Wo Sie die Tower of Fantasy-Teleskoprätsel finden und wie Sie sie lösen

Das Finden der Tower of Fantasy Lepus Constellation ist Teil eines Puzzles, bei dem Sie Teleskope finden und ihre Konstellationen vervollständigen müssen. Es ist eine der vielen Erkundungsfunktionen des Spiels, und obwohl das Navia-Gebiet drei dieser Teleskope beherbergt, sind sie leider extrem gut versteckt.

Hier erfahren Sie, wie Sie jeden Navia-Teleskopstandort finden und wie Sie die Konstellationsrätsel lösen. Da dies wahrscheinlich das erste ist, dem Sie begegnen werden, beginnen wir mit der Tower of Fantasy Lepus Constellation.

So entsperren Sie die Rätsel des Navia-Teleskops

Die Tower of Fantasy-Teleskope sind eine Erkundungsfunktion, sodass Sie nicht zuerst eine bestimmte Quest absolvieren müssen. Tatsächlich steht es Ihnen frei, die Navia-Region zu besuchen und ziemlich früh nach den Teleskopen zu suchen, nachdem Sie das Festland freigeschaltet haben (beenden Sie die Hauptgeschichte in Astra).

Beachten Sie, dass Ihre Suche nach Teleskopen möglicherweise durch die Progressionsbegrenzung behindert wird. Wenn Sie nicht nach Navia weiterreisen können, müssen Sie sich am nächsten Tag anmelden und es erneut versuchen.

Jeder Tower of Fantasy Navia-Teleskopstandort

  • Teleskopstandort 1: Lepus-Konstellation. Oben auf einer Klippe, hinter einem großen Turm mit einem Satelliten. Seien Sie vorsichtig, es gibt zwei Harlekin-Feinde der Stufe 30 in der Nähe. Wenn Sie auf der rechten Seite um den Turm herumgehen, werden sie Sie nicht entdecken.
  • Teleskopstandort 2: Draco-Konstellation. Oben auf der hohen Klippe, neben einem anderen großen Turm mit einem Satelliten darauf.
  • Teleskopstandort 3: Bootes Konstellation. Es liegt oben auf der Klippe und überblickt das Meer.

So lösen Sie die Tower of Fantasy-Teleskop-Rätsel

Nachdem Sie die Konstellationsrätsel gefunden haben, starten Sie sie, indem Sie mit dem Teleskop interagieren, und wählen Sie dann „Ja“, wenn das Spiel fragt, ob Sie die Konstellation verknüpfen möchten. Dadurch gelangen Sie zum Rätselbildschirm. Es gibt keine Anweisungen, aber die Idee ist ganz einfach; Verbinde die blauen Punkte mit den orangefarbenen, bis du die richtige Konstellationsform gefunden hast.

Wenn eine Verbindung korrekt ist, wird die Linie orange. Wenn nicht, bleibt es blau. Wie im Bild gezeigt, ist die blaue Linie oben falsch. Um alle fehlerhaften Zeilen zu entfernen, drücken Sie „Zurücksetzen“. Mach dir keine Sorgen; Die richtigen bleiben an Ort und Stelle.

Turm der Fantasy-Lepus-Konstellation

Um das Lepus-Konstellationsrätsel zu lösen, verbinden Sie einfach jeden blauen Stern mit dem nächsten orangefarbenen. Das bedeutet, dass die beiden in der oberen rechten Ecke zu demselben orangefarbenen Stern führen müssen. Für jeden blauen Stern braucht man nur eine Linie, also insgesamt fünf.

Verwandt :  Instagram verwendet jetzt Selfie-Videos, um die Identität von Benutzern zu überprüfen

Turm der Fantasie-Draco-Konstellation

Vervollständige die Linie in der Mitte, um dieses Konstellationsrätsel zu lösen. Verbinden Sie dann die vier Punkte oben, um ein kleines Quadrat zu bilden. Es sind insgesamt fünf neue Zeilen.

Turm der Fantasy-Bootes-Konstellation

Sie müssen drei Linien in der oberen rechten Ecke erstellen, die eine Schleife nahe dem oberen Rand der Konstellation bilden, und dann die beiden unteren zum nächsten orangefarbenen Stern ziehen. Auch hier sind es insgesamt fünf Zeilen.

Viel Glück bei Ihrer Suche nach Tower of Fantasy Navia-Teleskopen!