Wenn Sie als iOS-Benutzer schon immer Ihre Apps hinter einem Passwort sperren und die Schnelleinstellungen einfacher verwalten wollten, dann haben die Götter der App/Tweak-Entwicklung Sie angelächelt. AppControl ist ein neuer Cydia-Tweak, der in den BigBoss- und Insanelyi-Repositorys verfügbar ist und mit dem Sie die Lautstärke einer App umbenennen und verwalten, die Helligkeit verwalten und die App-Vorschau vor dem Standard-App-Umschalter in iOS ausblenden können. Zusätzlich zu diesen vier Einstellungen können Sie mit der App auch ein Passwort festlegen, ein anderes für jede App, das den Zugriff darauf einschränkt.

Drücken Sie nach der Installation zweimal die Home-Taste, um den App-Umschalter aufzurufen. Wischen Sie das App-Symbol nach oben, um das Einstellungsfeld für diese bestimmte App aufzurufen. In diesem Einstellungsfeld wird angezeigt, wann Sie die App zuletzt geöffnet haben (nützlich, wenn jemand auf Ihrem Telefon herumschnüffelt), die Version der App, den App-Namen, den Sie bearbeiten können, Lautstärke- und Helligkeitsregler sowie Passwort und Vorschauoptionen ausblenden.

Bevor wir zur Passwortoption kommen, lassen Sie uns darüber sprechen, wie Helligkeit und Lautstärke funktionieren. Wenn Sie eine Helligkeits- und Lautstärkestufe für eine App festlegen, werden bei jedem Start die Helligkeits- und Lautstärkestufe des Geräts an Ihre Einstellungen angepasst. Wenn Sie die App beenden, werden diese Ebenen nicht auf ihre ursprüngliche Position zurückgesetzt. Dies bedeutet, dass Sie, wenn Sie ein Spiel oder eine Musik-App haben, sicherstellen können, dass sie beim Start auf die Lautstärke- und/oder Helligkeitsvoreinstellung umschalten.

Um die App zu starten, tippen Sie auf „App starten“ und um das Einstellungsfenster sowie den App-Umschalter zu verlassen, tippen Sie oben rechts auf die Schaltfläche Schließen. Sie können eine App auf die Standardeinstellungen zurücksetzen, indem Sie auf Wiederherstellen tippen.

App-Steuerung Passwort für die App-Steuerung

Was das Passwort betrifft, aktivieren Sie die Funktion über den Schalter Use Password und legen Sie dann ein Passwort im entsprechenden Feld fest. Jedes Mal, wenn Sie auf die App zugreifen, wird ein Popup angezeigt, in dem Sie nach dem Passwort gefragt werden. Wenn das von Ihnen eingegebene Passwort falsch ist, wird die App nicht gestartet. Es gibt keinen weiteren Hinweis darauf, dass Sie ein falsches Passwort angegeben haben.

Nun zu den Fehlern; Wenn Sie das falsche Passwort eingeben, wird die betreffende App nicht geöffnet, was verständlich ist. Wenn Sie jedoch darauf tippen, um das Passwort-Popup erneut aufzurufen, funktioniert das erste Mal nicht, wenn Sie darauf tippen. Vielleicht ist es eine Zeitverzögerung, die für zusätzliche Sicherheit hinzugefügt wurde, aber es sollte etwas offensichtlicher sein und eine Möglichkeit bieten, es zu deaktivieren oder anzupassen.

Verwandt :  Verwendung des Inkognito-Modus in Google Maps für iOS