So erhöhen Sie das Campus-Level im Two Point Campus

Das Two Point Campus-Campus-Level ist eines der wichtigsten Elemente des Spiels, die Gesamtbewertung der Größe und Größe Ihres Campus, und eines, das beeinflusst, was Sie tun können, und andere freischaltbare Elemente, einschließlich des Sammelns neuer Kurspunkte. Die Verbesserung Ihres Campus-Niveaus erfolgt im Allgemeinen, indem Sie Ihren Campus auf verschiedene Arten verbessern, die wir im Folgenden ausführlich behandeln werden. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie Sie Ihren Campus in Two Point Campus verbessern können und welche Belohnungen Sie dafür erhalten.

Erhöhen Sie Ihr Campus-Level in Two Point Campus

Ihr Campus-Level in Two Point Campus wird durch mehrere Elemente bestimmt, und das Hinzufügen zu jedem hilft, die kleine Leiste unten rechts zu erweitern. Sobald es voll ist, verbessert sich Ihr Campus-Level um eins und es wird zurückgesetzt. Angenommen, Sie gehen mit Two Point Campus-Cheats nicht den einfachen Weg, hier sind die Faktoren, die Ihr Campus-Level erhöhen können:

  • Mitarbeiter: Jede neue Einstellung, die Sie bekommen, erhöht Ihr Campus-Level sowie die Qualität der Mitarbeiter selbst. Sie durch Erfahrung und Ausbildung zu verbessern, erhöht ihren Beitrag zum Campus-Niveau.
  • Räume: Jeder einzelne Raum, den Sie dem Campus hinzufügen, erhöht das Campus-Level entsprechend. Ebenso erhöht die Qualität dieser Räume auch Ihr Campus-Level. Wenn Sie sie also mit hochwertiger Ausstattung und Möbeln vollstopfen, die ihre Attraktivität auf dem Two Point Campus erhöhen, wird ihr Raumprestige gestärkt – obwohl es ein weitaus größerer Beitrag ist, die Räume zu haben, als sie aufzuwerten.
  • Studenten: Die Anzahl der Studenten, die Sie haben, sowie deren Zwei-Punkte-Campus-Noten und die Gesamtqualität tragen dazu bei, Ihr Campus-Niveau zu stärken. Wenn Sie ihre Noten und ihre Zufriedenheit hoch halten, wird dies zu Ihrem Campus-Niveau beitragen, und je größer die Gruppe von Schülern, denen Sie dies erfolgreich antun können, desto mehr Wirkung wird es haben.

Natürlich sind dies sehr weit gefasste Parameter für Upgrades, aber das ist der Punkt – im Allgemeinen erhöht das Anheben der Qualität Ihres Campus Ihr Campus-Niveau, als eine Art Gesamtnote für die Qualität der Universität, die Sie betreiben.

Es lohnt sich aber auf jeden Fall. Das Erhöhen Ihres Campus-Levels schaltet zahlreiche Vorteile frei, der wichtigste sind mehr Kurspunkte in Two Point Campus, die zum Upgraden und Ausführen zusätzlicher Kurse auf genau diesem Campus verwendet werden. Es schaltet auch größere Optionen für die Einstellung von Personal frei – oder zumindest werden im Einstellungsmenü jederzeit mehr angeboten. Betrachten Sie es in der Regel als ein Levelsystem – Sie steigen auf, sammeln neue Erfahrungspunkte (oder Kurspunkte) und können diese für die Kurse ausgeben, die Teil Ihres Colleges sind.

Verwandt :  So verwenden Sie einen Emulator, um Retro-Spiele auf macOS zu spielen

Natürlich sind Kurspunkte – so wichtig sie auch sind – nur ein Teil eines erfolgreichen Campusbetriebs. Weitere Ratschläge zum Starten und Laufen finden Sie in unseren Tipps für den Two Point Campus und erfahren Sie, wie Sie der geizigste Campusdekan sein können, den es gibt.