

Im Juni bestätigte EA weitere Einzelheiten darüber, wie Verträge im Franchise-Modus von Madden 23 funktionieren werden, und sie klingen irgendwie cool. Wenn Sie versuchen, einen Spieler in der Free Agency zu verpflichten, haben Sie bestimmte Anforderungen, wie z. B. Spielzeit oder das Leben in einem einkommensteuerfreien US-Bundesstaat. Es stehen vier Angebotstypen zur Verfügung: teamfreundlich, spielerfreundlich, neutral und „maximales Angebot“. Es klingt, als würde es mehr Tiefe hinzufügen, als einfach eine Geldsumme auf den Tisch zu legen und eine „Ja“- oder „Nein“-Antwort zu erhalten.

Im Juli fügte EA einen neuen Deep Dive für den Franchise-Modus von Madden 23 hinzu. Sie können es auf der lesen offizielle EA-Website.

Was wird wahrscheinlich in Madden 23 fehlen?

Im Jahr 2018 schrieb ich über 13 verlorene Funktionen, die wir in Sportspielen wiederherstellen müssen. Fünf von ihnen stammten aus American-Football-Spielen, und fast ein halbes Jahrzehnt später werden immer noch vier vermisst.

Zum Beispiel ist es unwahrscheinlich, dass wir eine dynamische Teilnahme sehen. Im wirklichen Leben verlassen die Fans massenhaft die Stadien, wenn ihr Team am Ende einer Explosion steht oder gegen Ende einer Horrorsaison gar nicht erst auftaucht. Doch in Madden ist jedes Stadion für jedes Spiel von Anfang bis Ende voll. Das ist kein Zufall – es ist eine Forderung von oben.

„Wir haben die genauen Anwesenheitszahlen für alle Teams berücksichtigt, und Jacksonville hatte immer diese schreckliche Beteiligung“, sagte ein ehemaliger EA Tiburon-Produzent Sport illustriert (öffnet in neuem Tab). „Der Jags-Besitzer war total sauer, als er hörte, dass es leere Plätze gab, als Sie mit seinem Team im Spiel spielten. Das Team rief die NFL an und wir mussten es sofort reparieren.“

Es ist auch unwahrscheinlich, dass es der Schnitt durch dasselbe Feature schafft: Chris Bermans Halbzeitshow, wie sie durch ESPN NFL 2K berühmt wurde, die Option, wie in den NCAA-Spielen von EA ein eigenes Team zu gründen, und die Rückkehr des Madden-Krankenwagens. Okay, das ist sehr altmodisch und verzeihlich. Und fairerweise sind jetzt importierbare Draft-Klassen im Spiel und haben sich als sehr willkommene Ergänzung erwiesen.