Die 10 besten Möglichkeiten, um verzögerte WhatsApp-Benachrichtigungen auf dem iPhone zu beheben

WhatsApp erfreut sich weltweit zunehmender Beliebtheit. Es ist ein plattformübergreifender Messaging-Dienst, der ihn unabhängig von der Plattform universell nutzbar macht. Während WhatsApp es einfach macht, mit Ihren Freunden und Ihrer Familie zu kommunizieren, kann es von Zeit zu Zeit zu Problemen kommen, wie z.

Ein weiteres häufiges Problem sind verzögerte WhatsApp-Benachrichtigungen auf einem iPhone. Solche Probleme können Ihr WhatsApp-Erlebnis ruinieren, da Sie die Nachrichten, die Sie erhalten, so schnell wie möglich lesen möchten. Glücklicherweise gibt es einige Korrekturen, mit denen Sie dieses Problem beheben können. Hier sind die besten Möglichkeiten, um verzögerte WhatsApp-Benachrichtigungen auf Ihrem iPhone zu beheben.

1. Stellen Sie eine Verbindung zu Wi-Fi statt zu mobilen Daten her

Eine zeitweilige Internetverbindung ist oft einer der Hauptgründe dafür, dass WhatsApp Ihre Nachrichtenbenachrichtigungen verzögert. Das passiert normalerweise, wenn Sie unterwegs sind oder sich in einer riesigen Struktur befinden, während Sie mobile Daten verwenden. Wenn Sie sich also in einem Gebiet befinden, in dem das Netzwerk nicht stark genug ist, werden Sie möglicherweise mit verzögerten Benachrichtigungen konfrontiert. Falls Sie zu Hause oder im Büro auf dasselbe Problem stoßen, wechseln Sie nach Möglichkeit zu einem Wi-Fi-Netzwerk.

WLAN umschalten

Eine Wi-Fi-Verbindung ist im Vergleich zu mobilen Daten stabiler und sollte sicherstellen, dass Ihre Benachrichtigungen rechtzeitig zugestellt werden. Wenn Sie sich außerhalb befinden und mobile Daten verwenden müssen, müssen Sie keine Wahl haben. Sie können jedoch immer sicherstellen, dass Sie sich in einem Gebiet mit starker Netzwerkverbindung befinden.

2. Flugzeugmodus umschalten

Manchmal ist der einfachste Weg, die Netzwerkverbindung auf Ihrem iPhone wiederherzustellen, das Ein- und Ausschalten des Flugzeugmodus. Wenn Sie sich in einem Gebiet mit wenig oder gar keiner Verbindung befinden, wird Ihr Telefon durch Ein- und Ausschalten des Flugzeugmodus gezwungen, sich wieder mit dem nächsten Mobilfunkmast zu verbinden. Auf diese Weise können Sie eine Verbindung herstellen und erhalten Ihre WhatsApp-Benachrichtigungen rechtzeitig zugestellt.

Flugzeug-Modus

Bringen Sie einfach das Kontrollzentrum auf Ihrem iPhone herunter und aktivieren Sie den Flugmodus. Warten Sie einige Sekunden und schalten Sie es aus. Dann verbindet sich Ihr iPhone wie zuvor mit den mobilen Daten oder dem WLAN und Sie erhalten die meisten Benachrichtigungen häufig.

Verwandt :  So verwenden Sie Live-Text in Videos auf iPhone und iPad

3. Deaktivieren Sie den Low-Data-Modus

Wenn Sie eine getaktete Netzwerkverbindung oder einen mobilen Hotspot verwenden, aktiviert Ihr iPhone automatisch den Niedrigdatenmodus. Dieser Modus verhindert, dass die Apps im Hintergrund synchronisiert werden, was zu verzögerten Benachrichtigungen führt. Hier ist, wie Sie es ausschalten können.

Schritt 1: Öffnen Sie die Einstellungen-App auf Ihrem iPhone und tippen Sie auf WLAN.

Wlan einstellungen

Schritt 2: Wählen Sie den kleinen blauen Kreis mit dem „i“-Symbol neben dem Netzwerk aus, mit dem das iPhone verbunden ist.

WLAN-Einstellungen

Schritt 3: Deaktivieren Sie den Schalter neben Niedriger Datenmodus.

Niedriger Datenmodus

4. Deaktivieren Sie den Energiesparmodus

Genau wie der Low-Data-Modus begrenzt auch der Low-Power-Modus Hintergrundaktivitäten und die Datennutzung im Hintergrund, um Batterie zu sparen. Das Aktivieren des Energiesparmodus wird nicht empfohlen, es sei denn, der Akku ist wirklich schwach und Sie möchten etwas Saft für Notfälle sparen. Hier ist, wie Sie es ausschalten können.

Schritt 1: Gehen Sie auf Ihrem iPhone zur App „Einstellungen“ und wählen Sie „Akku“.

Batterieeinstellungen

Schritt 2: Schalten Sie die Option Energiesparmodus ganz oben auf dem Bildschirm aus.

Low-Power-Modus

5. Halten Sie WhatsApp in den letzten Apps

Jedes Mal, wenn Sie auf Ihrem iPhone nach oben wischen, um von WhatsApp nach Hause zu gehen, beenden Sie nicht die App aus der Liste der letzten Apps. Wenn Sie vom unteren Bildschirmrand Ihres iPhones nach oben wischen und halten, um die Liste der zuletzt verwendeten Apps aufzurufen, wischen Sie WhatsApp nicht vom App-Umschalter weg. Andernfalls wird WhatsApp daran gehindert, im Hintergrund ausgeführt zu werden, und Sie erhalten keine rechtzeitigen Benachrichtigungen.

Aktuelle Apps WhatsApp

6. Aktivieren Sie die App-Aktualisierung im Hintergrund für WhatsApp

iOS bietet Ihnen die Möglichkeit, Apps im Hintergrund aktualisieren zu lassen, auch wenn sie nicht verwendet werden. Dies hilft Apps, sofortige Benachrichtigungen zu senden, auch wenn Sie sie nicht aktiv verwenden, was für eine Messaging-App wie WhatsApp von größter Bedeutung ist. So aktivieren Sie die App-Aktualisierung im Hintergrund für WhatsApp auf Ihrem iPhone.

Schritt 1: Öffnen Sie die Einstellungen-App auf Ihrem iPhone und scrollen Sie nach unten, bis Sie WhatsApp finden. Tippen Sie darauf.

WhatsApp-Einstellungen

Schritt 2: Aktivieren Sie den Umschalter neben App-Aktualisierung im Hintergrund.

Hintergrund App aktualisieren

7. Schalten Sie alle Fokusmodi aus

Apple hat mit iOS 15 Focus Modes eingeführt, um unnötige Benachrichtigungen zu bestimmten Tageszeiten zu blockieren. Wenn Sie arbeiten, können Sie mithilfe der Fokusmodi persönliche Benachrichtigungen deaktivieren und umgekehrt. Wenn Sie einen bestimmten Fokusmodus aktiviert haben, der WhatsApp-Benachrichtigungen blockiert, erhalten Sie die Benachrichtigungen nur, wenn Sie diesen bestimmten Fokusmodus deaktivieren. Hier ist, wie es geht.

Verwandt :  So installieren Sie die 64-Bit-Version von Office 365 für Windows

Schritt 1: Wischen Sie von oben nach unten, um auf das Kontrollzentrum auf Ihrem iPhone zuzugreifen.

Schritt 2: Tippen Sie auf den Fokusmodus-Umschalter, um jeden aktiven Fokusmodus zu deaktivieren.

Fokusmodus umschalten

8. Deaktivieren Sie die Benachrichtigungszusammenfassung

Die Benachrichtigungszusammenfassung wurde mit iOS 15 eingeführt und hilft Ihnen bei der Verwaltung Ihrer Benachrichtigungen. Benachrichtigungszusammenfassung sammelt alle Ihre Benachrichtigungen und stellt sie Ihnen zu einem festgelegten Zeitpunkt zu. Wenn Sie Benachrichtigungen von WhatsApp ausgewählt haben, die als Teil Ihrer Benachrichtigungszusammenfassung zugestellt werden sollen, erhalten Sie diese nur zu dem von Ihnen festgelegten Zeitpunkt. So können Sie die Benachrichtigungszusammenfassung auf Ihrem iPhone deaktivieren.

Schritt 1: Öffnen Sie die App „Einstellungen“ auf Ihrem iPhone und navigieren Sie zur Option „Benachrichtigungen“.

Benachrichtigungseinstellungen

Schritt 2: Tippen Sie auf Geplante Zusammenfassung.

Geplante Zusammenfassung

Schritt 3: Deaktivieren Sie den Schalter neben Geplante Zusammenfassung.

Zusammenfassung der Benachrichtigung

9. Aktualisieren Sie WhatsApp aus dem App Store

Die Verwendung einer älteren Version von WhatsApp kann von Zeit zu Zeit zu Problemen führen. Wenn die App einen Fehler hat, wird eine aktualisierte Version ihn höchstwahrscheinlich beheben. So können Sie auf Ihrem iPhone nach Updates suchen.

Schritt 1: Öffnen Sie den App Store auf Ihrem iPhone und tippen Sie oben rechts auf Ihr Anzeigebild.

Appstore

Schritt 2: Scrollen Sie nach unten, um eine Liste aller ausstehenden Updates anzuzeigen. Wählen Sie die Option Update neben WhatsApp, wenn ein Update verfügbar ist.

App aktualisieren

10. Benachrichtigungseinstellungen in WhatsApp zurücksetzen

WhatsApp bietet eine Option zum Zurücksetzen Ihrer Benachrichtigungseinstellungen in der App. Wenn Ihre WhatsApp-Benachrichtigungen trotz der oben genannten Schritte verzögert werden, versuchen Sie, die Benachrichtigungseinstellungen in der App zurückzusetzen. Hier ist, wie es geht.

Schritt 1: Öffnen Sie WhatsApp auf Ihrem iPhone und tippen Sie in der unteren Zeile auf die Option Einstellungen.

WhatsApp-Einstellungen

Schritt 2: Wählen Sie die Option Benachrichtigungen.

Einstellungen für WhatsApp-Benachrichtigungen

Schritt 3: Tippen Sie unten auf dem Bildschirm auf Benachrichtigungseinstellungen zurücksetzen.

Benachrichtigungen zurücksetzen

Schritt 4: Wählen Sie erneut Zurücksetzen, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

Reset-Knopf

Erhalten Sie Nachrichten sofort

Sie müssen Ihre Freunde und Familie nicht länger auf Ihre Antwort warten lassen, wenn Sie alle Schritte korrekt befolgt haben. Sie sollten rechtzeitig Benachrichtigungen über WhatsApp-Nachrichten auf Ihrem iPhone erhalten.

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.