Wo bekommt man Fortnite Crash Pads?

Fortnite Crash Pads sind kürzlich im Rahmen der No Sweat Summer Beach Party aus dem Tresorraum zurückgekehrt, nachdem sie seit Beginn des aktuellen Kapitels weggesperrt waren. Diese Schlauchboote werden nicht nur verwendet, um sich in Fortnite durch die Luft zu werfen, sondern wenn Sie einen in Ihrem Inventar tragen, können Sie ihn beim Fallen herunterwerfen, um eine Dämpfung zu gewährleisten und zu verhindern, dass Sturzschäden entstehen. Wenn Sie sich durch die Fortnite-Quests arbeiten, müssen Sie auf drei separate Crash Pads springen, ohne zu landen, was es umso wichtiger macht, sie zu finden. Um Ihnen dabei zu helfen, haben wir alle Fortnite Crash Pads-Standorte, damit Sie Ihren Schritt beschleunigen können.

Fortnite Crash Pads-Standorte

Fortnite Crash Pads können in Truhen oder als Beute auf dem Boden gefunden werden, nachdem sie nicht gewölbt wurden, was bedeutet, dass Sie ihnen überall begegnen können, wenn Sie nach Gegenständen suchen. Wenn Sie jedoch nach garantierten Fortnite Crash Pads-Standorten suchen, dann gehen Sie zur Strandparty in der Bucht östlich von Sanctuary, in der Nähe der Überreste des Mighty Monument – ​​der riesigen zerbrochenen Statue, die jetzt nur noch aus Beinen besteht. Hier schwimmen bereits insgesamt zehn Crash Pads im Wasser herum, die wir auf der Karte oben markiert haben, und Sie erhalten so einen vorgefertigten Satz aufblasbarer Gegenstände, auf denen Sie hüpfen können. Sie können hier auch Unpeely treffen, und obwohl es sich um einen NPC handelt, den Sie anheuern können, um an Ihrer Seite zu kämpfen, zählen sie offiziell nicht als einer der Fortnite-Charaktere für Ihre Sammlung.

Wie man auf 3 separaten Crash Pads hüpft, ohne in Fortnite zu landen

Wenn Sie Fortnite Crash Pads als Beute finden, kommen sie normalerweise in Dreierstapeln, was bedeutet, dass es einfach ist, sie alle nahe beieinander zu platzieren und dann auf alle drei zu springen, bevor Sie den Boden berühren. Damit Sie jedoch keine Zeit damit verbringen, nach diesem Gegenstand zu suchen, können Sie einfach zum Strandpartybereich östlich von Sanctuary gehen. An diesem Ort spawnen drei Crash Mats in der Nähe der schwimmenden Tanzflächen, während weitere vier um eine kleine Insel mit Palmen herum erscheinen. Beide Bereiche bieten reichlich Gelegenheit, auf 3 separaten Crash Pads zu hüpfen, ohne in Fortnite zu landen, also springen Sie auf einen und halten Sie den Sprung, um Höhe aufzubauen, bevor Sie zum nächsten Hüpfburg springen – achten Sie nur auf den Schwung, den Sie erzeugen, wenn Sie sich in der Luft bewegen , da dies Sie möglicherweise über Ihr beabsichtigtes Ziel hinaustragen kann, wenn Sie es nicht kontrollieren.

Verwandt :  Starfield wird ein Einzelspielermodus ohne Online-Multiplayer-Modi sein