So steigern Sie die Attraktivität des Two Point Campus

Die Attraktivität des Two Point Campus ist ein wichtiger Wert, der die ästhetische Kraft und Schönheit Ihres Campus widerspiegelt und durch bestimmte Möbel und Dekorationen verbessert werden kann. Attraktivität ist eine eher verkümmerte Statistik, bei der es hauptsächlich darum geht, die Zufriedenheit Ihrer Two Point Campus-Studenten zu beeinflussen, aber sie ist wichtig, und es gibt oft Ziele, die darauf basieren, Ihren Campus zu verschönern. Deshalb erklären wir Ihnen im Folgenden die Attraktivität im Two Point Campus, wie sie funktioniert und was Sie tun können, um sie zu steigern.

So verbessern Sie die Attraktivitätsstatistik in Two Point Campus

Two Point Campus Bücherwürmer

Finden Sie hier heraus, wie Sie Two Point Campus Bücherwürmer finden!

Die Attraktivität in Two Point Campus wird maßgeblich durch Möbel, Dekorationen und Einrichtungsgegenstände verbessert – die Objekte, die Sie in und um Ihren Campus herum platzieren. Dies wird jedoch nicht durch jeden Artikel verbessert, daher sollten Sie zuerst die Beschreibung eines Artikels überprüfen und sicherstellen, dass die Verbesserung der Attraktivität erwähnt wird. Hier helfen meist Plakate, Pflanzen, Statuen und reine Dekorationsartikel.

In der Regel will man die Attraktivität rund um den Campus insgesamt steigern. Die Attraktivität jedes Raums und Bereichs wird individuell bewertet und trägt zum Prestige des Raums bei. Sie sollten also versuchen, alle zu verbessern, um der Gesamtheit der Gemeinschaft zu helfen, wenn Sie können. Room Prestige selbst wirkt sich tendenziell gut auf die Zufriedenheit der Menschen im Raum aus und kann ihre Stimmung zum Besseren oder Schlechteren beeinflussen, während es auch zum Campus-Niveau des Two Point Campus beiträgt.

Davon abgesehen ist draußen ein großartiger Ort, um wirklich zur Arbeit zu gehen. Die Platzierung spielt keine Rolle – ein Haufen Architektur an der Haustür auszuspucken wird genauso gut tun, wie es kunstvoll zu punktieren. Wenn Sie versuchen, eine bestimmte Attraktivitätsquote zu erreichen, und Sie es fast geschafft haben, kann es sein, dass Sie mehrere Springbrunnen zum Einsturz bringen.

Außerdem sollten Sie darauf achten, dass der Campus sauber und gepflegt ist, da Schmutz die Attraktivität eines Campus negativ beeinflusst. Stellen Sie überall Mülleimer auf, stellen Sie mehrere Hausmeister ein und versuchen Sie, Mitarbeiter zu meiden, die Eigenschaften haben, die sie zum Wegwerfen bringen. Einige Gegenstände – wie Blumen und Pflanzen – müssen auch gewartet werden, um ihre Wirkung zu entfalten, was noch mehr Hausmeister erfordert! Es ist eine gute Nutzung der Ausfallzeit des Hausmeisters, ähnlich wie ein Lehrer, der nichts zu tun hat, an den besten Upgrades des Two Point Campus arbeiten und im Labor forschen sollte, um die Effizienz zu maximieren.

Verwandt :  Warum einige Spiele 64-Bit-Unterstützung benötigen

Im Grunde ist es eine zweigleisige Sache – die richtigen Gegenstände erhöhen die Attraktivität, während Hausmeister die Bedingungen verhindern, die dazu führen, dass sie sinkt. Halten Sie diesen Wert hoch, und er wird sich sehr positiv auf die Zufriedenheit in Two Point Campus auswirken – wer liebt schließlich nicht eine schöne Aussicht?