6 beste Möglichkeiten, um Microsoft Teams-Benachrichtigungen zu beheben, die auf dem iPhone nicht funktionieren

Es ist eine Sache, wenn die Microsoft Teams-App auf Ihrem Telefon nicht geöffnet/funktioniert wird, es ist eine andere, wichtige Benachrichtigungen zu verpassen. Beide Probleme sind gleich ärgerlich. Nachdem ich an einer Reihe von Einstellungen auf meinem iPhone herumgebastelt hatte, funktionierten die Benachrichtigungen von Teams endlich richtig. Basierend auf meinen Tests und Recherchen habe ich sechs (6) Lösungen zusammengestellt, die Sie verwenden können, wenn Microsoft Teams-Benachrichtigungen auf Ihrem iPhone nicht funktionieren.


Behebung von Microsoft-Teambenachrichtigungen, die nicht auf dem iPhone funktionieren

Dieses Problem kann auftreten, wenn Sie Microsoft Teams nicht erlaubt haben, Ihnen Benachrichtigungen zu senden. Microsoft pausiert auch Benachrichtigungen auf Ihrem mobilen Gerät, wenn es erkennt, dass Sie in Teams auf Ihrem PC/Web aktiv sind. Es ist auch möglich, dass Sie keine Benachrichtigungen für die Teams-App erhalten, weil Sie versehentlich Ruhezeiten und Ruhetage in der App aktiviert haben. Es gibt eine ganze Reihe von Faktoren, die für das Problem verantwortlich sein könnten.

Kommen wir ohne weiteres zu den Lösungen.

1. Benachrichtigungen wieder aktivieren

Wenn Sie Microsoft Teams zum ersten Mal auf Ihrem iPhone installieren, werden Sie aufgefordert, der App Zugriff zum Senden von Benachrichtigungen zu gewähren. Wenn Sie diese Aufforderung ignoriert oder Nicht zulassen ausgewählt haben, funktionieren die Benachrichtigungen von Microsoft Teams auf Ihrem iPhone nicht.


Behebung von Microsoft-Teambenachrichtigungen, die nicht auf dem iPhone funktionieren

Wenn Sie sich nicht erinnern können, ob Sie Microsoft Teams den Zugriff zum Senden von Benachrichtigungen gewährt haben oder nicht, können Sie die Einstellungen der App überprüfen, um dies zu bestätigen.

Schritt 1: Starten Sie das iPhone-Einstellungsmenü und wählen Sie Benachrichtigungen.


Behebung von Microsoft-Teambenachrichtigungen, die nicht auf dem iPhone 01 funktionieren

Schritt 2: Scrollen Sie zum Ende der Seite und wählen Sie Teams aus.


Behebung von Microsoft-Teambenachrichtigungen, die nicht auf dem iPhone 02 funktionieren

Schritt 3: Aktivieren Sie Benachrichtigungen zulassen.


Behebung von Microsoft-Teambenachrichtigungen, die nicht auf dem iPhone 03 funktionieren

Wenn die Benachrichtigung von Microsoft Teams bereits aktiviert war, können Sie sie aus- und wieder einschalten.

2. Abmelden von Teams auf PC/Web

Wenn die Microsoft Teams-App auf Ihrem Computer entweder über die App oder einen Webbrowser aktiv ist, erhalten Sie möglicherweise keine Benachrichtigungen auf Ihrem iPhone. Aus Kontextgründen hält Microsoft manchmal mobile Benachrichtigungen an, wenn Sie Teams auf Ihrem Computer verwenden. Microsoft tut dies, um Ablenkungen zu reduzieren und die Akkulaufzeit Ihres Telefons zu verlängern. Nun, es ist ein Feature und kein Bug.

Wenn also die Benachrichtigung von Teams auf Ihrem Gerät aktiviert ist, Sie aber immer noch nicht über neue Nachrichten, Anrufe oder Erwähnungen benachrichtigt werden, sollten Sie überprüfen, ob Microsoft Teams in Ihrem Webbrowser geöffnet ist. Und wenn Sie die Desktop-App verwenden, stellen Sie sicher, dass sie geschlossen ist.

Danach leitet Microsoft Ihre Teams-Benachrichtigungen an Ihr iPhone um.

3. Deaktivieren Sie die mobile Benachrichtigungspause

Wenn Sie Benachrichtigungen erhalten möchten, während Sie sowohl auf dem Mobilgerät als auch auf dem PC aktiv sind, müssen Sie die Microsoft Teams-App Ihres iPhones so konfigurieren, dass Benachrichtigungen zugelassen werden, wenn Sie im Web/PC aktiv sind. Hier ist, wie das geht.

Schritt 1: Starten Sie die Microsoft Teams-App Ihres iPhones und tippen Sie auf das Hamburger-Menüsymbol in der oberen linken Ecke.


Behebung von Microsoft-Teambenachrichtigungen, die nicht auf dem iPhone 04 funktionieren

Schritt 2: Wählen Sie als Nächstes Benachrichtigungen aus.


Behebung von Microsoft-Teambenachrichtigungen, die nicht auf dem iPhone 05 funktionieren

Schritt 3: Wählen Sie im Abschnitt Benachrichtigungen empfangen die Option Immer aus.


Behebung von Microsoft-Teambenachrichtigungen, die nicht auf dem iPhone 06 funktionieren

Und das ist es. Danach sollten Sie Benachrichtigungen auf Ihrem iPhone erhalten, unabhängig davon, ob Sie Teams in einem Browser oder einer Desktop-App auf Ihrem PC verwenden.

4. Kanalbenachrichtigungen ändern

Standardmäßig benachrichtigt Sie Microsoft Teams nur über Antworten auf Nachrichten, die Sie in allen Kanälen/Gruppen senden. Wenn Sie nur über ausgewählte Nachrichten (Antworten und Erwähnungen) in einem Kanal, dem Sie angehören, benachrichtigt werden, müssen Sie Teams manuell anweisen, Sie über alle Nachrichten in den Kanälen zu benachrichtigen. Befolgen Sie dazu die folgenden Schritte.

Schritt 1: Starten Sie Microsoft Teams und navigieren Sie zum Abschnitt Teams.

Schritt 2: Wählen Sie als Nächstes den Kanal aus, dessen Benachrichtigungseinstellungen Sie ändern möchten.


Behebung von Microsoft-Teambenachrichtigungen, die nicht auf dem iPhone 07 funktionieren

Schritt 3: Tippe auf das gekreuzte Glockensymbol in der oberen rechten Ecke des Kanals.


Behebung von Microsoft-Teambenachrichtigungen, die nicht auf dem iPhone 08 funktionieren

Schritt 4: Wählen Sie abschließend die Option „Alle neuen Nachrichten in diesem Kanal“.


Behebung von Microsoft-Teambenachrichtigungen, die nicht auf dem iPhone 09 funktionieren

Das Glockensymbol sollte nicht mehr überkreuzt sein und Sie sollten jetzt Benachrichtigungen für alle Nachrichten in diesem Kanal erhalten.


Behebung von Microsoft-Teambenachrichtigungen, die nicht auf dem iPhone 10 funktionieren

5. Deaktivieren Sie die täglichen Ruhezeiten und Ruhetage

Tägliche Ruhestunden und Ruhetage sind zwei Funktionen, die sich auch auf die Zustellung von Benachrichtigungen an Ihr iPhone auswirken können. Sie können sich diese als Microsoft Teams-Version von „Bitte nicht stören“ vorstellen. Wenn „Täglich ruhige Stunden“ aktiviert ist, wird Ihre Microsoft Teams-Benachrichtigung jeden Tag für einen bestimmten Zeitraum stummgeschaltet. Und wenn Sie Ruhetage festlegen, erhalten Sie an den von Ihnen angegebenen Tagen 24 Stunden lang keine Teams-Benachrichtigungen.

Wenn Sie keine Benachrichtigungen von Teams erhalten, wenn Sie dies wünschen, sollten Sie überprüfen, ob Sie nicht – vielleicht aus Versehen – Tägliche Ruhestunden oder Ruhetage aktiviert haben. Und wenn Sie Ruhezeiten oder Ruhetage aktiviert haben, überprüfen Sie, ob die geplanten Stunden/Tage richtig konfiguriert sind.

Schritt 1: Starten Sie die Teams-App und tippen Sie auf das Hamburger-Menüsymbol in der oberen rechten Ecke.


Behebung von Microsoft-Teambenachrichtigungen, die nicht auf dem iPhone 04 funktionieren

Schritt 2: Wählen Sie Benachrichtigungen.


Behebung von Microsoft-Teambenachrichtigungen, die nicht auf dem iPhone 11 funktionieren

Wenn unter Benachrichtigungen der Text „Ruhezeit geplant“ angezeigt wird, bedeutet dies, dass Sie entweder Tägliche Ruhezeiten oder Ruhetage aktiviert haben.

Schritt 3: Wählen Sie Ruhezeiten aus.


Behebung von Microsoft-Teambenachrichtigungen, die nicht auf dem iPhone 16 funktionieren

Schritt 4: Tippen Sie auf „Tägliche Ruhezeiten“, um sie auszuschalten, oder tippen Sie auf den Abschnitt An und Von, um die Ruhezeiten zu ändern.


Behebung von Microsoft-Teambenachrichtigungen, die nicht auf dem iPhone 12 funktionieren

Schritt 5: Tippen Sie auf Ruhige Tage, um es zu deaktivieren oder eine Überprüfung des Zeitplans durchzuführen.


Behebung von Microsoft-Teambenachrichtigungen, die nicht auf dem iPhone 13 funktionieren

Schritt 6: Schalten Sie Ruhetage aus oder tippen Sie auf die Wochentage, um sie in Ihrem Teams-Zeitplan für Ruhetage hinzuzufügen/zu entfernen.


Behebung von Microsoft-Teambenachrichtigungen, die nicht auf dem iPhone 14 funktionieren

6. Aktivitätsbenachrichtigungen überprüfen

Das Benachrichtigungssystem von Microsoft Teams ist flexibel und vielfältig. Sie können auswählen, für welche einzelne Aktivität oder Funktion der App Sie benachrichtigt werden möchten. Wenn Sie keine Benachrichtigungen für eine bestimmte Aktivität erhalten (z. B. Erwähnungen, Antworten oder Likes), ist es möglich, dass Sie Teams nicht so konfiguriert haben, dass Sie darüber benachrichtigt werden.

Führen Sie die unten aufgeführten Schritte aus, um dies zu überprüfen und zu beheben.

Schritt 1: Starten Sie Teams und tippen Sie auf das Menüsymbol.


Behebung von Microsoft-Teambenachrichtigungen, die nicht auf dem iPhone 04 funktionieren

Schritt 2: Wählen Sie Benachrichtigungen.


Behebung von Microsoft-Teambenachrichtigungen, die nicht auf dem iPhone 05 funktionieren

Schritt 3: Navigieren Sie zum Abschnitt „Mich benachrichtigen für“ und schalten Sie alle Aktivitäten von Teams ein, für die Sie benachrichtigt werden möchten.


Behebung von Microsoft-Teambenachrichtigungen, die nicht auf dem iPhone 15 funktionieren

Benachrichtigt werden

Mit den oben aufgeführten Tipps zur Fehlerbehebung sollten Sie keine Probleme mehr mit Microsoft Teams-Benachrichtigungen auf Ihrem iPhone haben. Wenn keine der Fehlerbehebungen funktioniert hat, versuchen Sie, Ihre App über den App Store zu aktualisieren. Und wenn das Problem auch dadurch nicht behoben wird, sollten Sie das Problem an Microsoft Teams melden – gehen Sie zu Menü > Einstellungen > Hilfe und Feedback > Problem melden.

Next Up:

Stört Sie das Audio anderer Teilnehmer in einer Microsoft Teams-Besprechung? In dem unten verlinkten Artikel erfahren Sie, wie Sie Personen in einem Microsoft Teams-Anruf stummschalten und die Stummschaltung aufheben.

Verwandt :  So legen Sie eine benutzerdefinierte automatische Antwort beim Fahren in iOS 11 fest
Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.