Apple Notes vs Microsoft OneNote: Welche App gewinnt?

Wenn es um Anwendungen zum Aufzeichnen von Notizen geht, hält sich die Mehrheit an das, was ihr Gerät sofort bietet. Apple integriert Apple Notes in das iPhone, während Microsoft OneNote auf Windows-Geräten bereitstellte. Allerdings kann die Wahl der richtigen Option für die Nutzung und die Anforderungen für einen iPhone-Benutzer eine schwierige Angelegenheit sein.


Apple Notes vs. Microsoft One Note Vergleich Finale

Und wenn Sie sich für eine falsche Wahl entscheiden, kann der Prozess der Übertragung all Ihrer Notizen von einer Plattform auf eine andere Kopfschmerzen bereiten. In der Vergangenheit haben wir Google Keep bereits mit seinen Konkurrenten verglichen. In diesem Beitrag werden wir die Notes-App von Apple gegen Microsoft OneNote antreten, um zu sehen, wie sie sich gegenseitig schlagen.

App-Größe

Alle Anwendungen von Apple sind vorinstalliert und belegen etwa 11 GB Speicherplatz, einschließlich des Betriebssystems. Microsofts OneNote für iPhone wiegt 204 MB und ist nicht verwunderlich, da die Größe der Top-Apps des iPhones in den letzten Jahren in die Höhe geschnellt ist.

Benutzeroberfläche

Apple Notes bietet eine einfache, aber effektive Benutzeroberfläche. Standardmäßig werden die Notizen nach Ordnern kategorisiert. Es gibt zwar Standardordner wie iCloud, Notizen und Kürzlich gelöscht, Sie können jedoch jederzeit neue Ordner hinzufügen, um relevante Notizen darin zu stapeln.


Apple Notes Benutzeroberfläche

Anhänge

Die integrierte Benutzeroberfläche von Apple Notes und das Aussehen einer echten Seite – das ist eine gute Sache. Eine weitere durchdachte Funktion ist die Möglichkeit, alle angehängten Dokumente, Bilder, eingebetteten Karten und Weblinks an einem Ort anzuzeigen.


Apple Notes-Anhänge

OneNote verfolgt eine andere Philosophie. Zuerst müssen Sie ein Notizbuch erstellen, und dann können Sie einen Abschnitt hinzufügen, um Notizen darin einzugeben. Es mag zunächst verwirrend erscheinen, aber Sie werden sich nach einer Weile damit vertraut machen.

OneNote integriert Haftnotizen, die jetzt mit der Cloud-Synchronisierung mit dem PC ausgestattet sind und sich gut für schnelle Notizen eignen.


Ein Notizbuch

Notizbuch One Note

Mit OneNote können Sie außerdem Notizbücher und Abschnitte farblich kodieren und jeden Abschnitt mit einem Kennwort schützen. Drücken Sie einfach lange auf einen beliebigen Abschnitt und Sie werden mit der Farboption und der Sperrfunktion konfrontiert.


Eine Note Notizen

Eine Notiz sperren

Das einzige, was diese beiden Apps verpassen, ist die Tag-Integration. Es gibt keine einfache Möglichkeit, anhand von Tags eine relevante Notiz zu finden. OneNote hat kürzlich versprochen, in Zukunft eine ähnliche Funktion einzuführen, und wir warten auf die Implementierung.

Notizen machen

Apple Notes bietet mehrere Optionen beim Eingeben einer Notiz. Sie können Tabellen hinzufügen, Schriftarten ändern, Aufzählungszeichen hinzufügen, Mediendateien hinzufügen, Skizzen und Zeichnungen integrieren usw.


Apple Notes Notizen machen

Apple Notes Notizen machen 2

In diesem Bereich ist OneNote führend, indem es die Unterstützung von Sprachnotizen zusammen mit den gleichen Optionen wie in Apple Notes anbietet.


Sprachnotizen

Kurz gesagt, beide Apps bieten so ziemlich alle grundlegenden Bearbeitungsfunktionen in einer vertrauten Benutzeroberfläche und sollten für Ihre Verwendung ausreichen. Ich würde gerne die Möglichkeit sehen, die Schriftfarben in zukünftigen Updates zu ändern.

Zeichnung

Die Zeichenfunktionen bleiben in beiden Apps reichhaltig, aber OneNote unterstützt sie nicht für das iPhone.


Zeichnungsoption

Apple Notes-Zeichenoptionen

Apple Notes enthält Zeichenwerkzeuge wie Bleistift, Pinsel, Stift und Radiergummi. Sie können auch die Farben und Dicke der Spitzen ändern.

Notiz: Die Zeichenfunktion bleibt in OneNote inkonsistent. Es ist in der Android- und der Windows 10-App verfügbar, aber seltsamerweise fehlt die Funktionalität auf der iOS-Plattform.

Suche

Nachdem Sie eine Notizen-App eine Weile verwendet haben, wird sie mit mehreren Notizen und Ordnern gefüllt. Die Suche nach einer bestimmten Notiz kann zu einem erschütternden Erlebnis werden, egal wie organisiert Ihre Notizen sind. Zum Glück bieten sowohl OneNote als auch Apple Notes eine robuste Suchfunktion.


Apple Notes-Suche 2

One Note Search 2

Suchen Sie einfach nach einem relevanten Begriff, und Sie sollten ihn finden. Mit OneNote können Sie sogar den Suchverlauf löschen. Streichen Sie einfach nach links über den gesuchten Begriff und löschen Sie ein Wort daraus.

Teilen

Beim Teilen werden die Grenzen von Apple deutlich. Sie können die Notiz mit jemandem teilen, der ihre Apple-ID verwendet, oder eine Notiz direkt über WhatsApp oder eine E-Mail senden. Im Freigabemenü können Sie aus mehreren Optionen auswählen, z. B. Notiz sperren, PDF konvertieren oder als einfache Notiz senden.


Apple Notizen teilen 2

OneNote geht einen Schritt weiter und ermöglicht es Ihnen, das gesamte Notizbuch für eine andere Person freizugeben. Sie können die Notiz auch per E-Mail oder über ein beliebiges soziales Netzwerk senden. Denken Sie daran, dass die App keine einfache Notiz sendet, während Sie eine Notiz mit WhatsApp teilen. Stattdessen wird ein PDF generiert und auf der Plattform geteilt.


One Note Share

Eine Note teilen 2

Web-Clipping

Apple Notes bietet keine Web-Clipping-Funktion, während der Web-Clipper von OneNote in den meisten Browsern verfügbar ist.


One Note Web Clipper

Laden Sie den OneNote Clipper für Ihren Browser herunter, besuchen Sie eine beliebige Website, wählen Sie eine Clipper-Option, und Sie können ein Lesezeichen hinzufügen, einen bestimmten Teil der Seite ausschneiden und sogar den gesamten Artikel direkt in OneNote speichern.


Chrome Web Clipper

Zusammenarbeit

Mit Apple Notes können Sie an Notizen zusammenarbeiten, indem Sie eine Einladung an jeden senden, der iCloud auf einem Mac oder PC eingerichtet hat. Sobald die Person die Einladung annimmt, können Sie mit dem Hinzufügen von Text, Fotos, Links und mehr beginnen, um alle Änderungen zu notieren und zu verfolgen. Beachten Sie, dass es eine Weile dauern kann, bis Änderungen basierend auf den iCloud-Synchronisierungszyklen in Echtzeit angezeigt werden.

Plattformübergreifende Kompatibilität

Apple Notes ist nur auf den Plattformen von Apple verfügbar. Sie finden es auf iOS, macOS, watchOS und iMessage.

Auf der anderen Seite bietet Microsoft OneNote auf jeder erdenklichen Plattform an. OneNote ist für iOS, Android, Mac, Windows, Android Wear, Apple Watch und das Web verfügbar. Seine enorme Plattformverfügbarkeit verschafft ihm einen großen Vorteil gegenüber Apple Notes.

Preisgestaltung

Bevor Sie über die Preise sprechen, müssen Sie verstehen, wie die Synchronisierung in beiden Apps funktioniert. Apple Notes speichert alle Daten in iCloud, während OneNote OneDrive für die Datensicherung verwendet.

Alle Funktionen sind kostenlos nutzbar. Das Premium-Modell springt ein, wenn Ihnen der Speicherplatz ausgeht. Sowohl iCloud als auch OneDrive bieten bei der Anmeldung 5 GB kostenlosen Speicherplatz. Nachdem Sie das Maximum ausgeschöpft haben, müssen Sie zusätzlichen Cloud-Speicher kaufen, um neue Notizen hinzuzufügen.

Die Preise für iCloud beginnen bei 1 US-Dollar für 50 GB, während OneDrive 2 US-Dollar für 50 GB kostet, was ausreichend Speicherplatz für eine Notes-App ist.

Wer trägt die Krone?

Für mich ist die Antwort einfach. Ich wechsle häufig zwischen Android und iOS. Mein Hauptarbeitsplatz ist ein Windows-basierter Computer. Daher hat der jederzeitige Zugriff auf alle meine Notizen für mich oberste Priorität. Deshalb passt OneNote perfekt zu meinen Anforderungen und meiner Verwendung.

Wenn Sie einen Mac, ein iPhone und ein iPad intensiv nutzen, können Sie sich mit den Apple Notes in Apples Ökosystem wohlfühlen. Sie sollten Microsoft OneNote jedoch eine Chance geben, wenn Sie etwas verpassen. Insbesondere die Möglichkeit, Website-Clips zu speichern.

Als nächstes: Wenn Sie ein Android-Smartphone der Marke Samsung besitzen, fragen Sie sich vielleicht, welche Notiz-App Sie zwischen Samsung Notes und Google Keep wählen sollen. In unserem Vergleich finden Sie die richtige App für Ihre Anforderungen.

Verwandt :  5 Korrekturen, um zu versuchen, ob Ihre Apple Watch nicht gekoppelt werden kann
Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.