7 beste Fixes für Apple Pencil, der sich nicht verbindet oder koppelt

Der Apple Pencil ist das perfekte Beispiel für ein Gerät, das direkt nach dem Auspacken „einfach funktioniert“. Zumindest nehmen wir das so wahr. Wenn Sie bei diesem Beitrag gelandet sind, müssen Sie möglicherweise Probleme mit dem Apple Pencil (1. oder 2. Generation) haben, der sich nicht mit Ihrem iPad verbindet oder koppelt.


Apple Pencil verbindet sich nicht mit empfohlenem Alt

Es gibt viele Gründe, warum Ihr Apple Pencil möglicherweise nicht wie erwartet eine Verbindung herstellt oder nicht funktioniert. Beispielsweise haben Sie möglicherweise versehentlich Bluetooth auf Ihrem iPad deaktiviert. Oder Sie könnten einen Apple Pencil mit einer abgenutzten Spitze haben. Sehen wir uns jedoch eine Handvoll Schnellkorrekturen an, die Ihnen bei der Behebung des Problems helfen können.

1. Kompatibilität prüfen

Lassen Sie uns zunächst alle möglichen Kompatibilitätsprobleme aus dem Weg räumen. Zum Zeitpunkt des Schreibens funktionieren die Apple Pencils der zweiten Generation nur mit den folgenden iPad-Modellen:

  • iPad Pro 12,9 Zoll (4. Generation)
  • iPad Pro 12,9 Zoll (3. Generation)
  • iPad Pro 11 Zoll (1. Generation)

Apple Pencil verbindet sich nicht 2
Apple Pencil der 2. Generation (oben) und Apple Pencil der 1. Generation (unten)

Apple Pencils der ersten Generation (zum Zeitpunkt des Schreibens) funktionieren nur mit den folgenden iPad-Modellen:

  • iPad Pro 12,9 Zoll (2. Generation)
  • iPad Pro 12,9 Zoll (1. Generation)
  • iPad Pro 10,5 Zoll
  • iPad Pro 9,7 Zoll
  • iPad Air (3. Generation)
  • iPad (7. Generation)
  • iPad (6. Generation)
  • iPad mini (5. Generation)

Spitze: Eine aktuelle Liste finden Sie auf der Apple Pencil-Kompatibilitätsseite auf Apple.com.


Apple Pencil verbindet sich nicht 1

Um das Modell Ihres iPads zu überprüfen, gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> Info> Modellname.

2. Bluetooth prüfen

Ist Bluetooth auf Ihrem iPad aktiviert? Es ist ziemlich üblich, es aus Versehen zu deaktivieren. Um dies zu überprüfen, rufen Sie das Kontrollzentrum auf, indem Sie von der oberen rechten Ecke des Bildschirms nach unten wischen.


Apple Pencil verbindet sich nicht 3

Wenn das Bluetooth-Symbol inaktiv aussieht, tippen Sie auf , um es einzuschalten. Verbinden Sie anschließend Ihren Apple Pencil wie folgt:

  • Apple Pencil der ersten Generation: Entfernen Sie die Kappe und stecken Sie sie in den Lightning-Anschluss Ihres iPads.
  • Apple Pencil der zweiten Generation – lassen Sie ihn am Magnetanschluss auf der rechten Seite Ihres iPads einrasten.

Wenn Ihr Apple Pencil erfolgreich mit Ihrem iPad gekoppelt ist, sollten die Worte Apple Pencil oben auf dem Bildschirm angezeigt werden.

3. Apple Pencil aufladen

Ihr Apple Pencil enthält möglicherweise keine Ladung mehr. Versuchen Sie, es mindestens 10-15 Minuten lang an Ihr iPad anzuschließen oder einzurasten. Sobald es ausreichend aufgeladen ist, sollte es automatisch gekoppelt werden.


Apple Pencil verbindet sich nicht 4

Wenn Sie Ihren Apple Pencil schon einmal koppeln konnten, können Sie den aktuellen Ladezustand über das Akku-Widget von Today View überprüfen. Oder gehen Sie zu Einstellungen > Apple Pencil.

4. Apple Pencil erneut koppeln

Haben Sie Ihren Apple Pencil schon einmal mit Ihrem iPad gekoppelt? Wenn Sie es nicht erneut koppeln können oder es auch nach dem Herstellen einer Verbindung nicht funktioniert, versuchen Sie es zu entfernen und erneut zu koppeln.

Schritt 1: Gehen Sie zu Einstellungen > Bluetooth und tippen Sie dann auf das Info-Symbol neben Ihrem Apple Pencil.


Apple Pencil verbindet sich nicht 5

Schritt 2: Tippen Sie auf Dieses Gerät vergessen.


Apple Pencil verbindet sich nicht 6

Schritt 3: Schließen Sie den Apple Pencil an Ihr iPad an, um es zu koppeln. Sie sollten die Apple Pencil-Benachrichtigung oben auf dem Bildschirm sehen, sobald er erfolgreich mit Ihrem iPad verbunden ist.

5. Scribble aktivieren

iPadOS 14 verfügt über eine Apple Pencil-Funktion namens Scribble, mit der Sie in jedes Textfeld in jeder App schreiben können. Scribble wandelt Ihre Handschrift dann automatisch in getippten Text um.

Wenn Sie Scribble nicht verwenden können, den Apple Pencil jedoch an anderer Stelle verwenden können (z. B. zur Navigation oder in der Notes-App), ist die Funktion wahrscheinlich deaktiviert.


Apple Pencil verbindet sich nicht 8

Um zu überprüfen, ob dies der Fall ist, gehen Sie zu Einstellungen> Apple Pencil. Schalten Sie dann den Schalter neben Scribble ein.

6. Spitze ersetzen oder festziehen

Wussten Sie, dass der Apple Pencil mit einer abnehmbaren Spitze geliefert wird, die sich mit der Zeit abnutzt? Wenn Sie den Apple Pencil mehrere Monate ununterbrochen verwendet haben, kann dies durchaus der Fall sein.

Schauen Sie sich daher die Spitze genau auf Anzeichen von Verschlechterung an. Wenn die Spitze abgenutzt aussieht, müssen Sie sie ersetzen. Der Apple Pencil der 1. Generation wird mit einer zusätzlichen Spitze geliefert. Der Apple Pencil der 2. Generation jedoch nicht, was bedeutet, dass Sie ein Ersatzpaket entweder von Apple oder einem Drittanbieter (z. B. Amazon) kaufen müssen.


Apple Pencil verbindet sich nicht 7

Um eine Apple Pencil-Spitze zu ersetzen, entfernen Sie die abgenutzte Spitze, indem Sie sie langsam gegen den Uhrzeigersinn drehen. Setzen Sie dann die neue Spitze ein und drehen Sie sie im Uhrzeigersinn, um sie aufzuschrauben.

Eine lose Apple Pencil-Spitze kann ebenfalls Probleme verursachen. Ziehen Sie in diesem Fall die Spitze fest (langsam im Uhrzeigersinn drehen), um sicherzustellen, dass sie richtig sitzt.

7. iPad neu starten

Wenn keine der oben genannten Fixes funktioniert hat, versuchen Sie, Ihr iPad neu zu starten. Dies könnte möglicherweise Fehler oder andere Anomalien beheben, die Sie daran hindern, Ihren Apple Pencil zu koppeln.

Drücken Sie auf iPads mit Face ID kurz hintereinander die Tasten zum Erhöhen und Verringern der Lautstärke und halten Sie dann die Seitentaste gedrückt, um das Gerät auszuschalten. Halten Sie auf iPads mit Touch ID die Seitentaste gedrückt.


Apple Pencil verbindet sich nicht 9

Um neu zu starten, halten Sie die Seitentaste erneut gedrückt. Versuchen Sie anschließend, den Apple Pencil mit Ihrem iPad zu verbinden.

Beginnen Sie mit dem Schreiben

Haben Sie es also geschafft, Ihren Apple Pencil wieder anzuschließen und funktionsfähig zu machen? Hoffentlich hast du es getan. Versuchen Sie andernfalls, es mit einem anderen iPad zu verbinden oder zu koppeln – denken Sie dabei an die Kompatibilität. Wenn Ihr Apple Pencil immer noch keine Verbindung herstellt oder nicht funktioniert, liegt das Problem wahrscheinlich an der Hardware. In diesem Fall wenden Sie sich am besten an den Apple Support oder vereinbaren Sie einen Termin in der nächstgelegenen Genius Bar.

Next Up:

Wussten Sie, dass Sie Ihre iPad-Notizen auf Android anzeigen können? Klicken Sie auf den untenstehenden Link, um zu erfahren, wie das geht.

Verwandt :  So öffnen Sie Google Chrome mithilfe der Eingabeaufforderung unter Windows 10
Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.