Externer IPhone-USB-Speicher: Top 5 iPhone Flash-Laufwerke

Wäre es nicht großartig, wenn Sie ein Flash-Laufwerk mit Ihrem iPhone verwenden könnten? Sie können bei Bedarf auf alle Ihre Dokumente zugreifen, ohne sich um die Internetverbindung und übermäßige Datengebühren sorgen zu müssen.

Es ist möglich, USB-Speicher auf einem iPhone zu verwenden, obwohl das iOS-Betriebssystem von Apple einige Einschränkungen auferlegt. Lesen Sie weiter, wenn Sie mehr über das beste Flash-Laufwerk für das iPhone erfahren möchten.

IPhone USB Stick gegen Standard USB Stick

Theoretisch ist es möglich, ein Standard-USB-Laufwerk mit an Ihr iPhone anzuschließen Apple Lightning auf internen USB-Adapter. Es funktioniert mit einer Reihe von USB-Geräten wie Mikrofonen und Digitalkameras.

Wenn Sie jedoch versuchen, ein normales USB-Flash-Laufwerk an den Anschluss anzuschließen, wird möglicherweise die Meldung „Dieses Gerät wird nicht unterstützt“ angezeigt. Dies bedeutet, dass der Player nicht als „Made for iPhone“ (MFi) zertifiziert wurde und Kompatibilitätsprobleme vorliegen oder dass der Player versucht, mehr Strom zu verbrauchen, als der Lightning-Anschluss bereitstellen kann.

Ein für ein iPhone entwickeltes Flash-Laufwerk verfügt über einen Standard-USB-Anschluss an einem Ende des Sticks und einen Lightning-Anschluss am anderen.

Bevor Sie ein iPhone USB-Stick kaufen

Warten Sie einen Moment. Bevor Sie sich für ein USB-Laufwerk entscheiden, sollten Sie einige Dinge beachten:

  • Aufladen: Da alle iPhone-Flash-Laufwerke den Lightning-Anschluss verwenden, können Sie Ihr Gerät nicht aufladen, während Sie ein USB-Flash-Laufwerk verwenden. Dies bedeutet, dass besonders große Dateiübertragungen, wie das Sichern Ihrer gesamten Kamerarolle, möglicherweise erst abgeschlossen werden, wenn der Akku leer ist.
  • Anwendungen von Drittherstellern: IOS-Flash-Laufwerke basieren auf proprietären Anwendungen von Drittanbietern, um eine Schnittstelle zwischen dem Telefon und dem USB-Gerät herzustellen. Wenn der Entwickler die Aktualisierung der App beendet, können Kompatibilitätsprobleme mit Ihrem Player und zukünftigen Versionen von iOS auftreten.

    • Es gibt auch Nutzungsprobleme. Wie zu erwarten ist, variiert die Qualität von Apps von Drittanbietern stark. In einigen Fällen können Sie nicht einmal Dateien in andere Apps auf Ihrem iPhone exportieren, was die Nützlichkeit des Laufwerks einschränkt.
  • DRM-Inhalt: Wenn Sie Inhalte von iTunes gekauft und dann auf ein USB-Laufwerk übertragen haben, funktioniert dies nicht.

Die besten Flash-Laufwerke für das iPhone

Schauen Sie sich diese iOS-Flash-Laufwerke unter Berücksichtigung der oben genannten Überlegungen an, um die beste Erfahrung zu erzielen.

Verwandt :  5 der besten mobilen Apps, die Ihnen helfen, sich zu konzentrieren und zu lernen

1. SanDisk iXpand

das SanDisk iXpand ist zweifellos das beste USB-Flash-Laufwerk für iPhone X und iPhone 8.

Das Gerät verfügt über vier verschiedene Kapazitäten: 32 GB, 64 GB, 128 GB und 256 GB. Es kann Daten mit 13 MB / s auf Ihr Telefon übertragen und unterstützt USB 3.0, wenn es an einen Computer angeschlossen ist.

Das iXpand bietet außerdem die funktionsreichste Anwendung. Jedes Mal, wenn Sie das Flash-Laufwerk anschließen, können alle Ihre Fotos gesichert werden. Es verfügt sogar über eine integrierte Kamera, mit der Sie Ihre Fotos und Videos direkt auf dem Player speichern können und nicht auf der Kamerarolle Ihres iPhones.

SanDisk bot auch eines der intelligentesten Modelle an, die Sie finden werden. Das Blitzanschlussende des Sticks befindet sich in einer flexiblen, gummierten Hülle, die sich für die meisten iPhone-Hüllen biegen lässt.

((Hinweis: Das SanDisk iXpand ist auch kompatibel mit iPhone 5, iPhone 5c, iPhone 5s, iPhone 6, iPhone 6 Plus, iPhone 6s, iPhone 6s Plus, iPhone 7, iPad Air, iPad mini, iPad mini 4 und iPad Pro.)

2. Live iBridge

Nicht alle USB-Sticks für iPhones verwenden den Dongle-Ansatz. Einige haben ein gebogenes Design, sodass sie auf der Rückseite Ihres Telefons nicht sichtbar sind. Dies ist eine bevorzugte Lösung, wenn Sie Ihr Flash-Laufwerk längere Zeit verwenden müssen. Bei Verwendung dieses Formulars ist es weniger wahrscheinlich, dass sich der Leser während des Gebrauchs löst.

Wenn Sie ein iPhone-USB-Laufwerk bevorzugen, das sich hinter dem Telefon befindet, lesen Sie die Live iBridge. Es ist in den Versionen 16 GB, 32 GB, 64 GB, 128 GB und 256 GB erhältlich. Der Kennwortschutz ist besonders beeindruckend. Der Player wird mit den Anmeldeinformationen Ihres Telefons verknüpft. Dies bedeutet, dass niemand sonst den Inhalt des Players sehen kann, selbst wenn dieser verloren geht oder gestohlen wird.

3. OLALA ID200

Es wird Ihnen verziehen, über die große Flexibilität nachzudenken OLALA ID200 Das Flash-Laufwerk ähnelt eher einem Ladekabel als einem externen iPhone-Speicher.

Das hat einen guten Grund: Das Gerät bietet nicht nur 32 GB oder 64 GB Speicher, sondern kann auch als Stromkabel verwendet werden. Sie können ein Ende an Ihren Mac und das andere an Ihren Lightning-Anschluss anschließen, um unterwegs mehr Leistung zu erzielen.

Der Standard-USB-Anschluss unterstützt USB 3.0-Verbindungen. Dies bedeutet, dass Sie 10 MB Schreibgeschwindigkeit und 30 MB Lesegeschwindigkeit erhalten, wenn Sie an Ihren Computer angeschlossen sind.

4. JOHAKU Kartenleser

Einer der frustrierenden Aspekte bei der Verwendung von externem Speicher sind die verschiedenen Arten von Anschlüssen, mit denen Sie umgehen müssen. USB-A-, Micro-USB-, USB-C-, Lightning- und SD-Kartenverbindungen sind üblich. (Wir haben die verschiedenen Arten von USB-Kabeln erklärt, wenn Sie dabei Hilfe benötigen.)

Für iPhone-Nutzer ist die JOHAKU Kartenleser ist die Lösung. Es ist kreuzförmig und verfügt über vier Anschlüsse, sodass Sie weiterhin auf Ihre verschiedenen Flash-Laufwerke zugreifen können. Beeindruckenderweise fungiert der USB-Anschluss auch als microSD-Kartensteckplatz. Sie können damit Dateien von Digitalkameras und Videorecordern extrahieren.

Verwandt :  SlideCut bringt Tastaturkürzel zu iOS [Jailbreak]

Sie können diesen Kartenleser sogar verwenden, um ein Android-Gerät mit Ihrem iOS-Gerät zu verbinden und Daten zwischen diesen zu übertragen. Der JOHAKU-Kartenleser ist kompatibel mit iPhone X, iPhone 8, iPhone 7, iPhone 6, iPad Pro, iPad Air 2, iPad Mini und mehr.

5. EATOP iPhone Flash Drive

das EATOP iPhone Flash Drive ist ein weiteres der besten Flash-Laufwerke für das iPhone.

Wie das JOHAKU-Modell hat auch das EATOP-Gerät eine ausgeklügelte Designlösung entwickelt, um Ihnen so viele Konnektivitätsoptionen wie möglich zu bieten. Sie können durch den USB-Anschluss blättern, um sowohl einen Steckplatz für eine microSD-Karte als auch einen Micro-USB-Anschluss freizulegen.

Der USB-Anschluss ist USB 3.0-kompatibel. Es hat Lesegeschwindigkeiten von 85 MB / s und Schreibgeschwindigkeiten von 35 MB / s. Es ist jedoch nur eine Version mit einer Kapazität von 32 GB verfügbar.

Benötigen Sie überhaupt ein iOS-Flash-Laufwerk?

Das Konzept der Verwendung eines Flash-Laufwerks mit iOS ist eine interessante Idee, die manche Leute als unglaublich nützlich empfinden. Denken Sie jedoch daran, dass AirDrop für schnelle Dateiübertragungen zwischen iOS- und MacOS-Geräten normalerweise ausreicht.

Wenn Sie mehr erfahren möchten, lesen Sie unbedingt die besten USB 3.0-Flash-Laufwerke und erfahren Sie, wie Sie den Speicher auf Ihrem iPhone verwalten.